Haupt Artikel So setzen Sie das iPad mini/Pro auf die Werkseinstellungen zurück, wenn Sie das Passwort vergessen haben

So setzen Sie das iPad mini/Pro auf die Werkseinstellungen zurück, wenn Sie das Passwort vergessen haben

sofia albertSofia Albert aktualisiert am 13. Januar 2021 auf Tipps zum Entsperren des iPhone | Anleitungsartikel

Möglicherweise müssen Sie Ihr iPad aus vielen Gründen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Ein typisches Beispiel hierfür sind Systemabstürze. Was auch immer Ihr Motiv für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist, befolgen Sie einfach diese Anleitung, um Ihr iPad mini/iPad Pro zurückzusetzen und alles darauf zu löschen.

Übrigens, wenn Sie sich an Ihren Passcode erinnern und Ihr iPad zurücksetzen möchten, ohne Daten darauf zu löschen, ist der letzte Teil das, was Sie brauchen.

SEITENINHALT:
Teil 1. 3 Lösungen zum Zurücksetzen des iPads auf die Werkseinstellungen ohne Passcode
Teil 2. Neustart, Soft Reset und Factory Reset, wenn Sie das Passwort kennen

Teil 1. 3 Lösungen zum Zurücksetzen des iPads auf die Werkseinstellungen ohne Passcode

Insgesamt gibt es drei nützliche Lösungen, um das iPad mini/Pro ohne Passwort zurückzusetzen. Jeder von ihnen hat Vor- und Nachteile. Sie können eine davon als Lösung auswählen.

So setzen Sie das iPad über iTunes auf die Werkseinstellungen zurück

Dies ist die beliebteste Methode, um ein iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Bevor Sie beginnen, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

  • Ein Computer, auf dem die neueste Version von iTunes installiert ist
  • Ein USB-Kabel
  • Ein voll aufgeladenes iPad mini oder iPad Pro

Notiz : Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über ausreichend Systemspeicher verfügt, um iTunes auszuführen. Andernfalls verlangsamt iTunes Ihren Computer. Außerdem kann iTunes zu Systemverlangsamungen führen, wenn Sie speicher- und prozessorintensive Programme wie Spiele und Bearbeitungssoftware ausführen, während Sie iTunes verwenden. Wenn dies nicht das ist, was Sie möchten, navigieren Sie einfach zum nächsten Teil, um Ihr iPad zurückzusetzen.

Schritt 1 . Verbinden Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer und führen Sie iTunes aus.

So überprüfen Sie den Speicher auf der PS3

Schritt 2 . Versetzen Sie Ihr iPad in den Wiederherstellungsmodus, je nachdem, welche Art von iPad Sie verwenden:

    iPad mit Face ID: Drücken Sie schnell die Lauter-Taste > Drücken Sie die Leiser-Taste > Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus auf dem iPad angezeigt wird. iPad mit Home-Button: Halten Sie die Home- und die Power-Taste gleichzeitig gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

Schritt 3 . Dann sehen Sie ein neues Fenster, das besagt, dass ein Problem mit Ihrem iPad aufgetreten ist. Klicken Sie auf 'Wiederherstellen'.

iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

So setzen Sie das iPad über JustAnthr MobiUnlock auf die Werkseinstellungen zurück

Wie bereits erwähnt, kann iTunes Ihren Computer verlangsamen, und nicht nur das, es stürzt oft ab und friert ein. Wenn Sie sich diesen Problemen nicht stellen möchten, probieren Sie dieses leichte iPhone-Entsperrtool MobiUnlock aus. Damit können Sie alles, einschließlich des Passcodes, innerhalb von Minuten von Ihrem Gerät entfernen. Es ist leicht und einfach zu bedienen. Noch wichtiger ist, dass es Ihren Computer nicht verlangsamt.

Jetzt können Sie JustAnthr MobiUnlock kostenlos auf Ihren Computer herunterladen und Ihr iPad ganz einfach zurücksetzen.

Für PC herunterladen

Schritt 1. Schließen Sie Ihr iPhone an, iPad oder iPod mit einem USB-Kabel in den Computer und öffnen Sie JustAnthr MobiUnlock. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Start'.

Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer

Schritt 2. Wählen Sie eine geeignete iOS-Firmware für Ihr Gerät aus und klicken Sie auf 'Firmware herunterladen'. Oder Sie können auch unten im Fenster auf „Auswählen“ klicken, um die vorhandene verfügbare Firmware auszuwählen, wenn Sie zuvor eine heruntergeladen haben.

Firmware herunterladen oder auswählen

Schritt 3. Klicken Sie nach dem Herunterladen der Firmware auf „Firmware überprüfen“, um fortzufahren.

Firmware überprüfen

Schritt 4. Nächste, Klicken Sie auf 'Entsperren'. Geben Sie in einem neuen Warnfenster die erforderlichen Informationen in das Feld ein und klicken Sie erneut auf „Entsperren“.

iPad auf Werkseinstellungen ohne iCloud-Passwort ohne Computer zurücksetzen
Gerät entsperren

Schritt 5. Warten Sie, bis der Entsperrvorgang abgeschlossen ist. Dann wird Ihr iPhone oder iPad gelöscht und in seine ursprünglichen Einstellungen gebracht.

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

So löschen Sie das iPad aus der Ferne über Find My iPhone

Wenn Sie weder iTunes installieren noch Software von Drittanbietern auf Ihrem Computer herunterladen möchten, können Sie dasselbe über die Funktion „Mein iPhone suchen“ tun, sofern Sie diese Funktion zuvor auf Ihrem iPad aktiviert haben.

Schritt 1 . Rufen Sie in einem Browser die Website „Mein iPhone suchen“ auf. Wenn Sie ein anderes iOS-Gerät haben, können Sie diese Funktion stattdessen darauf verwenden.

Schritt 2 . Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort an.

Schritt 3 . Wählen Sie „Find My“ und klicken Sie dann auf „All Devices“. Von wo aus wählen Sie Ihr iPad.

Schritt 4 . Wählen Sie aus der Dropdown-Liste 'iPad löschen'.

Schritt 5 . Anschließend werden alle Ihre iPad-Daten, einschließlich des Passcodes, von Ihrem Gerät entfernt.

iPad auf Werkseinstellungen wiederherstellen

Teil 2. So führen Sie einen Soft Reset, Hard Reset und Factory Reset des iPad durch, wenn Sie das Passwort kennen

Das Zurücksetzen des iPad kann viele kleine iOS-Probleme beheben, wie z. B. das Einfrieren des iPads, Abstürze oder White Apple. Derzeit gibt es drei Möglichkeiten, Ihr iPad zurückzusetzen, je nachdem, ob Sie Ihr iPad löschen möchten oder nicht.

installierte neue ssd wird nicht angezeigt

Bevor Sie jedoch Änderungen an Ihrem Gerät vornehmen, stellen Sie sicher, dass Sichern Sie Ihr iPad Daten zuerst, da Datenverlust jederzeit und überall auftritt.

So setzen Sie das iPad weich zurück

Bei einem Soft-Reset wird Ihr Gerät einfach aus- und wieder eingeschaltet. Sie können einen Soft-Reset durchführen, wenn Ihr iPad oder iPhone etwas langsamer als gewöhnlich läuft oder eine bestimmte App einfriert. Während des Vorgangs wird nichts von Ihrem Gerät entfernt, sodass Sie sich keine Sorgen um Datenverlust machen müssen. So funktioniert das:

Schritt 1 . Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis ein Schieberegler auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 2 . Ziehen Sie den Schieberegler von links nach rechts, um Ihr iPad auszuschalten.

Schritt 3 . Sobald Ihr iPad ausgeschaltet ist, halten Sie die Power-Taste gedrückt und warten Sie, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

So setzen Sie das iPad hart zurück

Wenn der Soft-Reset nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise stattdessen einen Hard-Reset (auch als Neustart erzwingen bezeichnet) versuchen. Es gilt als eine extremere Option als ein Soft-Reset. Wie beim Soft-Reset werden hierdurch keine Daten von Ihrem iPad gelöscht. Die Schritte variieren je nach iPad-Typ, den Sie besitzen.

Für iPad mit Home-Taste : Halten Sie die Power-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt > Lassen Sie die Taste los, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Für iPad mit Face ID : Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los > Drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los > Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt.

So setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn keine der oben vorgestellten Lösungen funktioniert oder Sie planen, Ihr iPad zu verkaufen oder an jemanden weiterzugeben, müssen Sie Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch wird alles auf Ihrem iPad gelöscht und Ihr iPad in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Vergessen Sie nicht, Ihr iPad zu sichern, bevor Sie fortfahren.

Schritt 1 . Gehen Sie auf Ihrem iPad zu den Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein.

Schritt 2 . Tippen Sie auf Zurücksetzen und dann auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen.

Schritt 3 . Bestätigen Sie Ihre Operation.

So formatieren Sie die SD-Karte Windows 10

Schritt 4 . Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie mit dem Einrichtungsbildschirm begrüßt. Sie können es wie neu einrichten.

Abschließend

Das sind alle Lösungen, um Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wir hoffen, dass Sie Ihre Lösung finden können, nachdem Sie unseren Beitrag gelesen haben. Abgesehen von den Methoden, die wir in diesem Beitrag vorgestellt haben, gibt es viele andere Möglichkeiten, Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn Sie eine bessere Lösung haben, zögern Sie nicht, uns diese mitzuteilen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Kostenlose iPhone Musikübertragungssoftware MobiMover
Kostenlose iPhone Musikübertragungssoftware MobiMover
Wenn Sie Musik von Ihrem iPhone auf einen Computer oder umgekehrt übertragen müssen, ist das kostenlose iPhone-Musikübertragungstool von JustAnthr eine gute Wahl für Sie. Neben der Musikübertragung werden auch andere Dateitypen unterstützt. Lesen Sie weiter, um weitere Details zu erfahren.
So entsperren Sie das iPhone mit einem kaputten Bildschirm
So entsperren Sie das iPhone mit einem kaputten Bildschirm
Wenn Sie nach Lösungen suchen, um das iPhone mit einem kaputten Bildschirm zu entsperren, zeigt Ihnen diese Anleitung mehrere einfache und schnelle Lösungen, um wieder auf Ihr Gerät zuzugreifen. Lesen Sie weiter und gehen Sie sie durch.
HP Laptop Slow Startup Fixes für HP Laptop, der ewig braucht, um neu zu starten
HP Laptop Slow Startup Fixes für HP Laptop, der ewig braucht, um neu zu starten
Ihr HP Desktop/Laptop fährt während der Anmeldung unglaublich langsam hoch, insbesondere nach dem neuesten Windows 10-Update. Nehmen Sie es einfach. Holen Sie sich hier die Profi-Tipps und Sie können den Prozess hoffentlich beschleunigen und die Systemleistung in HP-Computern wie Envy 13/15/17, Pavilion 15/17, Spectre und Stream Notebook mit Windows 10/8.1/8/7 . verbessern .
So übertragen Sie Fotos vom PC auf das iPhone ohne iTunes auf 6 Arten
So übertragen Sie Fotos vom PC auf das iPhone ohne iTunes auf 6 Arten
In diesem Handbuch lernen Sie sechs einfache Möglichkeiten kennen, um Fotos ohne iTunes über ein schnelles Fotoübertragungstool, einen Datei-Explorer, iCloud oder andere Cloud-Dienste wie Google Fotos, OneDrive oder Dropbox vom PC auf das iPhone zu übertragen.
SSD-Wartung: Tipps zur Aufrechterhaltung der Leistung und zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer SSD
SSD-Wartung: Tipps zur Aufrechterhaltung der Leistung und zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer SSD
Sorgen Sie dafür, dass Ihre SSD über Jahre hinweg mit Spitzenleistung läuft. Hier sind die notwendigen Schritte, die Sie unternehmen können, um die Leistung Ihrer SSD zu verbessern und ihre Lebensdauer zu verlängern.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Android-Daten auf dem PC sichern, bevor Sie auf Android 6.0 aktualisieren. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie keine effektive Lösung mehr haben, um Ihre Android-Telefondaten auf den PC zu übertragen.
Drei einfache Möglichkeiten zum Ausdrucken von Textnachrichten vom iPhone
Drei einfache Möglichkeiten zum Ausdrucken von Textnachrichten vom iPhone
Suchen Sie nach Möglichkeiten, iPhone-Textnachrichten auf einem Computer zu drucken? iPhone-Textnachrichten können wichtige Informationen enthalten, die Sie als Backup ausdrucken möchten. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie Textnachrichten vom iPhone ausdrucken.