Haupt Artikel So partitionieren, formatieren oder löschen Sie die Festplatte ohne Betriebssystem

So partitionieren, formatieren oder löschen Sie die Festplatte ohne Betriebssystem

Aktualisiert von Tracy King am 30. August 2021 Geschrieben von Jean Über den Autor SEITENINHALT:
Erstellen Sie ein bootfähiges Laufwerk, um Computer ohne Betriebssystem in WinPE zu starten
So formatieren Sie die Festplatte ohne Betriebssystem
So partitionieren Sie die Festplatte ohne Betriebssystem
So löschen Sie die Festplatte ohne Betriebssystem

Sie können eine Partition innerhalb des Windows-Betriebssystems einfach formatieren, partitionieren oder löschen. Aber wie können Sie dies erreichen, wenn Ihr Computer kein Betriebssystem hat oder das Betriebssystem nicht booten kann? Ein solches Problem wurde bereits behoben. Sie können sich auf Windows PE (Preinstallation Environment) verlassen, um den Computer zu starten. Der Gesamtprozess ist wie folgt:

  • Erstellen Sie ein bootfähiges Medium, das eine ISO-Datei, ein USB-Flash-Laufwerk oder eine CD/DVD sein kann
  • Booten Sie den Computer ohne Betriebssystem vom bootfähigen Laufwerk
  • Formatieren, partitionieren oder löschen Sie die Festplatte für den normalen Gebrauch

Erstellen Sie ein bootfähiges Laufwerk, um Computer ohne Betriebssystem in WinPE zu starten

Suchen Sie einen bootfähigen Partitionsmanager, mit dem Sie ein bootfähiges Laufwerk erstellen können? Wenn Ihr Betriebssystem nicht funktioniert und nicht normal bootet, ist ein bootfähiges Laufwerk erforderlich. Außerdem ist auf einem neu gekauften Computer möglicherweise kein Betriebssystem installiert. Was ist also der beste bootfähige Partitionsmanager, der beim Formatieren, Partitionieren und einfachen Löschen der Festplatte ohne Betriebssystem hilft?

JustAnthr Partition Master ist mit einer hervorgehobenen Funktion namens WinPE Bootable Disk ausgestattet. Damit können Sie ein bootfähiges Medium erstellen, einschließlich ISO-Datei, USB-Flash-Laufwerk und CD/DVD. Und das bootfähige Laufwerk kann die Partitionsmanager-Software unter dem System laden und ausführen. Dann können Sie die Festplatte ohne Betriebssystem partitionieren, formatieren und löschen.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Erstellen Sie nun ein bootfähiges Laufwerk, indem Sie die folgenden Details befolgen:

  • Geh und such dir einen funktionierenden Computer.
  • Sie müssen den JustAnthr Partition Master herunterladen und installieren, um die wesentlichen Schritte zum Erstellen eines bootfähigen Laufwerks auszuführen.

Schritt 1. Um eine bootfähige Diskette von JustAnthr Partition Master zu erstellen, sollten Sie ein Speichermedium wie ein USB-Laufwerk, ein Flash-Laufwerk oder eine CD/DVD vorbereiten. Schließen Sie dann das Laufwerk korrekt an Ihren Computer an.

Schritt 2. Starten Sie JustAnthr Partition Master, suchen Sie oben die Funktion 'WinPE Creator'. Klick es an.

Schritt 3. Sie können USB oder CD/DVD auswählen, wenn das Laufwerk verfügbar ist. Wenn Sie jedoch kein Speichergerät zur Hand haben, können Sie die ISO-Datei auch auf einem lokalen Laufwerk speichern und später auf ein Speichermedium brennen. Nachdem Sie die Option ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche 'Weiter', um zu beginnen.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, haben Sie erfolgreich eine bootfähige JustAnthr Partition Master WinPE-Festplatte erstellt. Jetzt können Sie Ihre Festplatten und Partitionen über das bootfähige Laufwerk verwalten, wenn der Computer nicht normal booten kann.

