Haupt Artikel So konvertieren Sie NTFS in FAT32, ohne Daten zu verlieren

So konvertieren Sie NTFS in FAT32, ohne Daten zu verlieren

Aktualisiert von Tracy King am 27. August 2021 Geschrieben von Brithny Über den Autor

NTFS und FAT32 sind zwei Arten von Dateisystemen, die im Windows-Betriebssystem verwendet werden. Im Folgenden lernen Sie die Unterschiede zwischen NTFS und FAT32 kennen, wann Sie NTFS oder FAT32 verwenden und wie Sie NTFS in FAT32 konvertieren oder umgekehrt.

NTFS vs. FAT32, was besser ist

FAT32 ist eine der ältesten Dateisystemvarianten von FAT, die in früheren Versionen des Betriebssystems wie DOS und Windows vor XP verwendet wurde. Bis jetzt dient FAT32 Windows-Benutzern immer noch als Standardformat für einige externe Speichergeräte wie SD-Speicherkarten und USB-Flash-Laufwerke.

NTFS ist ein neueres Dateisystem nach FAT, das von Microsoft entwickelt wurde. NTFS, auch als NT-Dateisystem bekannt, ist das Standarddateisystem der Windows NT-Familie, einschließlich des neuesten Windows-Betriebssystems.

Hier ist eine Vergleichstabelle zwischen NTFS und FAT32, Sie können mehr Details zwischen ihnen sehen:

Merkmale NTFS FAT32
Maximale Volume-Größe
  • 16 TB - 16 EiB: Windows 11/10/8 (GPT)
  • 16 TB – Windows 7 (GPT)
  • 2 TB - Windows XP (MBR)
32 GB - 2 TB
Maximale Dateigröße 16 TB 4GB

Dementsprechend unterstützt FAT32 bis zu 4 GB Datei- und 2 TB maximale Volume-Größe. Mit anderen Worten, Sie können nur einzelne Dateien, die kleiner als 4 GB sind, auf einem FAT32-Gerät speichern. NTFS unterstützt in der Praxis bis zu 16 TB Einzeldatei mit 2 - 4 TB Volume-Größe.

Was ist also besser? Tatsächlich kann man als zwei weit verbreitete Dateisysteme auf Windows-PCs nicht direkt sagen, welches besser und welches nicht so gut ist.

Aus verschiedenen Gründen müssen Sie ein anderes Dateisystem für eine Windows-Partition oder eine externe Speichergerätepartition verwenden, worauf wir im nächsten Teil eingehen werden.

Wann sollte man NTFS oder FAT32 verwenden?

Hier sind zwei Fälle, die Leute online gepostet haben, die nach einer Möglichkeit suchen, NTFS in FAT32 zu konvertieren:

Fall 1 -

'Das USB-Laufwerk ist NTFS, aber die BIOS-Datei wird vom Computer nicht erkannt. Um das Problem zu beheben, muss ich das USB-Laufwerksformat von NTFS in FAT32 konvertieren.'

Fall 2 -

Festplatte nicht initialisiert windows 10

'Ich möchte meine Systempartition sichern und es ist eine NTFS-Partition. Die von mir verwendete Backup-Anwendung unterstützt jedoch kein NFTS und nur FAT wird unterstützt. Also muss ich NTFS in FAT32 konvertieren.'

Wann sollten Sie also NTFS oder FAT32 verwenden? Hier haben wir einige häufige Verwendungen von NTFS und FAT32 aufgelistet, die Ihnen helfen können, festzustellen, ob Sie NTFS oder FAT32 benötigen:

  • Um das Laufwerk für die Installation von Windows einzustellen, ist NTFS das Beste für Windows 11/10/8/7 und neuere Betriebssysteme. FAT32 ist für alte Betriebssysteme (Windows XP und älter).
  • Um Dateien auf einem Nicht-Windows-Betriebssystem zu übertragen, ist FAT32 die beste Wahl. (Solange Ihre Dateigröße kleiner als 4 GB ist.)
  • Um das beste Dateisystem für Ihr externes Speichergerät wie USB, SD-Karte usw. einzustellen, die kleiner als 64 GB sind, ist FAT32 am besten geeignet.
  • Um ein Standarddateisystem für die meisten Gamecontroller oder Gamedrives festzulegen, ist FAT32 am besten geeignet. exFAT belegt den zweiten Platz.

Offensichtlich wird FAT32 vor allem auf externen Speichergeräten und bei der Dateiübertragung wild verwendet. Wie ändert man das Dateisystem von NTFS auf FAT32?

