Haupt Artikel Gelöst 2021: Ihr PC kann nicht wiederhergestellt werden. Das System ist zu klein

Gelöst 2021: Ihr PC kann nicht wiederhergestellt werden. Das System ist zu klein

Aktualisiert von Roxanne am 23. November 2021 Über den Autor

„Vor ein paar Tagen habe ich meinen PC eingeschaltet und es hieß, dass die Datei WINDOWSsystem32configsystem fehlt, also habe ich versucht, meinen PC über das Wiederherstellungslaufwerk wiederherzustellen. Es hieß, warten Sie ein bisschen und wechselte dann zu einem Bildschirm mit dem Wort „Ihr PC kann nicht wiederhergestellt werden. Das Systemlaufwerk ist zu klein....Im Moment weiß ich nicht, was ich tun soll, deshalb suche ich hier Hilfe.'

Wenn Ihr System plötzlich abstürzt, besteht die verfügbare Methode darin, das Systemabbild zu verwenden, um eine vollständige Kopie aller Daten auf Ihrem Computer zu erstellen, einschließlich Dateien, Systemeinstellungen und Windows. Was Sie tun müssen, ist, mit dem Windows System Image Recovery-Programm zu starten. Die Wiederherstellung kann jedoch durch den Wiederherstellungsprozess blockiert werden. Möglicherweise wird eine unfreundliche Fehlermeldung angezeigt, dass Ihr PC nicht wiederhergestellt werden kann. Das Systemlaufwerk ist zu klein.' Wie also den frustrierenden Fehler beheben? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige Lösungen, um diesen Fehler zu beheben.

Wiederherstellen von einer Laufwerksfehlermeldung

SEITENINHALT:
Die Gründe für den 'Laufwerk ist zu klein'-Fehler
Methoden zur Behebung 'Der PC kann nicht wiederhergestellt werden. Das Systemlaufwerk ist zu klein' - 4 Wege

Die Gründe für den 'Laufwerk ist zu klein'-Fehler

Bevor wir mit der Behebung des Problems beginnen, können wir zunächst die Ursache des Fehlers identifizieren und anhand der Ursache die entsprechende Methode finden.

Beginnen Sie mit den Gründen, lassen Sie uns sehen, welche Schuldigen den Fehler verursachen.

  • Unzureichender Speicherplatz: Der Zieldatenträger, auf dem Sie das Systemabbild wiederherstellen möchten, hat nicht genügend Speicherplatz.
  • Problem mit dem Systemabbild: Das Problem tritt beim Erstellen des Systems auf. Das bedeutet, dass Sie ein Systemabbild neu erstellen sollten.
  • Festplattenproblem: Die vorhandene Partition auf der Festplatte kann zu einem Fehler führen. Oder Ihr Originaldatenträger hat einen Konflikt mit dem Zieldatenträger.

Sobald Sie sich über die Gründe im Klaren sind, gehen wir zum Hauptteil mit effektiven Strategien über.

Methoden zur Behebung 'Der PC kann nicht wiederhergestellt werden. Das Systemlaufwerk ist zu klein'

Hier haben wir 4 Fixes zusammengestellt, um den Fehler zu beheben.

Windows 10 Explorer lässt sich nicht öffnen

Option 1. Überprüfen Sie Ihre Festplattenkapazität
Option 2. Formatieren und löschen Sie das Ziellaufwerk mit JustAnthr Partition Master
Option 3. Erforderliche Mindestgröße ändern
Option 4. Ein Systemabbild über die Systemsteuerung neu erstellen

Option 1. Überprüfen Sie Ihre Festplattenkapazität

Wenn dieser Fehler auftritt, überprüfen Sie am einfachsten die Kapazität Ihrer Festplatte. Sie müssen sicherstellen, dass die Kapazität der Festplatte größer oder gleich der Quellfestplatte ist.

So überprüfen Sie die Festplattenkapazität:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte.
  • Wählen Sie Eigenschaften aus dem Dropdown-Menü.
  • Im Abschnitt Allgemein können Sie Ihre Festplattenkapazität überprüfen.

Festplattenkapazität prüfen

Wenn die Option zur Behebung dieses Fehlers nicht geeignet ist, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Option 2. Formatieren und löschen Sie das Ziellaufwerk mit JustAnthr Partition Master

Wenn die Festplatte, die Sie wiederherstellen möchten, über Partitionen verfügt und beim Wiederherstellen des Systemabbilds ein Fehler auftritt, sollten Sie die Festplatte mit einem Tool formatieren. Denken Sie daran, dass das Formatieren die Daten auf der Zielfestplatte löscht.

