Haupt Artikel So löschen Sie Fotos vom iPhone, aber nicht von iCloud

So löschen Sie Fotos vom iPhone, aber nicht von iCloud

Sofia Albert

20. Juli 2021 zu How-to-Artikeln

0Ansichten 0min gelesen

Können Sie Fotos vom iPhone löschen, aber nicht von iCloud?

Wenn iCloud-Fotos auf Ihrem iPhone aktiviert ist, werden alle Ihre Fotos von Ihrem iPhone mit iCloud synchronisiert, und Fotos, die in iCloud vorhanden sind, werden auch mit Ihrem iPhone synchronisiert. Wenn Sie Änderungen an Ihren iPhone-Fotos vornehmen, werden diese auch in iCloud aktualisiert. Wenn Sie also Fotos von Ihrem iPhone mit aktivierten iCloud-Fotos löschen, werden diese Elemente auch aus iCloud entfernt. Das könnte für Sie katastrophal sein, wenn Sie ein Backup von Fotos in iCloud aufbewahren möchten.

Gibt es eine Lösung, um Fotos vom iPhone zu löschen, aber nicht von iCloud? Tatsächlich gibt es. Durch Deaktivieren von iCloud-Fotos auf dem iOS-Gerät können Sie Fotos vom iPhone löschen, ohne sie aus iCloud zu löschen. Darüber hinaus haben Sie weitere praktische Möglichkeiten, sich zu bewerben.

So löschen Sie Fotos vom iPhone, aber nicht von iCloud

Einige der folgenden Tipps helfen Ihnen, Fotos von Ihrem iPhone, aber nicht in iCloud zu löschen, während andere Ihnen alternative Möglichkeiten zum Sichern Ihrer iPhone-Fotos zeigen. Lesen Sie weiter, um die Details zu erfahren.

Option 1. iCloud-Fotos deaktivieren

Es ist ganz einfach, iCloud-Fotos auf einem iPhone zu deaktivieren. Hier sind die Details:

Schritt 1. Rufen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone auf.

Schritt 2. Tippen Sie auf Ihren Namen und wählen Sie „iCloud“.

Schritt 3. Tippen Sie auf „Fotos“, deaktivieren Sie „iCloud-Fotos“ und wählen Sie aus, was mit den Elementen in iCloud-Fotos geschehen soll.

Schritt 4. Gehe jetzt zu

Windows 8.1 kritischer Prozess gestorben

Option 2. Verwenden Sie ein anderes iCloud-Konto

Die Hauptbedingung für die Synchronisierung von Fotos zwischen Ihrem iPhone und iCloud ist, dass Sie dasselbe Konto verwenden. Wenn Sie also auf Ihrem iPhone zu einem anderen iCloud-Konto wechseln und dann Fotos löschen, werden diese Änderungen nicht auf iCloud gespiegelt, die ein anderes Konto verwendet.

So ändern Sie das iCloud-Konto auf dem iPhone:

Schritt 1. Gehen Sie zur Einstellungen-App.

So verschieben Sie Programme von einem Computer auf einen anderen

Schritt 2. Tippen Sie auf Ihren Namen und scrollen Sie nach unten, um auf 'Abmelden' zu klicken.

Schritt 3. Wählen Sie die Kopie aus, die Sie behalten möchten, tippen Sie auf „Abmelden“ und klicken Sie zur Bestätigung erneut auf „Abmelden“.

Schritt 4. Tippen Sie in den Einstellungen auf „Bei Ihrem iPhone anmelden“ und geben Sie Ihre Apple-ID ein.

Schritt 5. Geben Sie den Passcode ein und tippen Sie auf 'Weiter'.

Schritt 6. Geben Sie bei Bedarf den Apple-ID-Bestätigungscode ein. Geben Sie dann Ihren Sperrbildschirm-Passcode ein.

Schritt 7. Wählen Sie aus, ob Sie Ihre iPhone-Daten mit iCloud zusammenführen möchten.

Schritt 8. Gehen Sie zur Foto-App, um Fotos von Ihrem iPhone zu löschen, aber nicht von iCloud.

