Haupt Artikel So partitionieren Sie die SD-Karte für Android

So partitionieren Sie die SD-Karte für Android

Aktualisiert von Roxanne am 27. August 2021 Geschrieben von Daisy Über den Autor

Auf dieser Seite wird der vollständige Vorgang beschrieben, der Sie beim Vorbereiten der SD-Karte, beim Auswählen eines Partitin-Tools zum Partitionieren der SD-Karte und beim Einrichten der SD-Karte als internen Android-Speicher oder -Speicher unterstützt. Folgen Sie den Anweisungen, um zu sehen, wie Sie Ihr Android-Gerät jetzt mit einer SD-Karte erweitern können:

SEITENINHALT:
Teil 1. SD-Karte vorbereiten
Teil 2. Pick Up SD Card Partition Tool
Teil 3. So partitionieren Sie die SD-Karte für Android
Teil 4. Erweitern Sie den Android-Speicher/den internen Speicher mit einer partitionierten SD-Karte

Wie kann ich die SD-Karte für Android partitionieren?

„Wie viele von Ihnen habe ich ein Samsung Galaxy Precedent, das den internen Speicher schnell füllt. Ich weiß zufällig, dass Link2SD Apps auf eine SD-Karte verschieben kann, um den internen Speicher freizugeben. Aber das Problem ist, dass ich keine Ahnung habe, wie ich meine SD-Karte partitionieren soll. Hat jemand eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für diese Arbeit?'

Wie spielt man .mov-Dateien ab?

„Hey, weiß jemand, wie man eine neue SD-Karte hinzufügt, um den internen Speicher auf einem Android-Telefon zu erweitern? Ich muss mein Telefon verwenden, um mit meinem Android-Telefon aufgenommene Videos aufzunehmen. Aber das Telefon wird sofort voll. Ich überlege mir eine neue SD Karte zu kaufen um den Speicher zu erweitern. Wie mache ich das?'

Eine Partition ist einfach eine logische Aufteilung eines Massenspeichers oder Speichers in isolierte Unterteilungen. Dies geschieht normalerweise, um die Belastung des internen Speichers auf dem Gerät zu verringern. Wenn Sie ein Android-Telefon ohne internen Speicher verwenden, müssen Sie möglicherweise die SD-Speicherkarte im Gerät partitionieren, um den internen Speicher zu erweitern.

So partitionieren Sie die Android-SD-Karte und geben mehr Speicherplatz für den internen Android-Speicher frei? Zum Beispiel: Um die SD-Karte zu einem zweiten Speicherort für Bilder, Musik, Videos zu machen oder installierte Anwendungen auf die Karte zu verschieben. Beachten Sie, dass die Möglichkeiten zum Partitionieren der SD-Karte je nach Bedarf variieren können. Glücklicherweise ist der gesamte Prozess fast gleich. Hier bieten wir Ihnen einfache Schritte an, um Ihnen alles im Folgenden leicht zu machen.

Teil 1. SD-Karte vorbereiten

Bevor Sie mit der Partitionierung der SD-Karte beginnen, sind hier einige Vorbereitungstipps, die Sie befolgen sollten. Dies ist auch der wichtigste Punkt, den Sie tun können, um Ihre SD-Kartendaten zu schützen.

# 1. Gebrauchte oder alte SD-Karte vorbereiten - Daten sichern

Um unerwartete Datenverlustprobleme zu vermeiden, wird empfohlen, die Daten auf der SD-Karte zuerst auf einem externen Speichergerät oder Computer zu sichern.

Schritt 1. Entpacken Sie die verwendete SD-Karte und verbinden Sie sie mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Extrahieren Sie alle wertvollen Daten per Copy & Paste oder mit zuverlässiger Backup-Software auf den PC.

Weitere Informationen finden Sie unter: So geht's Daten auf SD-Karte sichern.

Schritt 3. Leeren Sie nach dem Backup die SD-Karte, indem Sie alle Partitionen und Daten löschen.

Sie können die Datenträgerverwaltung verwenden, um mit der rechten Maustaste auf SD-Kartenpartitionen zu klicken und 'Volume löschen' auszuwählen.

# 2. Wählen Sie eine richtige neue SD-Karte

Wenn Sie eine neue SD-Karte benötigen, denken Sie daran, die richtige Karte zu nehmen. Wie wir wissen, gibt es viele Arten von SD-Karten und die Kapazität jeder SD-Karte ist unterschiedlich.

