Haupt Artikel [Behoben] Windows 7 Build 7601 Diese Kopie von Windows ist kein Original 2021

[Behoben] Windows 7 Build 7601 Diese Kopie von Windows ist kein Original 2021

Aktualisiert von Daisy am 05. März 2021 Geschrieben von Jean Über den Autor

Diese Kopie von Windows ist nicht echt ist einer der häufigsten Fehler im Betriebssystem Windows 7 oder Windows 10. Sie können versuchen, den Fehler zu beheben, indem Sie das Update KB971033 deinstallieren, den RSOP-Befehl verwenden und andere nützliche Ansätze verwenden.

Umsetzbare Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
Lösung 1. Deinstallieren Sie das Update KB971033 Das Update KB971033 enthält eine aktualisierte Datei, die Ihr Windows-Betriebssystem erkennen kann... Vollständige Schritte
Fix 2. Verwenden Sie SLMGR -REARM Mit dem Befehl SLMGR-REARM können Sie das Problem sowohl in Windows 32-Bit als auch in 64-Bit beheben... Vollständige Schritte
Fix 3. Verwenden Sie den RSOP-Befehl Verwenden Sie den RSOP-Befehl, um Änderungen an den Richtlinien des Systems vorzunehmen und überprüfen Sie die Plug-and-Play-Funktion... Vollständige Schritte
Fix 4. Windows-Updates deaktivieren Um den Fehler Diese Kopie von Windows ist kein Original zu beheben, können Sie die automatischen Windows-Updates deaktivieren... Vollständige Schritte
Fix 5. Verwenden Sie eine legitime Lizenz Das Problem 'Windows ist kein Original' tritt auf, wenn Sie Raubkopien von Windows 7 oder Windows 10 verwenden... Vollständige Schritte

'Nach dem Windows 7 Build 7601 Update wird der Desktop-Hintergrund meines Computers plötzlich schwarz und die Programmsymbole sind noch sichtbar. Gleichzeitig erscheint eine Fehlermeldung als Diese Kopie von Windows ist nicht echt .

Windows 7 Build 7601 Diese Kopie von Windows ist kein echter Fehler

Ich starte den Computer neu und es hat sich nichts geändert, außer für einen dunkelschwarzen Hintergrund. Wie entferne ich diese Kopie von Windows ist kein echter Fehler dauerhaft und sorge dafür, dass mein Computer ordnungsgemäß funktioniert?'

Warum taucht 'Windows 7 build 7601 diese Kopie von Windows ist nicht echt' auf?

  • Ihr Windows 7-Betriebssystem ist kein Original; Wahrscheinlich tritt der Fehler etwa einen Monat später auf, seit Sie den Windows-Original-Crack installiert haben.
  • Sie haben Ihre Windows-Lizenz nach dem Testzeitraum nicht aktiviert.
  • Die von Ihnen verwendete Lizenz des Windows-Betriebssystems ist abgelaufen oder gesperrt.

Obwohl diese Kopie von Windows ist kein Original ist, wird die Meldung immer wieder angezeigt, wenn Sie bei der Arbeit sind, und es ist ärgerlich; Es gibt einige effektive Möglichkeiten, das Problem und das damit verbundene Problem mit schwarzem Hintergrund zu beheben. So können Sie Abhilfe schaffen Windows ist nicht original Ausgabe.

So entfernen Sie diese Kopie von Windows dauerhaft unter Windows 7/10

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, den Windows-Fehler zu beheben, unabhängig davon, ob Sie eine legitime Version von Windows 7 oder Windows 10 verwenden . Um also alle Funktionen von Windows 7 nutzen zu können, müssen Sie ein Originalprodukt kaufen und einen verifizierten Aktivierungscode verwenden.

Fix 1. Deinstallieren Sie das Update KB971033 unter Windows 7

Das Update KB971033 für Windows 7 enthält Windows-Aktivierungstechnologien und eine aktualisierte Datei, mit der festgestellt werden kann, ob es sich bei Windows um ein Original handelt. Wenn Windows 7 nicht ordnungsgemäß aktiviert wurde, erhalten Sie möglicherweise im unteren rechten Teil des Desktops die Meldung „Windows 7 build 7601 this copy of Windows is not original“.

