Haupt Artikel Seagate-Festplatte wird auf dem Mac nicht angezeigt? Hier ist die Lösung!

Seagate-Festplatte wird auf dem Mac nicht angezeigt? Hier ist die Lösung!

Externe Festplatten von Seagate sind für ihre unvergleichliche Geschwindigkeit und zuverlässigen Speicherfunktionen bekannt. Mit Hilfe der externen Festplatten von Seagate können Sie Ihre Lieblingsmusik, Videos, Fotos und andere wichtige Dokumente problemlos speichern. Auch auf Reisen sind die externen Festplatten praktisch. Unter normalen Umständen wird die externe Festplatte beim Anschließen an Ihr Mac-System automatisch erkannt. Es gibt jedoch viele Fälle, in denen externe Festplatten von Seagate in Mac-Systemen nicht funktionieren. Bevor Sie in die Lösungen einsteigen, ist es wichtig, die verschiedenen Gründe für Verbindungsfehler zu kennen. Einige der allgemeinen Gründe, die dazu führen, dass die externe Festplatte von Seagate auf dem Mac nicht angezeigt wird, sind:

    Logischer Fehler:Zu den logischen Fehlern zählen Virenangriffe, versehentliche Formatierungen, Beschädigungen und mehr. Körperlicher Schaden:Es gibt viele Fälle, in denen der USB-Anschluss Ihrer externen Festplatte von Seagate beschädigt werden könnte. Die Wahrscheinlichkeit eines vollständigen Festplattenschadens bleibt aufgrund von Überhitzung und Wasserschäden ebenfalls hoch.

Die genaue Ursache dafür zu finden, dass die externe Festplatte auf dem Mac nicht angezeigt wird, kann entmutigend und mühsam sein. Sie können verschiedene Methoden und Schritte befolgen, um das Problem zu beheben und Ihre externe Festplatte von Seagate problemlos zu verwenden.

Einfache Überprüfung Ihrer externen Festplatte von Seagate

Manchmal wird die Seagate-Festplatte aus einfachen Gründen nicht auf dem Mac angezeigt. Entweder geht die Verbindung verloren oder Ihr Mac-System kann die Festplatte nicht erkennen. Hier sind einige der einfachen Überprüfungen, die Sie durchführen müssen, um sicherzustellen, dass Ihre externe Festplatte von Seagate nicht von innen beschädigt wird.

os x el capitan 10.11.6
  • Erneut einstecken : Es gibt viele Fälle, in denen Sie Ihre externe Seagate-Festplatte zum ersten Mal anschließen, es funktioniert nicht. Es wird empfohlen, dass Sie Ihr externes Laufwerk erneut anschließen und den Verbindungsstatus überprüfen müssen
  • Ändern Sie einen anderen USB-Port oder ein anderes Kabel : Manchmal sind fehlerhafte USB-Verbindungskabel und Mac-Anschlüsse der Grund, der zu einem Verbindungsfehler der externen Festplatte von Seagate führt. Benutzern wird empfohlen, die Mac-Anschlüsse zu überprüfen und die Festplattenkabel zu wechseln
  • Testen Sie die externe Festplatte auf einem anderen Computer : Um zu überprüfen, ob der Verbindungsfehler mit einem Festplattenschaden oder einem Mac-System zusammenhängt, müssen Sie Ihre externe Festplatte von Seagate auf einem anderen Computer testen. Wenn die Festplatte auf einem anderen System effizient funktioniert, müssen Sie Ihre Mac-Konfiguration überprüfen.
  • Starten Sie Ihren Mac neu: Wenn die externe Festplatte mit den oben genannten Punkten nicht funktioniert, starten Sie Ihren Mac neu und schließen Sie die Festplatte erneut an.

Wenn Ihre externe Seagate-Festplatte nicht auf dem Mac angezeigt wird, müssen Sie auch nach Ausführen aller einfachen Lösungen die unten aufgeführten erweiterten Schritte und Methoden überprüfen, damit Ihre Festplatte funktioniert.

Reparieren der externen Festplatte von Seagate, die jetzt auf dem Mac angezeigt wird

Es gibt verschiedene erweiterte Schritte und Methoden, die Benutzer befolgen können, um die Seagate-Festplatte zu beheben, die beim Mac-Problem nicht sichtbar ist. Die verschiedenen Methoden sind unten aufgeführt.

Methode 1. Ändern der Voreinstellungen im Finder

Wenn Ihr externes Seagate-Laufwerk auf dem Mac nicht sichtbar ist, müssen Sie die Voreinstellungen im Mac-Finder ändern. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Voreinstellungen zu ändern:

Schritt 1. Navigieren Sie zum Finder und klicken Sie dann auf die Option Seitenleiste auf der Registerkarte Einstellungen.