Das Formatieren einer Partition bedeutet, dass die Daten in der Partition formatiert werden, die Partition und der Laufwerksbuchstabe jedoch beibehalten werden. Das Löschen einer Partition bedeutet, dass das Volume direkt gelöscht wird, der Laufwerksbuchstabe der Partition entfernt wird und der Partitionsplatz zu nicht zugewiesenem Speicherplatz wird.

JustAnthr Partition Master ist eine nützliche Software zum Formatieren, Löschen, Ändern der Größe und Zusammenführen von Partitionen mit einfachen Klicks. Verbinden Sie die Zielfestplatte mit Ihrem PC und laden Sie JustAnthr Partition Master herunter.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Schritt 1. Führen Sie JustAnthr Partition Master aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplattenpartition, die Sie formatieren möchten, und wählen Sie „Formatieren“.

Festplattenpartition formatieren - Schritt 1

Schritt 2. Legen Sie im neuen Fenster die Partitionsbezeichnung, das Dateisystem (NTFS/FAT32/EXT2/EXT3/EXT4/exFAT) und die Clustergröße für die zu formatierende Partition fest und klicken Sie dann auf „OK“.

So löschen Sie Dateien auf dem iPad
Festplattenpartition formatieren - Schritt 2

Schritt 3. Dann sehen Sie ein Warnfenster, klicken Sie darin auf 'OK', um fortzufahren.

Festplattenpartition formatieren - Schritt 3

Schritt 4. Klicken Sie oben links auf die Schaltfläche „Vorgang ausführen“, um die Änderungen zu überprüfen, und klicken Sie dann auf „Übernehmen“, um mit der Formatierung der Partition auf Ihrer Festplatte zu beginnen.

Festplattenpartition formatieren - Schritt 4

Klicken Sie nach Abschluss der Formatierung mit der rechten Maustaste auf das Volume und klicken Sie auf die Option 'Löschen...'.

Option 3. Erforderliche Mindestgröße ändern

Nach dem Erstellen des Systemabbilds wird Ihre erforderliche Mindestgröße in der Datei mit dem Namen $PBR_ResetConfig.xml gespeichert.

Öffnen Sie die Datei und Sie können die MinSize sehen, die die minimale Größe bedeutet, die für das Ziellaufwerk erforderlich ist. Wenn die tatsächliche Kapazität des Ziellaufwerks kleiner als MinSize ist, sollten Sie den Wert bearbeiten.

Minsize

So bearbeiten Sie MinSize: Suchen Quellen > Öffnen Sie $PBR_ResetConfig.xml auf Notepad > Zurücksetzen > Systemfestplatte > Mindestgröße

Option 4. Ein Systemabbild über die Systemsteuerung neu erstellen

Schritt 1. Typ Schalttafel auf das Suchfeld und klicken Sie zum Öffnen.

Schritt 2. Klicken Sichern und Wiederherstellen und wählen Sie Systemabbild erstellen auf der linken Tafel.

Schritt 3. Wählen Sie aus, wo Sie das Backup speichern möchten, und klicken Sie auf Nächste .

  • Auf einer Festplatte.
  • Auf einer oder mehreren DVDs.
  • An einem Netzwerkstandort.

Systemabbild speichern

Schritt 4. Bestätigen Sie Ihre Backup-Einstellungen und klicken Sie auf das Sicherung starten Taste.

Warten Sie, bis Windows die Erstellung der Sicherung vorbereitet...

Schritt 5. Speichern des Systemabbilds.

Extra-Tipp: Stellen Sie den Computer von einem erstellten Systemabbild wieder her

Schritt 1. Offen Schalttafel > Sichern und Wiederherstellen

Schritt 2. Klicken Stellen Sie die Systemeinstellungen oder Ihren Computer wieder her .

Schritt 3. Unter dem Systemwiederherstellung Abschnitt, klicken Sie Erweiterte Wiederherstellungsmethoden .

Schritt 4. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf „Ein zuvor erstelltes System-Image verwenden, um Ihren Computer wiederherzustellen“.

Schritt 5. Vor der Wiederherstellung des Systemabbilds werden Sie vom Dienstprogramm gefragt, ob Sie Ihre Dateien sichern möchten. Wenn Sie Ihre Dateien sichern müssen, klicken Sie auf Jetzt sichern . Klicken Sie andernfalls auf Überspringen .