NTFS zu FAT32 Konverter kostenloser Download

Im Folgenden werden 4 FAT32-formatiert behandelt, mit denen Sie NTFS mit Leichtigkeit effektiv in FAT32 konvertieren können.

Wichtig
Es wird empfohlen, die wichtigen Daten im Voraus an einem sicheren Ort zu sichern, da die meisten NTFS-zu-FAT32-Konverter eine Formatierung erfordern.
Sie können eine kostenlose Backup-Software verwenden, um wichtige Daten zu sichern.

Alle vier NTFS-zu-FAT32-Konverter unterstützen alle Windows-Betriebssysteme, einschließlich Windows 11/10/8/7/XP/Vista usw. Der erstere Konverter ist umso besser, um das Dateisystem Ihres Geräts zu ändern.

Nehmen Sie das gewünschte Tool zur Hand und befolgen Sie das folgende Tutorial, um Ihr Gerät jetzt mühelos von NTFS in FAT32 zu konvertieren.

Methode 1. Konvertieren Sie NTFS in FAT32 mit JustAnthr Partition Master

Beste für : Windows-Anfänger

Schwierigkeitsgrad: Extrem einfach

Kapazitätsgrenze: Keiner

Der einfachste Weg besteht darin, ein NTFS-to-FAT32-Format-Tool eines Drittanbieters zu verwenden. Das JustAnthr Partition Magic Tool kann Ihnen dabei helfen, diese Aufgabe einfach zu erledigen. Es ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie das Dateisystem zwischen NTFS und FAT32 ändern können.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Die Software funktioniert perfekt unter Windows 11, 10, 8, 8.1, 7, XP und Vista. Es tut mehr, als nur NTFS-Geräte in FAT32 zu formatieren. Es unterstützt auch:

  • Unterstützt andere Dateisysteme, einschließlich exFAT, FAT16, Ext2/3/4 usw.
  • Unterstützt zu Konvertieren Sie FAT/FAT32 in NTFS ohne Formatierung, kein Datenverlust.
  • Unterstützt die Formatierung von 64 GB/128 GB UBS in FAT32 ohne Einschränkung.
  • Unterstützt erweiterte Funktionen, einschließlich Größenänderung der Partition, Konvertieren einer Festplatte in MBR/GPT, Übertragen des Betriebssystems usw.

Nachdem Sie die Daten gesichert haben, können Sie mit der Konvertierung von NTFS in FAT32 beginnen, indem Sie Ihr Gerät anschließend formatieren. Hier sind die Schritte:

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zielgerätepartition und wählen Sie „Erweitert“ > „In FAT konvertieren“.

Schritt 2. Wenn der Prüfvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Weiter“, um die Konvertierung von NTFS in FAT32 zu starten.

Schritt 3. Klicken Sie auf „Fertig stellen“, um alle Änderungen zu speichern.

Methode 2. Ändern Sie NTFS in FAT32 mit dem Windows-Datei-Explorer

Beste für : Windows-Anfänger

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Kapazitätsgrenze: Gerät sollte 32 GB oder kleiner sein

Wie für die meisten Windows-Benutzer ist eine weitere einfache Möglichkeit, NTFS in FAT32 zu ändern, die Verwendung des in Windows integrierten FAT32-Formatierers - Windows File Explorer.

Es ist effizient und einfach. Sehen wir uns an, wie Sie Ihr Speichergerät auf FAT32 formatieren:

Schritt 1. Verbinden Sie Ihre Festplatte oder Ihr externes Speichergerät mit dem Windows-PC.

Schritt 2. Doppelklicken Sie auf Dieser PC/Arbeitsplatz, um den Datei-Explorer zu öffnen.

Schritt 3. Suchen Sie das USB-Laufwerk, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Formatieren“.

Schritt 4. Stellen Sie FAT32 als Zieldateisystem ein, aktivieren Sie „Quick Format“ und klicken Sie auf „Start“, um die Formatierung zu starten.

Beenden Sie die Formatierung.

Wenn Sie die Formatierung abgeschlossen haben, klicken Sie zur Bestätigung auf „OK“. Jetzt ist Ihr Gerät mit FAT32 ausgestattet.