Schritt 2. Setzen Sie ein Häkchen bei „Externer Datenträger“ in der „Seitenleiste“, um die externen Festplatten von Seagate im Finder anzuzeigen.

Schritt 3. Gehen Sie zurück zur Registerkarte „Allgemein“ und überprüfen Sie die „Externen Datenträger“ unter „Diese Elemente auf dem Desktop anzeigen“.

Schritt 4. Nachdem Sie die Schritte befolgt haben, wird Ihre angeschlossene externe Festplatte von Seagate auf dem Mac-Desktop angezeigt.

Finder-Einstellungen

Methode 2. Externe Festplatte mit dem Festplatten-Dienstprogramm montieren

Wenn Ihre externe Festplatte von Seagate im Festplattendienstprogramm angezeigt wird, können Sie durchatmen, da Ihre Festplatte keine ernsthaften Probleme hat. Im Allgemeinen macht das Einhängen der Seagate-Festplatte sie zugänglich. Meistens mountet das Betriebssystem die Festplatte automatisch, wenn Sie den USB-Stick anschließen. Wenn Ihre Seagate-Festplatte jedoch nicht gemountet ist, können Sie die manuellen Verfahren zum Mounten der Festplatte befolgen. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1. Öffnen Sie die Registerkarte Festplatten-Dienstprogramm.

Schritt 2. Sobald die Registerkarte geöffnet ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das externe Laufwerk im Festplatten-Dienstprogramm und wählen Sie Mount. Sie können auch oben im Fenster auf die Schaltfläche „Bereitstellen“ klicken.

Datenträger einhängen

Methode 3. Erste Hilfe ausführen, um die externe Festplatte von Seagate zu reparieren

Wenn Ihr externes Seagate-Laufwerk auf dem Mac nicht angezeigt wird, auch wenn die Festplatte manuell mit dem Festplatten-Dienstprogramm bereitgestellt wurde, kann Ihre Festplatte Festplattenfehler aufweisen. Zur Erleichterung können Sie Ihre externe Festplatte von Seagate mit dem als „Erste Hilfe“ bekannten nativen Festplattenreparaturtool reparieren. Befolgen Sie die Schritte zum Reparieren der Festplatte mit Erste Hilfe.

Schritt 1. Navigieren Sie zum Launchpad-Symbol im Dock und suchen Sie nach der anderen Option.

Übertragen von Songs von iTunes auf das iPhone

Schritt 2. Suchen Sie das Festplatten-Dienstprogramm und öffnen Sie es.

Schritt 3. Wählen Sie die nicht montierbare externe Festplatte von Seagate aus und wählen Sie oben Erste Hilfe.

Schritt 4. Klicken Sie auf Ausführen, um die Festplatte zu reparieren.

Erste Hilfe leisten

Methode 4. Neuformatieren der externen Festplatte von Seagate in ein Mac-unterstütztes Dateisystem

Auch wenn First Aid die externe Festplatte von Seagate nicht reparieren kann, sollten Sie die externe Festplatte neu formatieren. Um die externe Festplatte in ein Mac-unterstütztes Dateisystem neu zu formatieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1. Schließen Sie die externe Festplatte von Seagate an und suchen Sie die Option Festplattendienstprogramm über das Launchpad-Symbol.

Schritt 2. Wählen Sie Ihre angeschlossene Seagate-Festplatte aus und klicken Sie auf die Option Löschen.

Schritt 3. Bearbeiten Sie den Festplattennamen und wählen Sie ein Format aus, das mit Ihrem Mac-System kompatibel ist.

Festplatte löschen - 1

Schritt 4. Nachdem Sie das Formatsystem ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

Schritt 5. Klicken Sie auf Fertig und beenden Sie den Vorgang.

Vor dem Neuformatieren der externen Festplatte von Seagate wird Benutzern jedoch empfohlen, ihre wichtigen Daten zu sichern, um Komplikationen zu vermeiden.

Kostenloser Partitionsmanager Windows 7

So stellen Sie Daten von einer externen Seagate-Festplatte auf einem Mac wieder her

Einige der Verbindungsfehler einer externen Festplatte von Seagate führen zu Datenverlust. Zur Rettung sind die formatierte Wiederherstellung, die Wiederherstellung nach einem Betriebssystemabsturz, die Raw-Wiederherstellung und mehr. Mac-Benutzer können mit Hilfe des JustAnthr Data Recovery Wizard mehr als 250 verschiedene Dateitypen wiederherstellen. Um Daten von der externen Festplatte von Seagate wiederherzustellen, müssen Benutzer drei einfache Schritte ausführen, und der Wiederherstellungsprozess beginnt.

Für Mac herunterladen macOS 12.0 - 10.9 Auch für Windows verfügbar

Schritt 1. Schließen Sie Ihre externe Festplatte richtig an Ihren Mac an. Starten Sie den JustAnthr Data Recovery Wizard für Mac, wählen Sie die externe Festplatte aus und klicken Sie auf „Scannen“, damit die Software verlorene Dateien darauf durchsuchen kann.