Daher können Sie dieses Update löschen, um das Original-Benachrichtigungs-Build 7601/7600 von Windows 7 zu entfernen.

Vorsicht: Diese Methode ist in der Regel ein wenig riskant. Das Deinstallieren von Update-Dateien kann zu einer Fehlfunktion anderer Programmdateien oder zu unerwartetem Datenverlust auf dem Computer führen. Um das Verfahren sicher zu machen, sollten Sie die JustAnthr-Sicherungssoftware verwenden, um den Computer zu sichern, bevor Sie die Update-Datei löschen.

Kostenfreier Download

Unterstützt Windows 11/10/8/7

Schritt 1. Starten Sie die JustAnthr Todo Backup-Software und wählen Sie dann „Datei“, „Festplatte/Partition“ oder „Betriebssystem“ für andere Sicherungszwecke.

Daten sichern mit Easeus Todo Backup

Schritt 2. Wählen Sie das System, die Festplattenpartition, die Dateien oder Apps aus, die Sie sichern möchten. Klicken Sie dann auf „Durchsuchen“, um ein Ziel auszuwählen, in dem Sie die Sicherungsdatei speichern möchten.

Wie verschiebt man Spiele von HDD auf SSD?
Produktneuigkeiten
JustAnthr Todo Backup unterstützt jetzt Benutzer beim Sichern von Dateien in der Cloud. Alles, was Sie tun müssen, ist sich mit einem JustAnthr-Konto anzumelden, dann können Sie einen großen Cloud-Speicherplatz genießen. Zu den weiteren Vorteilen der Sicherung in der Cloud gehören der Zugriff auf Backup-Dateien jederzeit und überall, das Speichern von Dateikopien außerhalb des Standorts, sodass Sie sich keine Sorgen über Virenangriffe oder Computerausfälle machen müssen, sowie einfachere und schnellere Backup- und Wiederherstellungsvorgänge.
Daten sichern mit Easeus Todo Backup

Schritt 3. Klicken Sie auf „Speichern“, um den Datensicherungsprozess zu starten.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  • So planen Sie ein Backup automatisch unter Windows 10

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Löschen des Updates KB971033.

Schritt 1. Gehen Sie zu „Start“ > öffnen Sie „Systemsteuerung“.

Schritt 2. Öffnen Sie „Programme und Funktionen“. Klicken Sie auf „Installierte Updates anzeigen“.

Schritt 3. Nachdem Sie alle installierten Updates geladen haben, suchen Sie nach dem Update 'KB971033' und deinstallieren Sie es.

Warum stürzt Candy Crush immer wieder ab?

Schritt 4. Starten Sie Ihren PC neu.

deinstallieren Sie das Windows 7 Build 7601-Update

Fix 2. Setzen Sie den Lizenzierungsstatus Ihres Computers mit dem Befehl SLMGR -REARM zurück

Sie können den Lizenzierungsstatus Ihres Computers anzeigen, sodass die Meldung „Diese Kopie von Windows ist kein Original 7601/7600“ auf Ihrem Desktop angezeigt wird. Dazu müssen Sie den Befehl SLMGR -REARM verwenden.

SLMGR steht für Windows Server License Manager Script, das die Lizenz Ihres Computers verwaltet. Der Befehl REARM setzt den Lizenzierungsstatus des Computers sowohl in Windows 32-Bit als auch in 64-Bit und allen Versionen des Windows-Betriebssystems zurück

Schritt 1. Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie ein cmd im Suchfeld. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das cmd und klicken Sie auf Als Administrator ausführen. Es muss die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten ausführen.

Schritt 2. Typ SLMGR -HINTEN und drücken Sie die Eingabetaste. Jetzt sehen Sie ein Bestätigungsfenster; klicken Sie auf 'OK'.

slmgr -rearm-Befehl

Schritt 3. Starten Sie Ihren PC neu und Sie werden feststellen, dass die Meldung „Diese Kopie von Windows ist nicht echt“ nicht mehr auftritt.

Schritt 4. Wenn die Meldung 'Windows ist nicht echt' immer noch vorhanden ist, können Sie den Versuch wiederholen slmgr /rearm in der Eingabeaufforderung.