Wenn Sie über RAID-Laufwerke verfügen, laden Sie zuerst den RAID-Treiber, indem Sie in der Menüleiste auf Treiber hinzufügen klicken. Dies kann Ihnen helfen, den Treiber Ihres Geräts in der WinPE-Umgebung hinzuzufügen, da einige bestimmte Geräte in der WinPE-Umgebung ohne installierte Treiber nicht erkannt werden können, wie z RAID oder eine bestimmte Festplatte.

Legen Sie das bootfähige Laufwerk ohne Betriebssystem in den Computer ein, legen Sie die Bootreihenfolge im BIOS fest, um den Computer mit den folgenden Schritten vom bootfähigen JustAnthr-Laufwerk zu booten.

  • Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie gleichzeitig F2, um das BIOS aufzurufen
  • Legen Sie fest, dass der PC von 'Wechselmedien' (bootfähige USB-Festplatte) oder 'CD-ROM-Laufwerk' (bootfähige CD/DVD) über die Festplatte hinaus gestartet wird
  • Drücken Sie 'F10', um zu speichern und zu beenden

Dann sehen Sie die Benutzeroberfläche von JustAnthr Partition Master. Befolgen Sie die nachstehenden Anleitungen, um eine Festplatte ohne Betriebssystem zu formatieren.

So formatieren Sie die Festplatte ohne Betriebssystem

Normalerweise können Sie in allen Arten von Windows-Betriebssystemen Formatieren Sie eine Festplatte mit der Eingabeaufforderung , das Festplattenformatierungstool oder den Windows-Explorer und die Windows-Datenträgerverwaltung. Schwierig wird es jedoch, wenn Sie eine Festplatte ohne Betriebssystem formatieren. Sie können die Dinge mit Hilfe von JustAnthr Partition Master einfacher machen.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Legen Sie außerdem das bootfähige Laufwerk ein (Sie haben es als erstes erstellt) und booten Sie davon, um das JustAnthr-Partitionstool aufzurufen. Folgen Sie dann den Details:

Schritt 1: Wählen Sie eine Partition aus.

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Formatieren“.

Schritt 3: Geben Sie die gewünschte Bezeichnung in das Textfeld Partitionsbezeichnung ein.

Schritt 4: Wählen Sie den zu erstellenden Dateisystemtyp aus der Dropdown-Liste Partitionstyp aus. (FAT/FAT32, NTFS, ReFS und EXT2/EXT3). Wählen Sie die Clustergröße (512 Byte,1,2,4…64KB) aus der Dropdown-Liste aus.

Schritt 5: Klicken Sie auf 'OK', wenn Sie fertig sind. Alle vorgenommenen Änderungen am Plattenlayout werden angehalten, bis sie in der Liste der ausstehenden Operationen angewendet werden.

Sehen Sie sich auch das Video-Tutorial zum Formatieren einer Festplatte ohne Betriebssystem an.

So partitionieren Sie die Festplatte ohne Betriebssystem

Zusätzlich zur Formatierung ohne Betriebssystem können Sie das bootfähige USB-Laufwerk von JustAnthr Partition Master immer noch verwenden, um eine Festplatte ohne Betriebssystem zu partitionieren: z Platz von Laufwerk D auf Laufwerk C verschieben um die Systempartition zu erweitern, zu verkleinern und Partitionen zusammenführen , Partitionen löschen und erstellen.

Schritt 1. Auf freien Speicherplatz prüfen

Um eine Festplattenpartition in mehrere aufzuteilen, müssen Sie sicherstellen, dass ausreichend freier Speicherplatz zugewiesen werden kann.

Schritt 2. Verkleinern Sie eine Festplattenpartition, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu schaffen

Beginnen Sie dabei mit der Funktion „Größe ändern/Mo“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition mit viel freiem Speicherplatz und wählen Sie „Größe ändern/verschieben“.

