Haupt Artikel Was tun, wenn SD-Kartenfotos nicht in der Galerie angezeigt werden

Was tun, wenn SD-Kartenfotos nicht in der Galerie angezeigt werden

Gilt für: Auf der Speicherkarte werden keine Dateien auf dem Handy angezeigt und auf der SD-Karte werden Fotos nicht in der Galerie angezeigt

Auf dieser Seite haben wir 6 Fixes hinzugefügt, die Ihnen helfen, den Fehler SD-Kartenfotos werden nicht in der Galerie angezeigt zu beheben. Hier ist der Schnellzugriff auf jede Lösung:

Umsetzbare Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
Lösung 1. Überprüfen Sie die Verbindung Überprüfen Sie, ob das Problem mit der SD-Karte, dass keine Dateien angezeigt werden, durch eine schlechte Verbindung verursacht wird. Legen Sie Ihre SD-Karte erneut in... Vollständige Schritte
Fix 2. Versteckte Dateien anzeigen Wenn die Fotos auf versteckte Dateien eingestellt sind, können Sie sie auf der SD-Karte nicht sehen. Suchen Sie nach 'Versteckte Dateien anzeigen'... Vollständige Schritte
Fix 3. Virus entfernen und Daten wiederherstellen Eine Virusinfektion kann dazu führen, dass die Dateien auf Ihrer Speicherkarte verschwinden. Virus entfernen und Daten wiederherstellen... Vollständige Schritte
Fix 4. Dateisystem ändern Wenn die SD-Kartendateien nicht in der Galerie, sondern auf Ihrem Computer angezeigt werden, wird das Dateisystem der SD-Karte... Vollständige Schritte
Weitere Fixes für nicht angezeigte SD-Karte Manchmal kann ein Schreibschutz der Fall sein, warum Ihre SD-Kartenfotos nicht angezeigt werden... Vollständige Schritte

Problem: Fotos und Videos der SD-Karte werden nicht in der Galerie angezeigt

' Hallo, wissen Sie, was zu tun ist, wenn die SD-Kartendaten nicht in der Galerie auf einem Android-Telefon angezeigt werden? Mich stört dieses Problem, dass mein Samsung Galaxy S7 meine gespeicherten Fotos und Videos auf der SD-Karte in der Galerie nicht lesen konnte. Wie kann ich dieses Problem beheben? Bitte helfen Sie! '

Tatsächlich treten SD-Kartenfotos, die nicht in der Galerie angezeigt werden, auf Android-Telefonen ziemlich häufig auf. Dieses Problem unterscheidet sich geringfügig von Methode 1. Überprüfen Sie die SD-Kartenverbindung

Verbindungsprobleme werden beim Zugriff auf die Dateien auf der Speicherkarte sicherlich zu Problemen führen. Um zu überprüfen, ob die Speicherkarte aufgrund eines Verbindungsproblems keine Dateien in mobilen Ergebnissen anzeigt, können Sie:

  • Legen Sie Ihre SD-Karte erneut in das Android-Telefon ein
  • Legen Sie Ihre SD-Karte in ein anderes Telefon oder einen anderen Computer ein
  • Reinigen Sie Ihre SD-Karte und den Steckplatz mit einem weichen Tuch

Wenn Sie die SD-Karte mehrmals gereinigt und wieder in Ihr Android-Telefon eingelegt haben, es aber immer noch nicht funktioniert, ist die Verbindung nicht die 'Suspect Zero'. Fahren Sie in einem solchen Fall fort und probieren Sie andere Fixes aus.

Methode 2. Versteckte Dateien auf der SD-Karte anzeigen

Manchmal können Sie die Fotos und Videos der SD-Karte nicht sehen, weil sie als versteckte Dateien festgelegt sind. Sie können versteckte Dateien anzeigen, indem Sie die Galerieeinstellungen ändern. So können Sie Ihre Dateien in einer solchen Situation wieder anzeigen lassen:

Schritt 1. Öffnen Sie den Standard-Dateimanager auf Ihrem Android.

Schritt 2. Suchen Sie das Galerie-Menü und wählen Sie ' Einstellungen'.

Schritt 3. Tippen Sie auf die Option 'Versteckte Dateien anzeigen' und prüfen Sie, ob Ihre Fotos und Videos angezeigt werden.

Festplatte nicht initialisiert Windows 10

Versteckte Dateien auf Android anzeigen

Wenn Ihr Android-Telefon einen solchen Vorgang nicht zulässt, können Sie die Drittanbieter-App herunterladen - ES File Explorer in Google Play, um es auszuprobieren.