Wenn beim Ausführen des Befehls SLMGR -REARM eine Fehlermeldung mit der Meldung 'Diese maximal zulässige Anzahl von Aufrüstungen wurde überschritten' angezeigt wird, können Sie das Problem wie folgt beheben:

Schritt 1. Öffnen Sie das Ausführen-Fenster, indem Sie die Tasten Win + R drücken. Eingang regedit.exe und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

Schritt 2. Gehen Sie zu „HKEY_LOCAL_MACHINE > Software > Microsoft > WindowsNT > Aktuelle Version“. Erweitern Sie die aktuelle Version, suchen Sie die SoftwareProtectionPlatform und klicken Sie darauf.

Schritt 3. Suchen Sie SkipRearm und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um Ändern auszuwählen. Ändern Sie den Wert von 0 auf 1 und klicken Sie auf OK.

Windows ist kein echter Fix

Schritt 4. Beenden Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Computer neu. Das Windows-Nicht-Original sollte diesmal behoben werden.

Meine Chrome-Lesezeichen sind weg

Fix 3. Plug-and-Play-Dienst mit dem RSOP-Befehl neu konfigurieren

Manchmal ist Ihre Computerrichtlinie möglicherweise nicht richtig konfiguriert und wird daher möglicherweise mit einer Fehlermeldung ausgeführt. Sie können den Windows is not echt-Fehler beheben, indem Sie das Plug-and-Play-Gruppenrichtlinienobjekt mit dem RSOP-Befehl neu konfigurieren. RSOP steht für Resultant Set of Policy Window.

Schritt 1. Drücken Sie die Windows + R-Taste, um das Ausführen-Tool zu starten. Typ rsp.msc und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2. Gehen Sie zu „Windows-Einstellungen“ > „Sicherheitssystem“ > „Systemdienste“ und suchen Sie nach „Plug-and-Play-Diensten“.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie 'Eigenschaften'. Aktivieren Sie in der Option „Dienststartmodus auswählen“ die Option „Automatisch“ und speichern Sie die Änderungen.

Windows 7 Build 7601 mit RSOP behoben

Schritt 4. Drücken Sie die Windows + R-Taste wie im ersten Schritt. Typ gpupdate/force in die Laufbox. Drücken Sie die Eingabetaste und warten Sie, bis die Ausführung abgeschlossen ist.

Schritt 5. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Windows-Problem behoben ist oder nicht.

Fix 4. Automatische Windows-Updates deaktivieren

Wie bereits erwähnt, kann eine Update-Datei leicht erkennen, ob Ihr Windows echt ist oder nicht. Stellen Sie also sicher, dass Sie in Zukunft keine Updates installieren. Befolgen Sie die Schritte, um alle automatischen Windows-Updates zu deaktivieren.

Hinweis: Wenn Sie das Windows-Update deaktivieren, aktualisieren Sie Ihr Windows nicht auf die neueste Version, um Fehler zu beheben oder neue Funktionen zu erhalten, die von Microsoft nicht genehmigt oder unterstützt werden. Tun Sie es mit Vorsicht.

Schritt 1. Drücken Sie Windows + R Schlüssel zu Starten Sie das Feld Ausführen. Typ Dienstleistungen. msc und drücken Sie die Eingabetaste.

Rufen Sie die Runbox auf und geben Sie services.msc ein

Kann ich den gelöschten Anrufverlauf wiederherstellen?

Schritt 2. Gehen Sie zu „Windows Update“ und doppelklicken Sie darauf.

Suchen Sie nach Windows Update und doppelklicken Sie darauf

Schritt 3. Wählen Sie unter Starttyp 'Deaktiviert'. Klicken Sie dann auf „Übernehmen“ und „OK“, um die Einstellungen zu speichern.

Deaktivieren Sie den Windows-Update-Dienst

Bevorzugen Sie eine Ein-Klick-Lösung, um die automatische Update-Funktion von Windows zu deaktivieren? Dann holen Sie sich das vielseitige Toolkit CleanGenius, das Ihnen hilft. Damit können Sie Windows Update deaktivieren/aktivieren, Festplatten reparieren, den Schreibschutz entfernen/aktivieren und vieles mehr innerhalb von Sekunden.