SD-Karte beschädigtes Android-Handy
Partition verkleinern Schritt 1

Ziehen Sie eines der Enden der Partition nach rechts oder links, damit Sie ihre Größe wie der rote Pfeil verkleinern können, um ausreichend freien Speicherplatz zu erhalten. Im Bereich „Partitionsgröße“ können Sie visuell erkennen, wie viel Speicherplatz Sie verringert haben. OK klicken'.

Partition verkleinern Schritt 2

Zuletzt müssen Sie im oberen Menü auf „Execute xx Operation“ und dann auf „Apply“ klicken, um alle Änderungen zu speichern. Gehen Sie zurück zum Hauptfenster, es sollte nicht zugewiesener Speicherplatz unter derselben Festplatte wie der verkleinerten angezeigt werden.

Partition verkleinern Schritt 3

Schritt 3. Erstellen Sie eine neue Partition auf nicht zugewiesenem Speicherplatz

Der letzte Schritt besteht darin, den nicht zugewiesenen Speicherplatz in ein verwendbares Partitionslaufwerk mit einem erkannten Dateisystem zu verwandeln. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugewiesenen Speicherplatz und wählen Sie 'Erstellen...'.

Partition erstellen Schritt 1

Passen Sie die Partitionsinformationen an, indem Sie einen Laufwerksbuchstaben, eine Partitionsbezeichnung, ein Dateisystem (NTFS, FAT32, EXT2/3/4, exFAT) und viele weitere Einstellungen in den erweiterten Einstellungen auswählen. OK klicken'.

Partition erstellen Schritt 2

Klicken Sie abschließend auf „Übernehmen“, um zu bestätigen, dass Sie eine Partition auf dem nicht zugewiesenen Speicherplatz erstellen möchten. Wiederholen Sie die gesamten Schritte, um eine Festplatte in viele weitere Partitionen zu partitionieren.

Partition erstellen Schritt 3

So löschen Sie die Festplatte ohne Betriebssystem

Wipe Data kann alle Daten auf der ausgewählten Partition/Festplatte/nicht zugewiesenem Speicherplatz löschen. In den meisten Fällen können die mit dieser Funktion bereinigten Daten nicht abgerufen werden. Möglicherweise müssen Sie eine Festplatte löschen, wenn Sie sie nicht mehr benötigen. Verwenden Sie die Partitionsverwaltungssoftware JustAnthr, um die Festplatte ohne Betriebssystem zu löschen:

Wir haben zwei Optionen für Sie festgelegt, um Daten zu löschen. Wählen Sie die gewünschte aus.

Option 1. Partition löschen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, von der Sie Daten löschen möchten, und wählen Sie „Daten löschen“.
  • Stellen Sie im neuen Fenster die Zeit ein, für die Sie Ihre Partition löschen möchten, und klicken Sie dann auf 'OK'.
  • Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Operation ausführen“, überprüfen Sie die Änderungen und klicken Sie dann auf „Übernehmen“.

Option 2. Datenträger löschen

  • Wählen Sie die Festplatte/SSD aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um 'Daten löschen' auszuwählen.
  • Legen Sie fest, wie oft Daten gelöscht werden sollen. (Sie können höchstens 10 einstellen.) Klicken Sie dann auf 'OK'.
  • Überprüfen Sie die Nachricht. Klicken Sie dann auf 'OK'.
  • Klicken Sie auf „Vorgang ausführen“ und dann auf „Übernehmen“.

Um zusammenzufassen

Nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben, glauben wir, dass Sie bereits wissen, wie Sie eine Festplatte ohne Betriebssystem formatieren und eine Festplatte ohne das Windows-Betriebssystem partitionieren oder löschen. Es ist ganz einfach mit Hilfe des JustAnthr Partitions- und Datenträgerverwaltungsprogramms.

