Haupt Artikel So verschieben Sie Fotos in iCloud

So verschieben Sie Fotos in iCloud

Myra

11. Januar 2021 zu How-to-Artikeln

0Ansichten 0min gelesen

Über iCloud

iCloud ist ein Cloud-basierter File-Sharing-Dienst von Apple. Es ist in jedes Apple-Gerät wie iPhone, iPad, iPod, Mac, Apple Watch und Apple TV integriert und ist auch auf dem PC über iCloud.com oder iCloud für Windows verfügbar. iCloud ermöglicht es Ihnen, Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte, Dokumente und mehr zwischen Ihren iCloud-Geräten zu teilen, die dieselbe Apple-ID verwenden, und ermöglicht Ihnen, ein Backup Ihrer wertvollen Dateien im Cloud-Speicher zu erstellen.

Daher ist es eine gute Wahl, iCloud zu verwenden, um Bilder und Videos auf Ihren Geräten zu teilen oder ein Backup Ihrer wertvollen iPhone-Fotos zu erstellen. Wenn Sie das möchten, erfahren Sie in den folgenden Schritten, wie Sie Fotos von Ihrem iPhone auf iCloud hochladen.

SEITENINHALT:
So verschieben Sie Fotos in iCloud
So löschen Sie den iPhone-Speicher ohne iCloud
Bonus-Tipps zur Verwendung von iCloud

Teil 1. So verschieben Sie Fotos von iPhone, iPad und iPod in die iCloud

'Wie verschiebe ich Fotos vom iPhone in den iCloud-Speicher?'

Eigentlich ist diese Frage ganz einfach zu beantworten. Wenn Sie iCloud-Fotos auf Ihrem Gerät aktivieren, werden die Bilder automatisch über eine Wi-Fi-Verbindung in iCloud verschoben.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie wissen, dass Sie zum erfolgreichen Speichern aller Fotos von Ihrem iPhone in iCloud sicherstellen müssen, dass genügend iCloud-Speicher vorhanden ist, um die Elemente zu speichern. Apple stellt 5 GB iCloud-Speicher kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie zusätzlichen Speicherplatz benötigen, müssen Sie dafür bezahlen.

So laden Sie Fotos von einem iPhone, iPad oder iPod in iCloud hoch:

Schritt 1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > [Ihr Name] > „iCloud“.

Schritt 2. Tippen Sie auf die Option „Fotos“ und aktivieren Sie „iCloud-Fotos“. (Aktivieren Sie 'iCloud Photo Library' in früheren iOS-Versionen.)

Schritt 3. Wählen Sie je nach Bedarf „iPhone-Speicher optimieren“ oder „Originale herunterladen und behalten“.

So verschieben Sie Fotos vom iPhone in den iCloud-Speicher

Wenn iCloud-Fotos aktiviert ist, werden Ihre iPhone-Fotos automatisch unter Wi-Fi in iCloud gespeichert. Leicht? Mit ein paar einfachen Klicks können Sie Fotos erfolgreich vom iPhone in den iCloud-Speicher verschieben.

Sie sollten jedoch wissen, dass der Cloud-Dienst alle Fotos in die iCloud verschiebt und Sie Fotos nicht selektiv von Ihrem iOS-Gerät hochladen können. Wenn Sie Fotos oder Videos auf Ihrem Mobilgerät löschen, verschwinden die Elemente auch in der Cloud. Weil iCloud durch Synchronisierung funktioniert. Wenn Sie also Fotos auf iCloud hochladen, um Ihren iPhone-Speicher freizugeben, wird dies nicht helfen.

Teil 2. So löschen Sie den iPhone-Speicher ohne iCloud

Dann, wie Sie Ihren iPhone-Speicher freigeben, ohne Ihre wertvollen Fotos, Videos oder andere Arten von Inhalten zu verlieren. Eine praktikable Möglichkeit besteht darin, diese Dateien zuerst von Ihrem iPhone auf den Computer zu übertragen und sie dann von Ihrem iPhone zu entfernen. Auf diese Weise können Sie ohne Datenverlust viel mehr freien Speicherplatz auf Ihrem iPhone erhalten.