So deaktivieren Sie Windows Update:

Schritt 1 . LADEN Sie JustAnthr CleanGenius kostenlos HERUNTER und installieren Sie es auf Ihrem Computer.

Schritt 2 . Starten Sie JustAnthr CleanGenius und gehen Sie zu 'Optimierung'.

Schritt 3 . Das Tool erkennt den Status des Windows Update-Dienstes automatisch. Wenn Windows Update derzeit aktiviert ist, klicken Sie auf den Schalter, um den Dienst zu beenden.

Windows Update deaktivieren

Schritt 4 . Wenn Sie überprüfen möchten, ob Sie den Dienst automatisch deaktiviert haben, gehen Sie zu „Start“ > geben Sie „Dienste“ ein > klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dienste“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 5 . Suchen Sie in der Liste der Dienste nach „Windows Update“ > „Eigenschaften“ und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Im Abschnitt 'Dienststatus' sollten Sie sehen, dass der Dienst gestoppt wurde.

Überprüfen Sie den Windows Update-Status

Fix 5. Stellen Sie sicher, dass Ihre Computerlizenz legitim ist

Der wahrscheinlichste Grund für das Problem „Diese Kopie von Windows ist kein Original“ ist, dass Sie ein raubkopiertes Windows-System verwenden. Ein raubkopiertes System hat möglicherweise nicht so umfassende Funktionen wie ein legitimes. Am wichtigsten ist, dass es Sicherheitslücken gibt, die Ihren Computer einem großen Risiko aussetzen können. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein legitimes Microsoft Windows-Betriebssystem verwenden.

Kaufen Sie kein Windows-Betriebssystem in E-Commerce-Shops von Drittanbietern. Falls Sie Probleme hatten und eine Lizenz bezahlt haben, müssen Sie sich an Ihren Anbieter wenden. Der Microsoft-Support hilft Ihnen nur beim Beheben des Problems, wenn Sie das Windows-Betriebssystem im Microsoft Store kaufen.

Schlussfolgerungen

Wir hoffen, dass die oben genannten Methoden diese Kopie von Windows ist kein Original-Build 7601/7600-Problem auf Ihrem Windows 7- oder Windows 10-Computer lösen können.

Windows ist nicht echt ist eines der häufig auftretenden Probleme. Und glücklicherweise verursacht dieses Problem normalerweise keinen Datenverlust. Aber auch andere unerwartete Computerprobleme wie ein Systemabsturz, ein Festplattenausfall oder ein unbekannter Virenangriff können Ihren Computer beschädigen und zu schwerwiegenden Datenverlusten führen. Deswegen, Sichern Sie Ihren Computer auf einem USB-Flash-Laufwerk regelmäßig und schützen die Datensicherheit.

Kostenfreier Download

Unterstützt Windows 11/10/8/7

FAQ: Lesen Sie mehr über diese Kopie von Windows ist kein Original-Problem

In den folgenden kurzen Fragen und Antworten erfahren Sie mehr darüber, dass Windows nicht original ist und wie Sie es beheben können

Wie werde ich diese Kopie von Windows 7 los, ist nicht echt?

Um diese Kopie von Windows zu entfernen ist kein echtes Problem, Sie können zuerst überprüfen, ob Ihre Windows-Lizenz legitim ist. Verwenden Sie dann die Befehle RSOP oder SLMGR -REARM, um das Problem von Windows 7 zu beheben, bei dem diese Kopie von Windows kein echtes Problem ist.

Wenn diese beiden Methoden nicht funktionieren, können Sie trotzdem versuchen, das Update KB971033 unter Windows 7 zu löschen oder das Windows-Update zur Fehlerbehebung zu deaktivieren.

Warum sagt mein Computer, dass diese Kopie von Windows nicht echt ist?

Das Update für Windows 7 KB971033 enthält eine aktualisierte Datei und Windows-Aktivierungstechnologien, die erkennen können, ob Ihr Windows-Betriebssystem autorisiert oder raubkopiert ist. Wenn Ihr Windows nicht legitim ist, erhalten Sie die Meldung „Diese Kopie von Windows ist nicht echt“.

Wenn Sie Ihre Windows-Lizenz nach dem Testzeitraum nicht aktiviert haben oder die Lizenz abgelaufen ist, wird diese Fehlermeldung ebenfalls angezeigt.

