Haupt Artikel Einblenden von USB-Dateien mit Windows, CMD oder Software

Einblenden von USB-Dateien mit Windows, CMD oder Software

Heutzutage speichern viele Menschen ihre persönlichen Daten auf USB-Sticks, USB-Sticks, Speicherkarten und anderen externen Festplatten. Manchmal gehen diese Dateien jedoch nach einem Systemupdate, einer Programminstallation, einem Virenangriff oder aus anderen unbekannten Gründen verloren. Sie haben sie nicht absichtlich gelöscht oder die Festplatte jemals formatiert. Wenn in diesem Fall USB-Dateien und -Ordner an ihrem Speicherort unsichtbar sind, So zeigen Sie versteckte Dateien in USB an ? Hier auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Dateien und Ordner auf USB mit drei Methoden einblenden, darunter Windows, CMD und Drittanbieter Wiederherstellungssoftware für USB-Laufwerke .

Effektive Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
Lösung 1. Verwenden Sie die Wiederherstellungssoftware USB/SD mit PC verbinden > JustAnthr Data Recovery Wizard ausführen > Versteckte Dateien scannen und wiederherstellen... Vollständige Schritte
Lösung 2. Verwenden Sie die Systemsteuerung Gerät mit PC verbinden > Systemsteuerung öffnen > 'Darstellung und Personalisierung' > 'Ausgeblendete anzeigen...'... Vollständige Schritte
Lösung 3. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung Eingabeaufforderung als Administrator öffnen > Enter attrib -h -r -s /s /d G:*-* (G für Laufwerksbuchstabe des Geräts)... Vollständige Schritte

So zeigen Sie versteckte Dateien und Ordner auf einem USB-Stick an

Die versteckten Dateien und Ordner auf einem USB-Laufwerk werden als eine Gruppe von Elementen definiert, die Speicherplatz belegen, aber nicht normal angezeigt werden. Diese Dateien können in Windows standardmäßig als ausgeblendet eingestellt sein oder von einem Virus ausgeblendet werden. Wenn Sie wichtige Dokumente, Bilder oder Videos verloren haben und wissen, dass Sie keines davon gelöscht haben, sind sie wahrscheinlich irgendwo versteckt. Sie müssen geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Dateien so schnell wie möglich auf dem tragbaren Gerät anzuzeigen.

Viele Leute haben eine ähnliche Erfahrung gemacht und haben sich vielleicht hilflos gefühlt, als sie sahen, dass alle ihre Dateien verschwunden waren. Bevor wir Lösungen zur Wiederherstellung versteckter Dateien vorstellen, mit denen Sie versteckte Dateien auf verschiedenen Arten von USB-Laufwerken anzeigen, überprüfen und anzeigen können, möchten wir zunächst darüber sprechen, wie die Dateien überhaupt verloren gehen können. Wenn auf Ihrem USB-Laufwerk, Ihrer SD-Speicherkarte oder einem anderen Speichergerät keine Daten angezeigt werden, ist es möglicherweise mit einem Virus oder einer Malware infiziert. Malware kann die Dateien auf Ihrem Gerät manchmal als versteckt markieren, sodass Sie sie beim Öffnen des Geräts nicht sehen können.

Glücklicherweise ist es möglich, vireninfizierte Dateien wiederherstellen von USB-Laufwerken, Festplatten oder Speicherkarten. Hier lernst du, wie man eine leere SD-Karte reparieren und zeigen Sie versteckte Dateien auf einer Speicherkarte oder einem USB-Laufwerk mit drei effektiven Methoden an.

Vielleicht möchten Sie sich zuerst dieses Video-Tutorial ansehen:

Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone 8 plus

Lösung 1. Versteckte Dateien auf einem USB-Stick mithilfe von Software wiederherstellen

Falls weder die Systemsteuerung noch die CMD-Hilfe die versteckten Dateien anzeigt, wird die JustAnthr-Dateiwiederherstellungssoftware eine effektive Lösung. Dieses Programm ist eine professionelle Wiederherstellungssoftware, mit der Sie versteckte Dateien von USB-Sticks, Festplatten und mehreren Speichergeräten wie USB-Flash-Laufwerken, Speicherkarten, externen Festplatten und mehr wiederherstellen können.

So stellen Sie Dateien aus dem Papierkorb wieder her

Stellen Sie versteckte Dateien mit JustAnthr wieder her

  • Stellen Sie alle Daten wieder her, die während des Scanvorgangs im Ergebnis angezeigt wurden.
  • Sie können jederzeit einen Scanvorgang für die Datenwiederherstellung initiieren, anhalten oder fortsetzen, damit Sie Ihren Zeitplan für die Datenwiederherstellung anpassen können.
  • Unterstützung Datenwiederherstellung nach plötzlichem Löschen , Formatierung, Festplattenbeschädigung, Virenbefall, Systemabsturz in verschiedenen Situationen
Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Wenn Sie die 3-stufige Wiederherstellung versteckter Dateien durchführen, werden versteckte Dateien wieder angezeigt.