Um Dateien vom iPhone auf einen Computer zu übertragen, sei es ein Mac oder PC, benötigen Sie die iPhone-Übertragungssoftware MobiMover. Es ermöglicht Ihnen:

  • Greifen Sie auf iPhone-Dateien auf PC/Mac zu und zeigen Sie sie an
  • Übertragen Sie Dateien zwischen einem iPhone/iPad/iPod und einem Computer
  • Übertragen Sie Dateien von einem iDevice auf ein anderes

Da es auch die Funktion eines Video-Downloaders erfüllt, können Sie es anwenden auf  Für PC herunterladen 100 % grün & sicher  Für Mac herunterladen Vertrauen von 15 Millionen

Schritt 1 . Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer mit Windows 7 und höher oder Mac OS X 10.7 und höher. Starten Sie JustAnthr MobiMover, wählen Sie im Hauptbildschirm „Phone to PC“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Next“, um fortzufahren.

So übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Computer - Schritt 1

Schritt 2 . Wählen Sie die Kategorie „Bilder“, die Sie von Ihrem iPhone auf Ihren Computer kopieren möchten. Es ist die richtige Wahl für Sie, andere unterstützte Dateitypen zusammen mit Fotos von Ihrem iPhone auf den Computer zu übertragen, um ein Backup zu erstellen.

So übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Computer - Schritt 2

Schritt 3 . Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Übertragen', um die Übertragung von Fotos von Ihrem iPhone auf den Computer zu starten. Je nach Größe der Dateien kann es Sekunden oder eine Weile dauern, Bilder von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu importieren. Warten Sie geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und überprüfen Sie danach die Elemente im ausgewählten Ordner.

So übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Computer - Schritt 3

Nachdem Sie Fotos vom iPhone auf den Computer übertragen haben, können Sie jetzt Teil 3 nutzen. Bonustipps

Das Hochladen von Fotos vom iPhone in die iCloud ist nur eines der vielen Dinge, die Sie mit iCloud tun können. Um iCloud vollständig nutzen zu können, müssen Sie einige Tipps ausführen.

Tipp 1. So laden Sie Fotos von Mac/PC in iCloud hoch

Wie bereits erwähnt, können Sie auch Fotos vom Mac oder PC in die iCloud hochladen. Dies ist erforderlich, wenn Sie Fotos zwischen Ihrem Computer und mobilen Geräten teilen möchten.

So laden Sie Fotos vom Mac in iCloud hoch: Gehen Sie zu „Systemeinstellungen“ > „Apple ID“, klicken Sie in der Seitenleiste auf „iCloud“ und wählen Sie dann „Fotos“.

So verschieben Sie Fotos vom PC in die iCloud:

  • Verwenden von iCloud.com: Besuchen Sie iCloud.com auf Ihrem PC, melden Sie sich an und wählen Sie „Fotos“. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Hochladen“, wählen Sie die Elemente aus, die Sie verschieben möchten, und wählen Sie „Öffnen“, um mit dem Hochladen von Fotos in die iCloud zu beginnen.
  • Verwenden von iCloud für Windows: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das iCloud-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie „iCloud-Einstellungen öffnen“. Klicken Sie neben 'Fotos' auf 'Optionen' und aktivieren Sie 'iCloud Photo Library'. Stellen Sie sicher, dass die Option „Neue Fotos und Videos von meinem PC hochladen“ aktiviert ist und kopieren Sie die Fotos, die Sie hochladen möchten, in den Ordner, der unter der Option angezeigt wird.

So laden Sie Fotos vom PC in die iCloud hoch

So stellen Sie dauerhaft gelöschte Dateien in Windows 10 ohne Software wieder her

Tipp 2. So greifen Sie auf iCloud-Fotos zu

iCloud Photo Library/iCloud Photos ist ein Teil des Apple iCloud Online-Speicherdienstes. Sie können die iCloud-Fotobibliothek/iCloud-Fotos über ein iPhone/iPad, einen Computer oder ein anderes Gerät mit einer App oder einem Browser auf iCloud.com besuchen.

Tipp 3. So laden Sie iCloud-Fotos auf den PC herunter

Nachdem Sie Fotos vom iPhone auf iCloud verschoben haben, müssen Sie möglicherweise Fotos von iCloud auf den PC herunterladen. Dies ist eine der Methoden zum Übertragen von Fotos von iCloud auf den PC als Referenz.