JustAnthr Partition Master Pro macht es einfach, Festplatten mit oder ohne Betriebssystem zu partitionieren und so Ihren Speicherplatz optimal zu nutzen. Sie können dieses Tool sogar verwenden, um das Betriebssystem auf SSD zu migrieren, um Windows zu beschleunigen, egal ob Sie von einer kleinen HDD auf eine große SSD oder von einer großen HDD auf eine kleine SSD wechseln.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

FAQs zum Formatieren der Festplatte ohne Betriebssystem

Hier sind ein paar Fragen zum Formatieren der Festplatte ohne Betriebssysteme. Wenn Sie auch eines dieser Probleme haben, finden Sie die Methoden hier.

Kann ich eine Festplatte über das BIOS neu formatieren?

Sie können eine Festplatte nicht über das BIOS formatieren. Sie können die Startreihenfolge nur ändern, damit Ihr Computer nach einer Betriebssystem-Start-CD, -DVD oder -USB-Stick sucht. Wenn Sie HDD ohne Betriebssystem formatieren möchten, müssen Sie ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk oder eine bootfähige CD/DVD erstellen und davon booten, um die Formatierung durchzuführen.

Wie formatiere ich meine Festplatte, ohne mich bei Windows anzumelden?

Sie können die Festplatte ohne Windows formatieren, indem Sie Erstellen eines bootfähigen USB-Laufwerks mit JustAnthr Partition Master. Starten Sie dann Ihren Computer vom bootfähigen Laufwerk, um HDD oder SSD zu formatieren.

Schritt 1. Starten Sie JustAnthr Partition Master, gehen Sie oben zur Funktion 'WinPE Creator'.

Schritt 2. Sie können USB oder CD/DVD auswählen, wenn das Laufwerk verfügbar ist, um ein bootfähiges JustAnthr Partition Master-Laufwerk zu erstellen.

Schritt 3. Legen Sie das bootfähige Laufwerk in den Computer ohne Betriebssystem ein, legen Sie die Bootreihenfolge im BIOS fest, um den Computer vom bootfähigen JustAnthr-Laufwerk zu booten. Formatieren Sie dann Ihre Festplatte in WinPE.

Wie formatiere ich eine leere Festplatte?

Um eine Partition mit der Datenträgerverwaltung zu formatieren, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1. Öffnen Sie die Datenträgerverwaltung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neue Festplatte und wählen Sie die Option „Formatieren“.

Schritt 2. Geben Sie im Feld 'Wertebezeichnung' einen beschreibenden Namen für das Laufwerk ein. Verwenden Sie das Dropdown-Menü „Dateisystem“ und wählen Sie NTFS (empfohlen für Windows 11/10). Verwenden Sie das Dropdown-Menü 'Größe der Zuordnungseinheit' und wählen Sie die Option 'Standard'. Aktivieren Sie die Option Schnellformatierung durchführen.

Schritt 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um mit der Formatierung Ihrer Festplatte zu beginnen.

Müssen Sie eine neue Festplatte formatieren?

Ja, Sie müssen eine Festplatte zunächst formatieren, bevor Sie sie verwenden können. Sie können das JustAnthr-Formatierungstool, die Windows-Datenträgerverwaltung oder die Diskpart-Befehlszeilen verwenden, um eine Festplatte in NTFS, FAT32 oder andere Dateisysteme zu formatieren.