Methode 3. Virus entfernen und Daten wiederherstellen

Eine Virus- oder Malware-Infektion kann dazu führen, dass die Dateien auf Ihrer Speicherkarte verschwinden, indem Sie die Daten entweder ausblenden oder löschen. Führen Sie in einem solchen Fall die Antivirensoftware auf Ihrem Android-Telefon oder -Computer aus, um Ihr Gerät zu scannen. Entfernen Sie Viren oder Malware von Ihrem Gerät.

Es kann jedoch zu Datenverlust auf Ihrer SD-Karte kommen, wenn die Antivirensoftware die problematischen Dateien findet und von Ihrem Gerät entfernt. Um Ihre Daten wiederherzustellen, können Sie die Wiederherstellung der SD-Karte mit 'Versteckte Dateien anzeigen' durchführen, die in Windows 10 nicht funktioniert.

JustAnthr Datenwiederherstellungssoftware

  • Kostenlos wiederherstellen Wiederherstellungsrate 99,7% Kostenlos wiederherstellen Trustpilot-Bewertung 4.4

    Um verlorene Dateien von Ihrer Speicherkarte wiederherzustellen, laden Sie zuerst den JustAnthr Data Recovery Wizard herunter:

    Laden Sie Musik direkt auf das iPhone herunter

    Schritt 1. Laden Sie JustAnthr Data Recovery Wizard herunter - die zuverlässige SD-Karten-Wiederherstellungssoftware für Windows auf Ihrem PC. Verbinden Sie die SD-Karte entweder mit einem Kartenleser oder durch Anschließen des Geräts, das sie enthält, an Ihren Computer. Starten Sie die Software, damit Sie die SD-Karte aus der auf der Benutzeroberfläche angezeigten Datenträgerliste sehen können. Wählen Sie die SD-Karte aus und klicken Sie auf „Scannen“.

    Wählen Sie die SD-Karte aus und klicken Sie auf Scannen

    Schritt 2. Der Scanvorgang sollte schnell ausgeführt werden, um die kürzlich gelöschten Dateien, aus dem Papierkorb geleerten Elemente und Dateien mit verlorenen Dateinamen zu finden. Während des Scannens der SD-Karte können Sie die Ergebnisse in der linken Baumansicht überprüfen oder einfach die Filterfunktion verwenden, um nur die Bilder, Dokumente, Videos, E-Mails usw. anzuzeigen.

    gesuchte SD-Kartendateien finden

    Schritt 3. Wenn Sie auf eine Datei doppelklicken, können Sie ihren Inhalt vorab anzeigen. Wählen Sie zuletzt die gewünschten Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um alle wiederherzustellen. Wenn Sie aufgefordert werden, einen Speicherort für die wiederhergestellten Dateien auszuwählen, verwenden Sie nicht die SD-Karte, sondern ein anderes Laufwerk, um ein Überschreiben der Daten zu vermeiden.

    SD-Kartendateien wiederherstellen

    Methode 4. Ändern Sie das Dateisystem der Speicherkarte

    Wenn die SD-Kartendateien nicht in der Galerie auf Ihrem Android-Telefon, sondern auf Ihrem Computer angezeigt werden, weist Ihre Speicherkarte möglicherweise ein Dateisystem auf, mit dem Ihr Mobiltelefon nicht kompatibel ist. Android unterstützt kein NTFS-Dateisystem. Stattdessen ist es vollständig kompatibel mit dem Dateisystem FAT32, Ext3 und Ext4. Wenn Ihre SD-Karte ein NTFS-Dateisystem ist (Sie können dies über die Eigenschaften auf dem PC überprüfen), wird sie von Ihrem Android-Telefon nicht unterstützt. Um zu beheben, dass in einem solchen Fall „SD-Kartenfotos nicht in der Galerie angezeigt werden“, müssen Sie lediglich Ihre SD-Kartendateien auf Ihrem Computer sichern und das Gerät dann in einem von Mobilgeräten unterstützten Dateisystem formatieren.

    Um die Dateien auf Ihrer Speicherkarte zu sichern, können Sie die Dateien entweder manuell kopieren und einfügen oder mit der kostenlosen Backup-Software Todo Backup ein Backup erstellen. Die erstere Lösung erfordert keine Software von Drittanbietern, während die letztere viel schneller ist. Wenden Sie die von Ihnen bevorzugte Methode an.