  • SD-Karte: 128 MB - 2 GB, FAT32
  • SDHC-Karte: 2GB - 32GB, FAT32
  • SDXC-Karte: 32 - 2 TB, exFAT
  • SDUC-Karte: 2 TB - 128 TB, exFAT

Für den durchschnittlichen Speicherbedarf ist eine SDXC-Karte vorzuziehen.

Teil 2. Pick Up SD Card Partition Tool

Nachdem Sie die SD-Karte vorbereitet haben, können Sie die Karte mit einem zuverlässigen SD-Karten-Partitionierungstool partitionieren. Es ermöglicht Ihnen, Partitionen auf der SD-Karte zu erstellen, um die Anwendungen eines gerooteten Geräts auf die Karte zu leiten. In diesem Fall können Sie Ihre Programme von der Karte installieren und ausführen.

Hier möchten wir Ihnen zwei SD-Karten-Partitionierungstools empfehlen, um den Android-Speicher zu erweitern:

1). Partitionssoftware Partition Master (100% Arbeit & Professional)

Die JustAnthr-Partitionssoftware ist ein zuverlässiges Datenträgerverwaltungstool, das die Partitionierung von SD-Karten erheblich vereinfachen kann. Es unterstützt die Erstellung einer FAT 32-Primärpartition, die als Ihre 'SD-Karte' verwendet wird, und einer zweiten Partition in EXT, die Ihr neuer 'Interner Speicher' wird.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

zwei). Integriertes Windows-Tool - Datenträgerverwaltung (kostenlos)

Die Windows-Datenträgerverwaltung ist ein integriertes Tool im Windows-Betriebssystem. Es funktioniert hauptsächlich, um die Festplatte auf einem Windows-PC zu verwalten. Es funktioniert auch, um SD-Karten für Android-Benutzer zu partitionieren, indem eine neue FAT32-Partition zur Erweiterung des Speichers erstellt wird.

Notiz:
Windows kann nur die erste primäre Partition auf einem Wechseldatenträger (USB-Stick, USB-Stick, SD-Karte) erkennen. Wenn keine primäre Partition vorhanden ist, wird die erste logische Partition erkannt. Datenträgerverwaltung unterstützt nur das Erstellen einer NTFS- oder FAT32-Partition, daher können Sie keine zweite EXT-Partition erstellen, um den internen Android-Speicher zu vergrößern.

Teil 3. So partitionieren Sie die SD-Karte für Android

Wie in Teil 2 empfohlen, gibt es zwei Möglichkeiten, die SD-Karte zu partitionieren. Nehmen Sie einen der beiden zur Hand und befolgen Sie die Anleitungsschritte in diesem Teil, um die Kapazität Ihres Android-Telefons oder den internen Speicher jetzt zu erweitern.

Methode 1. Partitionieren Sie die Android-SD-Karte mit dem JustAnthr-Partitionstool

Funktioniert zum: Partitionieren der alten SD-Karte, Partitionieren der neuen SD-Karte, um sowohl den Android-Speicher als auch den internen Speicher zu erweitern.

Wenn Ihre SD-Karte noch eine Partition enthält, können Sie jetzt mit JustAnthr Partition Master die gesamte Partition löschen, um nicht zugewiesenen Speicherplatz auf der SD-Karte zu lassen:

Starten Sie JustAnthr Partition Master > Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SD-Kartenpartition > Wählen Sie „Löschen“ > „Ok“.

Danach können Sie die SD-Karte neu partitionieren und die neue Partition zum Erweitern des internen Speichers auf der Android-SD-Karte mit den folgenden Richtlinien mit dem JustAnthr-Partitionstool erstellen:

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Beachten Sie, dass Sie zum Erweitern des Android-Speichers eine FAT32-Partition benötigen. Um den internen Android-Speicher zu erhöhen, benötigen Sie eine EXT-Partition zum Verschieben installierter Anwendungen. Daher müssen Sie zwei Partitionen erstellen: 1) Eine FAT32-Partition; 2). Eine EXT-Partition.

Sie müssen lediglich für jede Partition unterschiedliche Kapazitäten einstellen und daran denken, . Die Schritte sind alle gleich wie hier aufgeführt:

Anzeigen von icloud-Fotos auf dem PC

Schritt 1. Starten Sie JustAnthr Partition Master. Klicken Sie im Hauptfenster mit der rechten Maustaste auf den nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Ihrer Festplatte oder Ihrem externen Speichergerät und wählen Sie „Erstellen“.