Option 3. Probieren Sie iCloud-Alternativen aus

Tatsächlich funktionieren nicht alle Cloud-basierten Speicherdienste wie iCloud. Wenn Sie Ihre iPhone-Fotos mit Google Fotos oder Google Drive sichern, werden die Fotos, die mit dem Cloud-Speicher synchronisiert wurden, auch dann nicht entfernt, wenn Sie die Fotos von Ihrem iOS-Gerät löschen. Wenn Sie also Fotos von Ihrem iPhone löschen möchten, ohne sie aus dem Cloud-Speicher zu entfernen, wechseln Sie einfach zu anderen Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox, Google Drive und Google Fotos, um Hilfe zu erhalten.

Option 4. iPhone-Fotos auf dem Computer sichern

Wenn Sie iPhone-Fotos auf einem Computer sichern möchten, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da die Änderungen, die Sie auf Ihrem iOS-Gerät vornehmen, nicht mit dem Computer synchronisiert werden. Um alle iPhone-Fotos auf einmal oder selektiv zu sichern, können Sie die iPhone-Übertragungssoftware MobiMover. Es funktioniert zu:

  • Übertragen Sie Dateien zwischen einem iPhone/iPad/iPod und einem Computer
  • Daten von einem iDevice auf ein anderes übertragen
  • Sichern und Wiederherstellen von Fotos, Videos, Musik, Klingeltönen, Kontakten...
  • WhatsApp-Daten sichern und wiederherstellen

So können Sie entweder Fotos vom iPhone auf den Computer übertragen oder ein Backup Ihrer iPhone-Fotos auf den Computer erstellen. Beide ermöglichen es Ihnen, eine Kopie Ihrer wertvollen Bilder zu behalten.

 Für PC herunterladen 100 % grün & sicher  Für Mac herunterladen Vertrauen von 15 Millionen

So sichern Sie iPhone-Fotos ohne iCloud:

Schritt 1 . Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer (Mac oder PC) und führen Sie JustAnthr MobiMover aus. Wählen Sie in MobiMover 'Phone to PC', um alle Ihre iPhone-Fotos gleichzeitig auf dem Computer zu sichern. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Weiter', um fortzufahren.

So sichern Sie iPhone-Fotos ohne iCloud auf dem Computer - Schritt 1

Schritt 2 . Wählen Sie die Kategorie/Kategorien aus, die Sie sichern möchten. Es ist eine ausgezeichnete Wahl, um mithilfe der Datenübertragungsfunktion eine Kopie aller unterstützten Dateitypen auf Ihrem iPhone zu erstellen. Wie Sie dem Screenshot unten entnehmen können, können Sie mit MobiMover iPhone-Daten auf Ihrem Desktop sichern oder den Speicherpfad selbst anpassen.

So sichern Sie iPhone-Fotos ohne iCloud auf dem Computer - Schritt 2

Schritt 3 . Klicken Sie nun auf die Schaltfläche 'Übertragen', um die Sicherung Ihrer iPhone-Fotos auf dem Computer ohne iCloud zu starten. Die Übertragung erfolgt mit hoher Geschwindigkeit, und Sie müssen nicht zu lange warten.

So sichern Sie iPhone-Fotos ohne iCloud auf dem Computer - Schritt 2

Option 4. iCloud-Fotos auf den Computer herunterladen

Eine andere indirekte Möglichkeit, eine Kopie der zu löschenden Fotos zu behalten, besteht darin, Fotos von iCloud auf Ihren Computer herunterzuladen. Selbst wenn Sie Fotos von Ihrem iPhone und iCloud löschen, haben Sie immer noch eine Sicherungskopie dieser Elemente auf Ihrem Computer.

So laden Sie iCloud-Fotos auf den PC herunter:

Schritt 1. Besuchen Sie iCloud.com und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.

Schritt 2. Wählen Sie „Fotos“ und Sie sehen alle Ihre iCloud-Fotos.

Schritt 3. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf das Symbol „Herunterladen“.

Schritt 4. Gehen Sie zum Ordner 'Downloads', um die iCloud-Fotos zu überprüfen.

So fügen Sie Klingeltöne vom Computer zum iPhone hinzu

So laden Sie iCloud-Fotos auf den PC herunter

Sie können die zugehörige Anleitung lesen, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Laden Sie iCloud-Fotos auf den PC herunter .