Schritt 1. Starten Sie den JustAnthr Datenwiederherstellungs-Assistenten. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Festplattenpartition, externe Festplatte, USB-Flash-Laufwerk oder Speicherkarte, auf der Sie versteckte Dateien anzeigen möchten, und klicken Sie dann auf „Scannen“.

Wählen Sie einen Ort aus und klicken Sie auf Scannen

Schritt 2. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Danach können Sie in den Scanergebnissen nach den versteckten Dateien suchen, indem Sie im linken Baumansichtsbereich zum ursprünglichen Pfad gehen oder die Funktion 'Filter' verwenden, um schnell nur eine Kategorie anzuzeigen, z. B. Bilder, Word, Excel, Videos und so weiter.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Dateien aus

Schritt 3. Sie können eine Vorschau der gefundenen Dateien anzeigen, bevor Sie eine endgültige Wiederherstellung durchführen. Wenn Sie kein Problem mit dem Vorschauergebnis haben, klicken Sie auf „Wiederherstellen“ und wählen Sie einen Speicherort auf einem anderen Laufwerk, um die wiederhergestellten Dateien zu speichern. Auf diese Weise können Sie die versteckten Dateien wieder anzeigen lassen.

Verlorene Daten wiederherstellen

Lösung 2. Versteckte Dateien auf USB mit der Windows-Dateioption anzeigen

Schritt 1. Drücken Sie in Windows 10/8/7 Windows + E, um den Windows Explorer aufzurufen.

Schritt 2. Klicken Sie im Fenster Ordneroptionen oder Datei-Explorer-Optionen auf die Registerkarte Ansicht. Klicken Sie unter Versteckte Dateien und Ordner auf die Option Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen.

So zeigen Sie versteckte Dateien in USB in den Windows-Datei-Explorer-Optionen an

Schritt 3. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK. Sie sehen die Dateien auf dem USB-Laufwerk.

wie man ein iphone passwort knackt

Lösung 3. Versteckte Dateien auf einem USB mit CMD anzeigen

Die Eingabeaufforderung (CMD) ist die zweite Wahl, wenn Sie versteckte Dateien auf externen Festplatten, USB-Laufwerken, Speicherkarten oder anderen Speichergeräten anzeigen möchten. Hier erfahren Sie den vollständigen attrib-Befehl für versteckte Dateien.

Um Dateien mit CMD einzublenden, führen Sie diese drei Schritte aus:

Schritt 1. Schließen Sie das USB-Laufwerk ordnungsgemäß an Ihren Computer an.

Schritt 2. Drücken Sie die Tasten Windows + X, um ein Menü aufzurufen, und klicken Sie in diesem Menü auf Eingabeaufforderung (Admin).

Eingabeaufforderungs-Admin öffnen

So klonen Sie eine Windows 7-Festplatte

Schritt 3. Eingeben attrib -h -r -s /s /d G:*.* (Ersetzen Sie G: durch den Laufwerksbuchstaben Ihres Geräts) im Eingabeaufforderungsfenster und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn Sie diese Schritte abgeschlossen haben, greifen Sie auf Ihr USB-Flash-Laufwerk, Ihre Festplatte oder Ihre Speicherkarte zu, um zu überprüfen, ob Sie alle versteckten Dateien sehen können.

Versteckte Dateien mit alternativen CMD-Tools anzeigen

Die manuelle Ausführung der Befehlszeile ist für Computerprofis geeignet, da falsche Befehle mehr schaden als nützen können. Aus Gründen der Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit empfehlen wir daher dringend, eine automatische Befehlszeilenalternative CleanGenius auszuprobieren. Es ist ein praktisches Tool, mit dem Sie Dateisystemfehler überprüfen und beheben, den Schreibschutz aktivieren/deaktivieren und Ihr System mit einem Klick aktualisieren können, anstatt komplizierte Befehlszeilen einzugeben.

Befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte, um mit dieser 1-Klick-Fix-Software versteckte Dateien anzuzeigen.

Schritt 1. DOWNLOAD JustAnthr CleanGenius kostenlos.

Schritt 2. Starten Sie JustAnthr CleanGenius, wählen Sie im linken Bereich „Optimierung“. Klicken Sie als Nächstes im rechten Bereich auf „Datei wird angezeigt“.

Festplatte wird nicht erkannt
Versteckte Dateien anzeigen - Schritt 2

Schritt 3. Wählen Sie die Festplatte aus und klicken Sie auf „Ausführen“.