Schritt 2. Passen Sie die Partitionsgröße, das Dateisystem (Wählen Sie das Dateisystem nach Bedarf), die Bezeichnung usw. für die neue Partition an und klicken Sie auf „OK“, um fortzufahren.

Schritt 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Operation ausführen“ und erstellen Sie eine neue Partition, indem Sie auf „Übernehmen“ klicken.

Sehen Sie sich das folgende Video-Tutorial an und erfahren Sie, wie Sie eine Partition im NTFS-, FAT- oder EXT-Dateisystem erstellen.

Methode 2. SD-Karte als Android-Datenkarte mit Datenträgerverwaltung partitionieren

Funktioniert zum: Partitionieren der SD-Karte als Datenkarte für Android-Telefone.

Wie oben erwähnt, funktioniert die Datenträgerverwaltung tatsächlich, um den Android-Speicher als Datenkarte zu erweitern. Sie können damit eine einzelne FAT32-Partition erstellen und damit Ihre Android-Daten wie Fotos, Videos, Musik usw. speichern.

Hier sind die Schritte, wie Sie die Datenträgerverwaltung verwenden, um eine Partition auf der SD-Karte zu erstellen:

Schritt 1. Drücken Sie die Tasten Windows + R, um das Feld Ausführen anzuzeigen, geben Sie ein diskmgmt.msc und drücken Sie die Eingabetaste, um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.

Öffnen Sie die Datenträgerverwaltung

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugewiesenen Speicherplatz Ihrer SD-Karte und wählen Sie „Neues einfaches Volume“.

Partition auf SD-Karte erstellen

Schritt 3. Rufen Sie die Benutzeroberfläche des Assistenten für neue einfache Volumes auf, indem Sie auf „Weiter“ klicken, und geben Sie eine Volumegröße an.

Schritt 4. Weisen Sie Laufwerksbuchstaben oder -pfad zu und formatieren Sie die Partition dann in FAT32. Klicken Sie auf „Fertig stellen“, um den Vorgang abzuschließen.

Partition auf SD-Karte erstellen

Danach können Sie Teil 4 befolgen, um den Android-Speicher oder -Speicher zu erweitern.

Teil 4. Erweitern Sie den Android-Speicher/den internen Speicher mit einer partitionierten SD-Karte

Nachdem Sie die SD-Karte partitioniert haben, können Sie jetzt die Tipps hier befolgen, um den Speicher Ihres Android-Telefons und den internen Speicher zu erweitern.

Schritt 1. Fahren Sie Ihr Telefon herunter und legen Sie die SD-Karte richtig in Ihren SD-Kartensteckplatz ein.

Legen Sie die partitionierte SD-Karte in das Android-Telefon ein

Schritt 2. Starten Sie Ihr Telefon neu.

Schritt 3. SD-Karte auf dem Android-Telefon einrichten:

Wenn Sie das neueste Android-Telefon oder neue Android-Geräte mit Android 6.0 oder höher verwenden, müssen Sie nichts weiter tun. Sobald Sie die Karte einlegen und das Telefon neu starten, wird die Karte automatisch erkannt: FAT32-Partition als Datenkarte; EXT-Partition als interner Speicher.

Wenn Sie noch ein altes Gerät mit Android 5.0 oder einer noch älteren Version verwenden, richten Sie es mit den folgenden Tipps ein:

  1. 1. Gehen Sie zu Einstellungen > Speicher > Tippen Sie auf Ihre SD-Karte.
  2. 2. Tippen Sie auf die drei Punkte und wählen Sie „Als intern formatieren“ oder „Als portabel formatieren“.
  3. 3. Wählen Sie die gewünschte Option zum Formatieren Ihrer SD-Karte und beenden Sie den Vorgang.

Schritt 4 . Danach können Sie Ihre SD-Karte jetzt als internen oder tragbaren Speicher auf Ihrem Android-Telefon verwenden.