Die Quintessenz

Mit iCloud können Sie Fotos und Videos über eine Internetverbindung übertragen. Jetzt wissen Sie nicht nur, wie Sie Fotos von verschiedenen Geräten in die iCloud verschieben, sondern erfahren auch, wie Sie auf Fotos von iCloud zugreifen und diese herunterladen. Beherrschen Sie diese Fähigkeiten und machen Sie iCloud zu Ihrem guten Helfer.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

[Offiziell und neu] JustAnthr Data Recovery Wizard Crack, Seriennummer, Lizenzcode 2021
[Offiziell und neu] JustAnthr Data Recovery Wizard Crack, Seriennummer, Lizenzcode 2021
Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie die kostenlose JustAnthr Data Recovery Wizard-Crack-Alternative erhalten - offizielle Version und bietet kostenlosen Zugriff auf Keygen, Lizenzcode und Seriennummer des neuesten JustAnthr Data Recovery Wizard v13.0.
Dateien werden automatisch gelöscht, ohne zu fragen Windows 10/11
Dateien werden automatisch gelöscht, ohne zu fragen Windows 10/11
Löscht Ihr Computer automatisch Dateien ohne zu fragen? Hier sind Lösungen für Sie, um Dateien wiederherzustellen, die von Windows 10 automatisch gelöscht wurden. Sie haben zwei Möglichkeiten, einschließlich JustAnthr Data Recovery Software und der vorherigen Version.
So extrahieren Sie iPhone-Kontakte aus dem iPhone-Backup auf vier Arten
So extrahieren Sie iPhone-Kontakte aus dem iPhone-Backup auf vier Arten
Wenn Sie nach praktikablen Möglichkeiten suchen, Kontakte aus dem iPhone-Backup zu extrahieren, egal ob iTunes- oder iCloud-Backup, finden Sie hier vier einfache und schnelle Möglichkeiten, dies zu tun.
Gelöst: SD-Karte ist leer oder hat ein nicht unterstütztes Dateisystem
Gelöst: SD-Karte ist leer oder hat ein nicht unterstütztes Dateisystem
Wird Ihre SD-Karte leer und fordert Sie immer wieder auf, formatiert zu werden? In diesem Artikel finden Sie kostenlose effektive Methoden, um den Fehler „SD-Karte ist leer oder hat ein nicht unterstütztes Dateisystem“ zu beheben. Laden Sie die kostenlose SD-Karten-Wiederherstellungssoftware JustAnthr herunter, um Daten von einer leeren SD-Karte wiederherzustellen, bevor Sie die SD-Karte formatieren.
Top 6 Screen Recorder Chrome-Erweiterung, die Sie nicht verpassen dürfen
Top 6 Screen Recorder Chrome-Erweiterung, die Sie nicht verpassen dürfen
Wenn Sie ein schönes Bild aufnehmen möchten, das nicht in Chrome gespeichert werden kann, können Sie einen Bildschirm mit Hotkeys aufnehmen. Wenn Sie jedoch mehr tun möchten, z. B. einen Bildschirm aufnehmen, benötigen Sie einen Bildschirmrekorder. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Chrome-Live-Streaming-Videos aufzeichnen. Außerdem werden die in diesem Beitrag empfohlenen Chrome-Erweiterungen für den Bildschirmrekorder auch den Bildschirm für Sie aufzeichnen.
So spielen Sie League of Legends (LOL) auf dem Mac mit 3 Lösungen
So spielen Sie League of Legends (LOL) auf dem Mac mit 3 Lösungen
Verpassen Sie es, League of Legends auf Ihrem Mac zu spielen? Ja, Sie sollten sich die drei einfachen Lösungen ansehen, um League of Legends auf dem Mac problemlos zu spielen.
Erstellen Sie ein Systemabbild auf einem USB-Laufwerk in Windows 10/8/7
Erstellen Sie ein Systemabbild auf einem USB-Laufwerk in Windows 10/8/7
Wenn Sie eine vollständige Anleitung zum Erstellen eines Systemabbilds für ein USB-Laufwerk benötigen, bleiben Sie hier. Dieser Artikel führt Sie in drei Teilen durch, um dieses Problem zu beheben: Teil 1. Vorteile der Erstellung eines Systemabbilds auf USB; Teil 2. Zwei Methoden zum Erstellen eines Systemabbilds unter Windows 10/8/7; Teil 3. Beheben Sie den Fehler „Systemabbild kann nicht auf USB erstellt werden“.