Feilenfixierung - Schritt 2

Schritt 4. Klicken Sie nach Abschluss des Vorgangs auf den Link hier, um die versteckten Dateien zu überprüfen.

Versteckte Dateien anzeigen - Schritt 3

Wenn Sie die gesuchten Dateien nicht finden, versuchen Sie es mit einer anderen Lösung: Stellen Sie mit der JustAnthr-Datenwiederherstellungssoftware versteckte Dateien auf einem USB-Flash-Laufwerk und einer Speicherkarte wieder her.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Windows 11/10 Media Creation Tool: Herunterladen und Verwenden (eine vollständige Anleitung)
Windows 11/10 Media Creation Tool: Herunterladen und Verwenden (eine vollständige Anleitung)
Mit dem Windows 11/10 Media Creation Tool können Benutzer eine neue Kopie von Windows 10 installieren, eine Neuinstallation durchführen oder Windows 11/10 neu installieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Windows 11/10 Media Creation Tool herunterladen, um Windows 11/10 zu installieren und wie Sie ein USB-Laufwerk für Windows 11/10-Installationsmedien erstellen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit einem Partitionsverwaltungstool Windows 11/10 ohne Installation migrieren.
[Download] Windows 10 Wiederherstellungstool für 32 Bit und 64 Bit
[Download] Windows 10 Wiederherstellungstool für 32 Bit und 64 Bit
Das Windows 10-Wiederherstellungstool kommt zum Einsatz, wenn Ihr PC nicht richtig funktioniert oder nicht startet und Sie dringend eine Reparatur durchführen oder einen Systemwiederherstellungspunkt wiederherstellen müssen. Hier haben wir zwei der besten Windows 10-Wiederherstellungstools sowohl für das 32-Bit- als auch für das 64-Bit-Betriebssystem für Sie zusammengestellt. Sie können ganz einfach Ihre eigene benutzerdefinierte bootfähige Rettungsdiskette erstellen, indem Sie diesen Artikel sorgfältig lesen.
So stellen Sie gelöschte Dateien/Ordner vom Desktop in Windows 11/10/8/7 wieder her
So stellen Sie gelöschte Dateien/Ordner vom Desktop in Windows 11/10/8/7 wieder her
Können Sie keine Möglichkeit finden, Desktop-Dateien wiederherzustellen? Hier erfahren Sie, wie Sie gelöschte oder verlorene Dateien/Ordner vom Desktop aus der vorherigen Version oder mit einer leistungsstarken Datenwiederherstellungssoftware von Drittanbietern in Windows 10/8/7/XP/Vista wiederherstellen.
Vollständige Anleitung zum Beheben des langsamen Bootens von Windows 10 nach dem Update
Vollständige Anleitung zum Beheben des langsamen Bootens von Windows 10 nach dem Update
Sie haben das neueste Windows 10-Update installiert und festgestellt, dass Ihr Computer, Laptop und PC ewig braucht, um zu booten. Sie müssen diesen Beitrag lesen. Es erklärt Ihnen, wie Sie den langsamen Start von Windows 10 nach einigen kritischen Updates in den Jahren 2018, 2019, 2020 und 2021 beheben können. Lassen Sie uns hier beginnen, das langsame Startproblem von Windows 10 mit professioneller Anleitung zu lösen.
So löschen Sie wartende Apps auf dem iPhone oder iPad mit Leichtigkeit
So löschen Sie wartende Apps auf dem iPhone oder iPad mit Leichtigkeit
iPhone-Apps, die beim Warten hängen bleiben, können verschiedene Ursachen haben, z. B. Internetprobleme, Speicherprobleme, Hardwareschäden usw. Unabhängig von den Gründen erfahren Sie in diesem Handbuch, wie Sie wartende Apps löschen und wie Sie beim Warten hängenbleibende iPhone-Apps reparieren.
So reparieren Sie beschädigte Dateien nach der Wiederherstellung
So reparieren Sie beschädigte Dateien nach der Wiederherstellung
Möglicherweise haben Sie das Problem, dass Dateien nach erfolgreicher Datenwiederherstellung beschädigt sind. Wie repariert man dann beschädigte Dateien nach der Wiederherstellung? Lesen Sie diesen Beitrag sorgfältig durch, und Sie werden sehen, wie Sie intakte Dateien wiederherstellen können, bevor Sie eine Dateireparatursoftware verwenden.
Behoben | So zeichnen Sie Videos auf einem PC mit einer externen Kamera auf
Behoben | So zeichnen Sie Videos auf einem PC mit einer externen Kamera auf
Wenn Sie ein Video aufnehmen möchten und eine externe Kamera bei sich haben, können Sie diese einfach an Ihren PC anschließen und mit einem Softwaretool ein Video aufnehmen. Diese umfassende Anleitung zeigt, wie Sie Videos auf einem PC mit einer externen Kamera aufnehmen.