Fazit

Wie Sie sehen, ist die Partitionierung der SD-Karte der beste Weg, um internen Speicher für ein altes Android-Telefon zu sparen. Es ist hilfreich, das Android-Betriebssystem zu beschleunigen. So können Sie die Leistung Ihres Telefons verbessern

Auf dieser Seite haben wir Ihnen zwei SD-Karten-Partitionierungstools vorgestellt, mit denen Sie den internen Android-Speicher oder -Speicher erweitern können. Beide Tools sind einfach zu bedienen und effizient bei der Partitionierung der SD-Karte als Speicherkarte.

Aufgrund des Mangels an Datenträgerverwaltung müssen Sie jedoch zum Erweitern des internen Android-Speichers JustAnthr Partition Master anwenden, um eine EXT-Partition zu erstellen, damit das Android-Telefon sie als internen Speicher erkennen kann.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Computer auf USB-Stick unter Windows 10/8/7 . sichern
Computer auf USB-Stick unter Windows 10/8/7 . sichern
Hier haben wir ein Schritt-für-Schritt-Tutorial erstellt, in dem gezeigt wird, wie Sie den Computer unter Windows 10/8/7 mit der Windows-Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware auf einem USB-Flash-Laufwerk sichern. Versuchen Sie es, um Ihr System, Ihre Daten, installierten Programme oder Einstellungen vor allen unerwarteten Katastrophen zu schützen.
Wie behebt man einen kritischen Fehler im Windows 10 Startmenü?
Wie behebt man einen kritischen Fehler im Windows 10 Startmenü?
Lesen Sie diese Seite, um die kritische Fehlermeldung des Windows 10 Startmenüs zu stoppen und den Zugriff auf das Startmenü wiederherzustellen. Die erhaltene Fehlermeldung sollte wie folgt lauten: Kritischer Fehler - Startmenü und Cortana funktionieren nicht. Oder, Kritischer Fehler - Ihr Startmenü funktioniert nicht. Wir werden versuchen, das Problem bei der nächsten Anmeldung zu beheben. Der Windows 7-Support ist abgeschlossen, JustAnthr Todo PCTrans löst Ihre Probleme.
Praktische Korrekturen | iPhone-Videos werden auf Windows 10 PC nicht abgespielt
Praktische Korrekturen | iPhone-Videos werden auf Windows 10 PC nicht abgespielt
Haben Sie jemals die Situation erlebt, in der Sie Ihre iPhone-Videos auf einem PC mit Windows 10 nicht abspielen können? Wenn Sie dieses Problem haben oder jetzt davon betroffen sind, können Sie jetzt in diesem Blogbeitrag die Lösungen für das Problem, dass iPhone-Videos unter Windows 10 nicht abgespielt werden können, abrufen. Zögern Sie nicht, diesen Artikel als Referenz zu lesen.
Sichern Sie die WD-Festplatte mit der besten kostenlosen Backup-Software
Sichern Sie die WD-Festplatte mit der besten kostenlosen Backup-Software
In diesem Artikel erfahren Sie, was die WD Backup-Software ist und wie Sie die WD-Festplatte mit der besten kostenlosen Datensicherungssoftware sichern.
Wie schalte ich iCloud Music auf einem PC oder Mac aus?
Wie schalte ich iCloud Music auf einem PC oder Mac aus?
Haben Sie ein Problem mit der iCloud-Musik? Anstatt eine Lösung zum Beheben des iCloud-Musikfehlers zu finden, können Sie der Anleitung hier folgen, um die Musik auf Ihrem iPhone/iPad oder Mac/PC auszuschalten.
Geben Sie die Mac-Festplatte frei und optimieren/beschleunigen Sie macOS Sierra
Geben Sie die Mac-Festplatte frei und optimieren/beschleunigen Sie macOS Sierra
Ihr Mac läuft langsam mit hoher CPU-Auslastung auf der Mac-Festplatte? macOS wird langsamer und Sie können die gesuchten Antworten nicht schnell online suchen und finden? Entspannen. Die beste Mac-Optimierungs- und -Bereinigungssoftware steht hier zum Download bereit, damit Sie die Mac-Festplatte jetzt ganz einfach bereinigen und macOS Sierra beschleunigen können.
So verwenden Sie die Geräteverschlüsselung unter Windows 11
So verwenden Sie die Geräteverschlüsselung unter Windows 11
Wenn Sie die Daten der angeschlossenen Geräte auf Ihrem Computer schützen müssen, können Sie eine in Windows integrierte Funktion namens Geräteverschlüsselung anwenden. Lesen Sie diesen Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.