So importieren Sie Kontakte von der iCloud auf das iPhone

Schritt 6. Drücke den Neustart Schaltfläche, um Ihren Computer neu zu starten und die Wiederherstellung fortzusetzen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

[iOS 11] iPhone 8/iPhone X startet ständig neu? Korrekturen hier!
[iOS 11] iPhone 8/iPhone X startet ständig neu? Korrekturen hier!
Suchen Sie nach Lösungen für das Problem, dass das iPhone immer wieder neu gestartet wird? Lesen Sie diesen Blogbeitrag und erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Ihr iPhone 8, iPhone 8 Plus oder iPhone X in iOS 11 immer wieder neu gestartet wird.
So beheben Sie, dass die externe Festplatte von Seagate unter Windows/Mac nicht funktioniert
So beheben Sie, dass die externe Festplatte von Seagate unter Windows/Mac nicht funktioniert
Der Fehler externe Seagate-Festplatte funktioniert nicht, wird auch als Seagate-Festplatte nicht erkannt, nicht erkannt oder nicht angezeigt. In diesem Handbuch finden Sie 8 Lösungen, um das Problem der externen Festplatte von Seagate unter Windows und Mac zu beheben. Wenn Dateien verloren gehen, lassen Sie sich von der JustAnthr-Dateiwiederherstellungssoftware sofort helfen.
4 Methoden | Konvertieren Sie RAW in FAT32 für Micro-SD-Karte/USB
4 Methoden | Konvertieren Sie RAW in FAT32 für Micro-SD-Karte/USB
Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Micro-SD-Karte oder Ihr USB-Flash-Laufwerk RAW und unzugänglich werden. Diese Seite zeigt Ihnen, wie Sie RAW in FAT32 auf SD-Karte oder USB-Laufwerken konvertieren, ohne Daten zu verlieren. Laden Sie RAW-zu-FAT32-Konverter für Micro-SD-Karte oder USB herunter und befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr RAW-Laufwerk mit Leichtigkeit zu reparieren.
FLV in MP3: So konvertieren Sie FLV schnell in MP3
FLV in MP3: So konvertieren Sie FLV schnell in MP3
Mit dem FLV to MP3-Konverter können Sie nicht nur FLV in MP3 konvertieren, sondern bei Bedarf auch Videos aus anderen Formaten in MP3 umwandeln. Lesen Sie weiter und verwenden Sie das Tool, um FLV kostenlos in MP3 umzuwandeln.
Beheben Sie den Fehler 'DCIM-Ordner zeigt leer, aber nicht' auf PC/Android/iPhone
Beheben Sie den Fehler 'DCIM-Ordner zeigt leer, aber nicht' auf PC/Android/iPhone
Wird Ihr DCIM-Ordner auf Ihrem PC, Android-Telefon oder iPhone leer angezeigt? Mach dir keine Sorge. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Ihren DCIM-Ordner wiederherstellen, ohne Fotos und Videos zu verlieren, wenn er leer angezeigt wird, aber nicht auf Ihrem PC, Android-Telefon oder iPhone usw. mit einfachen Methoden.
So erstellen Sie einen bootfähigen Windows-USB mit Rufus und ein anderer einfacher Weg
So erstellen Sie einen bootfähigen Windows-USB mit Rufus und ein anderer einfacher Weg
Dieser Artikel bietet eine Anleitung, die sich um das Dienstprogramm Rufus und seine bootfähige Funktion dreht. Wenn Sie ein USB-Installationsmedium aus einer Windows 11- oder Windows 10-ISO-Datei erstellen oder mit einem Computer ohne Betriebssystem arbeiten müssen, erfahren Sie, wie Sie mit Rufus einen bootfähigen Windows-USB-Stick erstellen. Und nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um JustAnthr OS2Go auszuprobieren, das es einfacher macht, einen tragbaren Windows 11- und Windows 10 USB-Stick zu erstellen, damit Sie ihn überall auf allen Geräten verwenden können.
Fix Löschen von Dateien gibt keinen Speicherplatz frei Fehler in Windows 10/8/7
Fix Löschen von Dateien gibt keinen Speicherplatz frei Fehler in Windows 10/8/7
Haben Sie Dateien gelöscht, aber die Festplatte ist noch voll? In diesem Artikel erfahren Sie, wie das Löschen von Dateien keinen Speicherplatz in Windows 10, 8.1, 8, 7 freigibt.