    Nachdem Sie Ihre Fotos, Videos oder anderen Dateien auf Ihrem Speichergerät gesichert haben, können Sie jetzt Ihre SD-Karte formatieren, ohne sich um Datenverlust sorgen zu müssen.

    Schritt 1. Legen Sie Ihre SD-Karte über einen Kartenleser in Ihren Computer ein und öffnen Sie 'Dieser PC'.

    Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Speicherkarte und wählen Sie „Formatieren“.

    Sie haben keinen Zugriff auf diesen Ordner

    Schritt 3. Wählen Sie 'FAT32' als neues Dateisystem Ihres Speichermediums und klicken Sie auf 'Start'.

    Schritt 4. Klicken Sie im Warnfenster auf „OK“, um Ihren Vorgang zu bestätigen.

    Schritt 5. Kopieren Sie die gesicherten Dateien zurück auf Ihre SD-Karte und legen Sie dann Ihre SD-Karte in Ihr Handy ein. Danach sollten die Dateien auf Ihrem Android-Telefon angezeigt werden.

    Speicherkarte zeigt keine Dateien im Handy an - SD-Karte formatieren

    Methode 5. Löschen Sie die .nomedia-Datei auf der SD-Karte

    Die .nomedia-Datei auf Android-Geräten oder auf Geräten, die mit einem Android-Gerät verbunden sind, dient als Erinnerung, um andere Apps anzuweisen, die Mediendateien in dem Ordner, in dem die .nomedia-Datei vorhanden ist, nicht zu scannen. Wenn sich also eine .nomedia-Datei auf Ihrer SD-Karte befindet, kann die Galerie-App keine Daten davon lesen. Mit anderen Worten, die Fotos, Videos und anderen Dateien werden für die Galerie unsichtbar. Um zu beheben, dass die SD-Karte aufgrund der .nomedia-Datei nicht in der Galerie angezeigt wird, können Sie die Datei löschen.

    Das Löschen der .nomedia-Datei erfordert die Hilfe des Drittanbieter-Tools. Sie können im Internet suchen und ein zuverlässiges Tool auswählen, mit dem Sie die .nomedia-Datei von Ihrer SD-Karte entfernen können. Wenn auf Ihrer SD-Karte eine .nomedia-Datei vorhanden ist, werden die Fotos Ihrer SD-Karte in der Galerie angezeigt, nachdem Sie sie von Ihrem Gerät entfernt haben.

    Methode 6. Entfernen Sie den Schreibschutz von der SD-Karte

    In den meisten Fällen, wenn eine Speicherkarte schreibgeschützt ist, werden die darauf befindlichen Dateien trotzdem auf Ihrem Handy angezeigt. In einigen Fällen kann jedoch ein Schreibschutz der Fall sein, warum Ihre SD-Kartenfotos nicht in der Galerie angezeigt werden. Wenn Ihre SD-Karte schreibgeschützt ist, können Sie das Attribut direkt entfernen, damit die Dateien wieder angezeigt werden.

    Über Diskpart können Sie das schreibgeschützte Attribut auf einer Festplatte oder einem externen Speichergerät wie Ihrer SD-Karte bereinigen.

    Schritt 1. Führen Sie 'Eingabeaufforderung' als Administrator aus.

    Schritt 2. Eingeben Diskpart und klicken Sie in der Aufforderung zur Benachrichtigung auf 'Ja'.

    Schritt 3. Geben Sie den folgenden Befehl der Reihe nach ein:

      Listenvolumen select volume X (Ersetzen Sie 'X' durch die Nummer Ihrer schreibgeschützten Festplatte.) Attribute Datenträger löschen schreibgeschützt

    Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich nicht für einen professionellen Computerbenutzer halten und mit Befehlszeilen nicht vertraut sind. Es gibt grafikbasierte Lösungen, mit denen Sie den Schreibschutz von Ihren Festplatten, USB-Laufwerken und sogar SD-Karten entfernen können.

    JustAnthr CleanGenius ist eines dieser Tools, mit dem Sie die oben genannten Probleme auf Ihren Laufwerken beheben können, ohne etwas über die Befehlszeile zu wissen.

    Hier ist eine leicht verständliche Anleitung, wie Sie dieses Tool verwenden können, um Ihre Probleme zu lösen:

    Schritt 1: DOWNLOADEN und installieren Sie JustAnthr CleanGenius (kostenlos) auf Ihrem Computer.