Methode 3. Formatieren Sie NTFS in FAT32 mit der Datenträgerverwaltung

Beste für : Erfahrene Windows-Benutzer

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Kapazitätsgrenze: Gerät sollte 32 GB oder kleiner sein

Die andere Methode ist die Datenträgerverwaltung. Beachten Sie, dass die FAT32-Option im Dropdown-Feld nicht verfügbar ist, wenn die zu formatierende Laufwerksgröße 32 GB überschreitet (Windows-Beschränkung). Sichern Sie außerdem Ihre Daten vor Ihren Operationen.

Wie kann ich das USB-Laufwerksformat von NTFS in FAT32 konvertieren?

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf 'Dieser PC' oder 'Arbeitsplatz' und klicken Sie auf 'Verwalten', klicken Sie auf 'Datenträgerverwaltung'.

Wählen Sie Datenträgerverwaltung und wählen Sie Format

2. Wählen Sie Ihr USB-Laufwerk aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und wählen Sie „Formatieren“. Klicken Sie auf „Ja“.

3. Benennen Sie das Laufwerk und wählen Sie als Dateisystem 'FAT32'. OK klicken'.

4. Sie können feststellen, dass das Format FAT32 ist.

Konvertieren in fat32 mithilfe der Datenträgerverwaltung

Wenn die Formatierung abgeschlossen ist, können Sie feststellen, dass das Format FAT32 in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird.

Methode 4. NTFS-Gerät über DiskPart in FAT32 formatieren

Beste für : Erfahrene oder fortgeschrittene Benutzer, Administratoren

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Kapazitätsgrenze: Gerät sollte 32 GB oder kleiner sein

Im Gegensatz zu Windows Datei-Explorer und Datenträgerverwaltung erledigt DiskPart mehr Aufgaben, als nur Geräte zu formatieren. Es führt auch einige erweiterte Verwaltungsaufträge auf Windows- und Windows Server-Computern aus.

Um die DiskPart-Befehlszeile zum Ändern des Dateisystems auf FAT32 zu verwenden, müssen Sie bei den folgenden Schritten sehr vorsichtig sein:

Schließen Sie das Speichergerät, das Sie zum Konvertieren von NTFS in FAT32 benötigen, an Ihren PC an.

Schritt 1. Typ cmd Klicken Sie in der Windows-Suche mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie 'Als Administrator ausführen'.

Schritt 2. Typ Diskpart in das Eingabeaufforderungsfenster und drücken Sie die Eingabetaste.

Diskpart formatieren HDD zu Fat32 Schritt 1

Schritt 3. Geben Sie die folgenden Befehlszeilen ein und drücken Sie jedes Mal die Eingabetaste:

    Listendiskette
  • Datenträger auswählen 0 (Ersetzen Sie 0 durch die Festplattennummer Ihres Zielgeräts)
  • Listenvolumen
  • Lautstärke wählen 2(Ersetzen Sie 2 durch die Volume-Nummer Ihres Geräts) format fs=fat32 schnell

Schritt 4. Wenn der Formatierungsvorgang abgeschlossen ist, geben Sie Ausfahrt um DiskPart zu schließen.

Danach ist Ihr Gerät jetzt mit FAT32 ausgestattet.

Die Quintessenz

Auf dieser Seite haben wir erklärt, was NTFS, was FAT32 ist und wann NTFS oder FAT32 verwendet werden sollte. Da FAT32 eine höhere Kompatibilität erreicht, haben wir auch 4 NTFS-zu-FAT32-Konverter bereitgestellt, mit denen Sie das Dateisystem Ihres Geräts problemlos von NTFS auf FAT32 ändern können.

Beachten Sie, dass Sie Ihre Daten vor der Konvertierung in FAT32 auf ein anderes Laufwerk kopieren oder eine Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware verwenden, um Daten zu sichern.

Wenn Sie einen einfachen und effektiven FAT32-Formatierer bevorzugen, insbesondere um große Geräte (mehr als 32 GB) auf FAT32 zu formatieren, ist JustAnthr Partition Master immer bereit, Ihnen zu helfen.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Black Friday, riesiger Rabatt

Kostenfreier DownloadWindows 11/10/8/7

100% sicher

Leute fragen auch

1. Kann NTFS in fat32 konvertieren?

Ja, Sie können NTFS in fat32 konvertieren. Aber die häufig verwendeten integrierten Windows-Tools (Datenträgerverwaltung, Windows-Datei-Explorer) ermöglichen es Ihnen nur, NTFS in FAT32 zu konvertieren, indem Sie diese Partition neu formatieren. Das führt natürlich zu Datenverlust. Keine Sorge, probieren Sie JustAnthr Partition Master ohne Formatierung oder Datenverlust aus.