Wenn du auf die triffst Windows konnte die Formatierung nicht abschließen Wenden Sie sich an das Tutorial, um das Problem zu beheben.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

2021 Beste Spezialeffekt-Videoeditoren für Anfänger, Profis und 3D-Modellierung [7 Tipps]
2021 Beste Spezialeffekt-Videoeditoren für Anfänger, Profis und 3D-Modellierung [7 Tipps]
Können Sie sich vorstellen, dass Sie eines Tages ein Meister sein können, um Videos auf Hollywood-Niveau mit Fantasy-Spezialeffekten und visuellen Effekten selbst zu erstellen? Die Top 7 der besten Spezialeffekt-Videoeditoren im Jahr 2021 für Anfänger / Amateure, Profis und 3D-Modellierung stehen hier zur Verfügung, um zu helfen. Nehmen Sie einen beliebigen hier vorgestellten Videoeditor, um jetzt mit der Erstellung Ihres Meisterwerks zu beginnen.
Kostenloser HEIC-Konverter für Windows 10 (Desktop & Online)
Kostenloser HEIC-Konverter für Windows 10 (Desktop & Online)
Wenn Sie HEIC in JPG konvertieren müssen, zögern Sie nicht, den kostenlosen HEIC-JPG-Konverter für Windows zu verwenden, um die Dinge zu erledigen. Laden Sie es auf Ihren Computer und dann können Sie HEIC mit ein paar einfachen Klicks in JPG umwandeln.
[How-to] Formatieren Sie die Festplatte von MBR in GPT mit DiskPart in Windows 10
[How-to] Formatieren Sie die Festplatte von MBR in GPT mit DiskPart in Windows 10
Immer mehr Benutzer bevorzugen in den letzten Tagen den GPT-Partitionsstil, so dass die Nachfrage nach der Formatierung der Festplatte in den GPT-Partitionsstil gestiegen ist. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit DiskPart und einem einfacheren Tool Partition Master in GPT formatieren.
BitLocker-Partition: So partitionieren Sie ein BitLocker-Laufwerk unter Windows 10
BitLocker-Partition: So partitionieren Sie ein BitLocker-Laufwerk unter Windows 10
Was ist eine BitLocker-Partition? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen ein einzigartiges BitLocker-Laufwerk für die Softwarepartition. Sie können die Größe Ihrer BitLocker-Partition ändern, erweitern und löschen.
So nehmen Sie Clash Royale auf iPhone/iPad/Mac/Windows auf
So nehmen Sie Clash Royale auf iPhone/iPad/Mac/Windows auf
Clash Royale, ein mobiles Kartenspiel, ist bei Benutzern mobiler Geräte sehr beliebt. Die Leute möchten normalerweise ihr Glück mit ihren Freunden teilen, die Wiedergabe von Clash Royale-Shares ist nicht einfach. Keine Sorge, dieser Beitrag bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, das iPhone-Gameplay aufzunehmen. Wenn Sie wissen möchten, wie man Clash Royale aufnimmt, schauen Sie jetzt vorbei.
So stellen Sie Daten von einer Micro-SD-Karte wieder her
So stellen Sie Daten von einer Micro-SD-Karte wieder her
Möglicherweise haben Sie aufgrund von Fehlbedienungen einige wichtige Dateien von Ihrer Micro-SD-Karte gelöscht oder verloren. Glücklicherweise können Sie Ihre Daten mit dem JustAnthr Data Recovery Wizard wiederherstellen, einem Tool, mit dem Sie Bilder, Videos, Audiodateien, Dokumente und mehr von Ihrer Micro-SD-Karte wiederherstellen können. Laden Sie dieses Tool herunter, um Ihre Dateien sicher abzurufen. Wenn Ihre SD-Karte oder Micro-SD-Karte kaputt geht, können Sie die beschädigte Karte auch auf effektive Weise reparieren.
Transcend USB-Stick nicht erkannt/funktioniert nicht
Transcend USB-Stick nicht erkannt/funktioniert nicht
Wenn Ihr Transcend USB-Stick nicht erkannt/erkannt wird oder der Transcend USB-Stick unter Windows 10,8,7 nicht richtig funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können das kostenlose Transcend USB-Stick-Reparatur-Tool - JetFlash Online Recovery mit der JustAnthr-Datenwiederherstellungssoftware verwenden, um das Problem zu beheben, damit der Transcend USB-Stick ohne Datenverlust funktioniert.