    Schritt 2: Führen Sie JustAnthr CleanGenius auf Ihrem PC aus, wählen Sie Optimierung und wähle die Schreibschutz Modus.

    wie man Audio bei Facetime aufnimmt

    Schreibschutz deaktivieren

    Schritt 3: Wählen Sie das schreibgeschützte Gerät aus und klicken Sie auf Deaktivieren um den Schutz zu entfernen.

    Deaktivieren Sie den Schreibschutz von Speichergeräten.

    Die Quintessenz

    In den meisten Fällen kann das Problem „Speicherkarte zeigt keine Dateien auf dem Handy an“ oder „SD-Kartenfotos werden nicht in der Galerie angezeigt“ mit einer der oben genannten Methoden behoben. Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, ist Ihre SD-Karte möglicherweise elektrisch oder physisch beschädigt. Dann müssen Sie ein neues ersetzen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So beheben Sie beschädigte Registrierungselemente unter Windows 11 (5 schnelle Möglichkeiten)
So beheben Sie beschädigte Registrierungselemente unter Windows 11 (5 schnelle Möglichkeiten)
Wenn defekte Registrierungselemente unter Windows 11 Sie sehr beunruhigen, haben Sie sechs großartige Lösungen, mit denen Sie alle Ihre Registrierungsfehler problemlos beheben können. Lassen Sie uns alle Methoden kurz studieren.
So konvertieren Sie MP4 in GIF auf Mac/Windows/Online/iPhone/Android ohne Qualitätsverlust
So konvertieren Sie MP4 in GIF auf Mac/Windows/Online/iPhone/Android ohne Qualitätsverlust
Wie konvertiert man MP4 in GIF auf dem Mac? Wie wandelt man ein Video unter Windows in GIF um? Gibt es ein Online-Tool zum Konvertieren von MP4 in GIF? Wie konvertiert man MP4 in GIF auf Ihrem Mobiltelefon? Dieser Beitrag zeigt Ihnen die Antworten auf diese Fragen. Lesen Sie weiter, um einen geeigneten MP4-zu-GIF-Konverter für sich zu finden.
Die Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen
Die Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen
Auf dieser Seite wurde erklärt, warum die Windows-Sicherung aufgrund des Fehlers 'Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen' oder 'Die letzte Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen' in Windows 7, 8 und 10 fehlgeschlagen, und es wurden 3 beste Möglichkeiten vorgestellt, um die unvollständige Sicherung in Windows-Sicherung zu beheben und Programm wiederherstellen.
Laden Sie Facebook-Videos auf zwei Arten in MP3 herunter [100% Arbeit]
Laden Sie Facebook-Videos auf zwei Arten in MP3 herunter [100% Arbeit]
Möglicherweise möchten Sie Facebook-Videos in MP3 herunterladen, damit Sie sie offline anhören und Platz auf Ihrem PC oder Telefon sparen können. In dieser Anleitung haben wir detaillierte Möglichkeiten zum Herunterladen von Facebook-Videos in MP3 beschrieben.
So stellen Sie gelöschte Chrome-Downloads wieder her und setzen abgebrochene Chrome-Downloads fort
So stellen Sie gelöschte Chrome-Downloads wieder her und setzen abgebrochene Chrome-Downloads fort
Wenn Sie Ihre Google-Downloads versehentlich entfernt oder gelöscht haben, wissen Sie, wie Sie den gelöschten Chrome-Download wiederherstellen können? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte oder entfernte Chrome-Downloads wiederherstellen und sogar den abgebrochenen Download problemlos fortsetzen können.
Beheben Sie den Fehler 'Der angegebene Datenträger ist nicht konvertierbar' in Windows
Beheben Sie den Fehler 'Der angegebene Datenträger ist nicht konvertierbar' in Windows
Ist beim Konvertieren oder Initialisieren eines Datenträgers die Fehlermeldung 'Der angegebene Datenträger ist nicht konvertierbar' aufgetreten? Hier helfen Ihnen die JustAnthr-Partitionssoftware und die CMD-Befehlszeilen, diesen Fehler zu beheben und Ihre Festplatte erfolgreich in GPT oder MBR zu konvertieren.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Internet-Browserverlauf auf Ihrem Android-Handy verloren? Hier bieten wir effektive Lösungen an, mit denen Sie den gelöschten Chrome-Verlauf oder anderen Browserverlauf auf einem Android-Telefon jetzt ganz einfach wiederherstellen können. Folgen Sie einfach und lassen Sie Ihren verlorenen Browserverlauf jetzt ganz einfach wiederherstellen.