Habe ich eine echte Kopie von Windows?

Sie können die Windows-Originalvalidierung in den Einstellungen durchführen.

Schritt 1. Gehen Sie zum Startmenü, klicken Sie auf „Einstellungen“ > „Update & Sicherheit“.

Schritt 2. Klicken Sie im linken Bereich auf „Aktivierung“, um zu sehen, ob das Betriebssystem aktiviert ist. Wenn ja, und es zeigt 'Windows ist mit einer digitalen Lizenz aktiviert' an, ist Ihr Windows 10 echt.

wie man ein Laufwerk nicht schreibgeschützt macht

Wie aktualisiere ich auf Windows 10, wenn mein Windows 7 kein Original ist?

Sie können die nicht originale Windows 7-Installation nicht mit einem Windows 10-Produktschlüssel aktivieren. Sie können die ISO für Windows 10 Home nur von der offiziellen Microsoft-Website herunterladen und dann eine benutzerdefinierte Installation durchführen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So löschen Sie alle E-Mails auf dem iPhone 8/iPhone X in iOS 11
So löschen Sie alle E-Mails auf dem iPhone 8/iPhone X in iOS 11
Suchen Sie nach einer Möglichkeit, alle E-Mails auf Ihrem iPhone 8, iPhone 8 Plus oder iPhone X in iOS 11 auf einmal zu löschen? Lesen Sie diesen Blogbeitrag und erfahren Sie, wie Sie ihn innerhalb von Minuten erstellen.
So extrahieren Sie Fotos aus dem iPhone-Backup
So extrahieren Sie Fotos aus dem iPhone-Backup
Es ist möglich, Fotos aus einem iPhone-Backup zu extrahieren, solange Sie die richtigen Methoden verwenden. Wenn Sie nach einer solchen Lösung suchen, ist dieser Leitfaden für Sie.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Wichtige Fotos oder lustige Videos in WeChat verloren? Machen Sie sich nicht die Mühe, verlorene WeChat-Fotos, -Videos oder -Nachrichten wiederherzustellen. Hier in diesem Tutorial-Artikel finden Sie eine professionelle Lösung für die WeChat-Foto- / Videowiederherstellung auf Android-Geräten mit Leichtigkeit.
So laden Sie Musik von Bandcamp herunter
So laden Sie Musik von Bandcamp herunter
Bandcamp ist eine großartige Plattform für Künstler und Labels, um ihre Musik hochzuladen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Musik von Bandcamp herunterladen können, sowohl gekaufte als auch kostenlose Musik.
So überprüfen Sie das Update auf Windows 11 und richten Ihren PC so ein, dass er mit Windows 11 kompatibel ist
So überprüfen Sie das Update auf Windows 11 und richten Ihren PC so ein, dass er mit Windows 11 kompatibel ist
Holen Sie sich hier alles, um das Update auf Windows 11 zu überprüfen, einschließlich Computerzustandsprüfung, Windows 11-Kompatibilitätsprüfung wie TPM 2.0, UEFI Secure Boot und allen von Microsoft eingeführten Mindestsystemanforderungen.
Kostenlos | Top 4 YouTube to MOV Converter + Anleitungen
Kostenlos | Top 4 YouTube to MOV Converter + Anleitungen
Wie konvertiert man YouTube in MOV? Was ist der beste YouTube-zu-MOV-Konverter? Die Antworten finden Sie in diesem Beitrag. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die vier besten kostenlosen YouTube-to-MOV-Konverter mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Konvertieren von YouTube in MOV auf verschiedenen Geräten.
So übertragen Sie Dateien zwischen zwei verschiedenen Betriebssystemen
So übertragen Sie Dateien zwischen zwei verschiedenen Betriebssystemen
Wie übertrage ich Dateien zwischen zwei Betriebssystemen? Es sollte zwei Antworten geben. Zunächst erfolgt die Dateiübertragung auf denselben Computer mit zwei Betriebssystemen, also einem Dual-Boot-System. Zweitens ist es für verschiedene Computer, zum Beispiel, auf einem läuft Windows 7, während auf dem anderen Windows 10 ausgeführt wird. Diese Seite behandelt Lösungen für beide Situationen.