2. Ist NTFS besser als fat32?

Welches ist besser? Tatsächlich kann man als zwei weit verbreitete Dateisysteme auf Windows-PCs nicht direkt sagen, welches besser und welches nicht so gut ist. FAT32 unterstützt bis zu 4 GB Datei- und 2 TB maximale Volume-Größe. Mit anderen Worten, Sie können nur einzelne Dateien, die kleiner als 4 GB sind, auf einem FAT32-Gerät speichern. NTFS unterstützt in der Praxis bis zu 16 TB Einzeldatei mit 2 - 4 TB Volume-Größe.

3. Wie kann ich NTFS ohne Formatierung in Fat32 konvertieren?

  • Starten Sie JustAnthr Partition Master, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie formatieren möchten, und wählen Sie „Formatieren“.
  • Wählen Sie das FAT32-Dateisystem und stellen Sie die Clustergröße nach Ihren Bedürfnissen ein.
  • Klicken Sie dann auf 'OK'.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Wie Sie Fotos von Xiaomi-Telefonen wiederherstellen können, kann einfach von JustAnthr MobiSaver für Android in Angriff genommen werden. Dies ist eine ausgezeichnete Lösung für Xiaomi-Benutzer, um Fotos von Xiaomi-Telefonen einfach wiederherzustellen.
Korrekturen für (externe) Festplatte zeigt falsche Kapazität an
Korrekturen für (externe) Festplatte zeigt falsche Kapazität an
Die Festplatte oder externe Festplatte zeigt die falsche Kapazität an, dies kann viele Gründe haben. Wenn dieses Problem auftritt, probieren Sie die praktischen Methoden in diesem Artikel aus. Hier erfahren Sie, wie Sie JustAnthr Partition Manager verwenden, um Festplatten mit falscher Kapazität zu beheben, indem Sie die Festplatte formatieren/initialisieren, MBR in GPT konvertieren, die Festplatte erweitern und mehr.
Laden Sie die Vollversion der USB-Datenwiederherstellungssoftware kostenlos herunter
Laden Sie die Vollversion der USB-Datenwiederherstellungssoftware kostenlos herunter
Laden Sie die Vollversion der JustAnthr USB-Datenwiederherstellungssoftware herunter, um verlorene Dateien von einem USB-Flash-Laufwerk und anderen Speichergeräten wie SD-Karte, Digitalkamera usw. mit einfachen Schritten vollständig wiederherzustellen.
So erstellen Sie ein Ghost-Festplattenlaufwerk in Windows 10
So erstellen Sie ein Ghost-Festplattenlaufwerk in Windows 10
Diese Seite stellt Ihnen eine zuverlässige Windows 10-Geisterabbildlösung vor und zeigt Ihnen, wie Sie eine Windows 10-Festplatte auf eine andere Festplatte klonen, indem Sie ein Geistersicherungsabbild von Windows 10 mit einfachen Schritten erstellen.
So beheben Sie, dass eine externe Festplatte unter Windows 10 nicht angezeigt wird
So beheben Sie, dass eine externe Festplatte unter Windows 10 nicht angezeigt wird
Wenn Ihre externe Festplatte in Ihrem Datei-Explorer oder in der Datenträgerverwaltung fehlt, können Sie sich an diesen Beitrag wenden. Dieser Beitrag bietet Ihnen sechs effektive Möglichkeiten, um zu beheben, dass die externe Festplatte den Fehler nicht anzeigt. Wenn Sie Daten auf Ihrer externen Festplatte verlieren, können Sie die JustAnthr-Datenwiederherstellungssoftware ausführen, um verlorene Daten wiederherzustellen.
So beheben Sie den ausgegrauten Fehler eines neuen einfachen Volumes in der Windows-Datenträgerverwaltung
So beheben Sie den ausgegrauten Fehler eines neuen einfachen Volumes in der Windows-Datenträgerverwaltung
Wenn das neue einfache Volume in der Datenträgerverwaltung ausgegraut ist, können Sie kein neues Volume auf nicht zugewiesenem Speicherplatz auf Ihrem PC erstellen. Hier können Sie den ausgegrauten Fehler New Simple Volume auf Windows 11, 10, 8, 7-Festplatte oder externem USB-Laufwerk beheben und praktische Lösungen für eine neue Partition erstellen.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Haben Sie jemals versehentlich Ihre Nachrichten von Ihren Android-Telefonen gelöscht? Mach dir keine Sorge! In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Textnachrichten aus dem internen Speicher auf Android-Geräten wiederherstellen.