Wählen Sie das Flash-Laufwerk aus, auf dem die Daten verloren gegangen sind, und klicken Sie auf Scannen

Schritt 2. Nach einem Schnellscan und Tiefenscan werden alle Dateien im linken Bereich der Scanergebnisse angezeigt.

Verlorene Daten auf dem Flash-Laufwerk scannen

Schritt 3. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“. Speichern Sie die wiederherstellbaren Dateien nicht auf der externen Festplatte, falls Daten überschrieben werden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt wiederherstellen, um verlorene Flash-Laufwerkdaten auf Ihrem Mac wiederherzustellen

Fazit

Es gibt mehrere Gründe, die dazu führen können, dass die externe Festplatte von Seagate auf dem Mac nicht angezeigt wird. Es gibt jedoch zahlreiche Möglichkeiten, das Problem mit dem Verbindungsfehler zu beheben. Wenn Ihre externe Festplatte von Seagate auf dem Mac nicht angezeigt wird, können Sie eine der im Artikel aufgeführten Methoden befolgen. Wenn Sie während des Verbindungsvorgangs die Daten verlieren, können Sie den JustAnthr Data Recovery Wizard verwenden und Ihre wichtigen Daten wiederherstellen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So beheben Sie, dass iCloud Drive nicht mit Windows 10 synchronisiert wird
So beheben Sie, dass iCloud Drive nicht mit Windows 10 synchronisiert wird
Stehen Sie vor dem Problem, dass iCloud Drive nicht mit Windows 10 synchronisiert oder iCloud Drive keine Dateien unter Windows 10 anzeigt? Wenn dies der Fall ist, finden Sie hier die Schnellkorrekturen, die Ihnen bei der Behebung dieses Problems helfen. Außerdem wird in diesem Artikel der JustAnthr MobiMover Free empfohlen, um Dateien vom iPhone mit dem Windows-PC und umgekehrt zu synchronisieren, wenn das iCloud-Laufwerk nicht richtig funktioniert.
So übertragen Sie Daten vom iPhone auf das iPad
So übertragen Sie Daten vom iPhone auf das iPad
Sie kennen drei Möglichkeiten, wie Sie Daten vom iPhone auf das iPad oder umgekehrt übertragen können. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Fotos, Videos, Filme, Kontakte und mehr zwischen Ihren Geräten übertragen.
So fälschen Sie Pokémon GO auf iOS
So fälschen Sie Pokémon GO auf iOS
Wenn Sie Pokémon GO auf iOS genießen möchten, ohne wirklich nach draußen zu gehen, müssen Sie lernen, wie Sie Pokémon GO auf iOS fälschen. Lesen Sie weiter und Sie werden die anfälligen Methoden kennen, um Pokémon GO-Spoofing durchzuführen.
4 Schnellkorrekturen für Screenshots auf dem Mac funktionieren nicht
4 Schnellkorrekturen für Screenshots auf dem Mac funktionieren nicht
Stehen Sie auf dem Mac-Screenshot, der auf dem Mac nicht funktioniert, dann lesen Sie diesen Beitrag und erfahren Sie die vier einfachen Tipps, um den Screenshot auf dem Macbook Air/Pro/nicht funktioniert zu reparieren.
Bewährte Wege | Gelöschte Time Machine-Sicherung wiederherstellen
Bewährte Wege | Gelöschte Time Machine-Sicherung wiederherstellen
Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie das Time Machine-Backup versehentlich von der externen Festplatte löschen. Zu Ihrer Erleichterung können Sie mit Hilfe des JustAnthr Data Recovery Wizard, der die optimale Wahl für die Datenwiederherstellung auf dem Mac und seinen kompatiblen Speichergeräten ist, das gelöschte Time Machine-Backup ganz einfach von der Backup-Festplatte wiederherstellen. Bei Bedarf wird auch die Möglichkeit zur Wiederherstellung von Dateien aus dem Time Machine-Backup bereitgestellt.
JustAnthr RepairVideo
JustAnthr RepairVideo
Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass Videodateien beschädigt werden, z. B. Stromausfälle, Viren, menschliches Versagen usw. Dadurch wird Ihre Videodatei unlesbar und nutzlos. Es ist entscheidend, dies zu verhindern. Erfahren Sie, wie Sie nicht abspielbare Videos kostenlos reparieren können.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Wenn Ihre Memos und Notizen versehentlich gelöscht werden oder verloren gehen, machen Sie sich keine Sorgen, probieren Sie die in diesem Handbuch beschriebenen Methoden aus, um Memos von Android-Geräten wie Samsung, LG, HUAWEI usw.