Die Quintessenz

Um Fotos von Ihrem iPhone, aber nicht von iCloud zu löschen, gibt es nur einige indirekte Lösungen für Sie. Sie können jedoch andere Möglichkeiten zum Sichern Ihrer iPhone-Fotos wählen, damit Sie Bilder vom iOS-Gerät löschen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die Sicherung verloren geht.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So beheben Sie beschädigte Registrierungselemente unter Windows 11 (5 schnelle Möglichkeiten)
So beheben Sie beschädigte Registrierungselemente unter Windows 11 (5 schnelle Möglichkeiten)
Wenn defekte Registrierungselemente unter Windows 11 Sie sehr beunruhigen, haben Sie sechs großartige Lösungen, mit denen Sie alle Ihre Registrierungsfehler problemlos beheben können. Lassen Sie uns alle Methoden kurz studieren.
So konvertieren Sie MP4 in GIF auf Mac/Windows/Online/iPhone/Android ohne Qualitätsverlust
So konvertieren Sie MP4 in GIF auf Mac/Windows/Online/iPhone/Android ohne Qualitätsverlust
Wie konvertiert man MP4 in GIF auf dem Mac? Wie wandelt man ein Video unter Windows in GIF um? Gibt es ein Online-Tool zum Konvertieren von MP4 in GIF? Wie konvertiert man MP4 in GIF auf Ihrem Mobiltelefon? Dieser Beitrag zeigt Ihnen die Antworten auf diese Fragen. Lesen Sie weiter, um einen geeigneten MP4-zu-GIF-Konverter für sich zu finden.
Die Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen
Die Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen
Auf dieser Seite wurde erklärt, warum die Windows-Sicherung aufgrund des Fehlers 'Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen' oder 'Die letzte Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen' in Windows 7, 8 und 10 fehlgeschlagen, und es wurden 3 beste Möglichkeiten vorgestellt, um die unvollständige Sicherung in Windows-Sicherung zu beheben und Programm wiederherstellen.
Laden Sie Facebook-Videos auf zwei Arten in MP3 herunter [100% Arbeit]
Laden Sie Facebook-Videos auf zwei Arten in MP3 herunter [100% Arbeit]
Möglicherweise möchten Sie Facebook-Videos in MP3 herunterladen, damit Sie sie offline anhören und Platz auf Ihrem PC oder Telefon sparen können. In dieser Anleitung haben wir detaillierte Möglichkeiten zum Herunterladen von Facebook-Videos in MP3 beschrieben.
So stellen Sie gelöschte Chrome-Downloads wieder her und setzen abgebrochene Chrome-Downloads fort
So stellen Sie gelöschte Chrome-Downloads wieder her und setzen abgebrochene Chrome-Downloads fort
Wenn Sie Ihre Google-Downloads versehentlich entfernt oder gelöscht haben, wissen Sie, wie Sie den gelöschten Chrome-Download wiederherstellen können? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte oder entfernte Chrome-Downloads wiederherstellen und sogar den abgebrochenen Download problemlos fortsetzen können.
Beheben Sie den Fehler 'Der angegebene Datenträger ist nicht konvertierbar' in Windows
Beheben Sie den Fehler 'Der angegebene Datenträger ist nicht konvertierbar' in Windows
Ist beim Konvertieren oder Initialisieren eines Datenträgers die Fehlermeldung 'Der angegebene Datenträger ist nicht konvertierbar' aufgetreten? Hier helfen Ihnen die JustAnthr-Partitionssoftware und die CMD-Befehlszeilen, diesen Fehler zu beheben und Ihre Festplatte erfolgreich in GPT oder MBR zu konvertieren.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Internet-Browserverlauf auf Ihrem Android-Handy verloren? Hier bieten wir effektive Lösungen an, mit denen Sie den gelöschten Chrome-Verlauf oder anderen Browserverlauf auf einem Android-Telefon jetzt ganz einfach wiederherstellen können. Folgen Sie einfach und lassen Sie Ihren verlorenen Browserverlauf jetzt ganz einfach wiederherstellen.