Haupt Artikel Fix 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr' in Windows 11/10/8/7

Fix 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr' in Windows 11/10/8/7

Windows Explorer (explorer.exe), in Windows 10 später Datei-Explorer genannt, ist die Dateiverwaltungsanwendung in Windows. Bleiben Sie ruhig, wenn der Fehler 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr' in Windows 7/8/10/11 (32 oder 64 Bit) auftritt. Hier sind 8 Fixes, die Ihnen helfen, dieses Problem zu beheben, damit Ihr Datei-Explorer wieder funktioniert:

Umsetzbare Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
Lösung 1. Videotreiber aktualisieren Öffnen Sie den Geräte-Manager > erweitern Sie 'Grafikkarten' > Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Grafikkartentreiber... Vollständige Schritte
Fix 2. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus Eingabeaufforderung als Administrator ausführen > Typ DISM.exe /Online /Cleanup-Image /Restorehealth ... Vollständige Schritte
Fix 3. Überprüfen Sie das Startproblem Gehen Sie zu Einstellungen > 'Update & Sicherheit' > 'Wiederherstellung' > Wählen Sie 'Jetzt neu starten'... Vollständige Schritte
Fix 4. Immer Symbole anzeigen Öffnen Sie den Datei-Explorer > 'Ansicht' > 'Optionen' > Aktivieren Sie unter Ansicht 'Immer Symbole anzeigen, niemals Miniaturansichten'... Vollständige Schritte
Für weitere Korrekturen Führen Sie Antivirus aus, löschen Sie das Protokoll, testen Sie den RAM-Speicher, führen Sie eine Systemwiederherstellung durch, um dieses Problem zu beheben (in Fix 5, 6, 7 und 8) ... Vollständige Schritte

Über 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr'

Windows Explorer funktioniert nicht mehr

Windows Explorer navigiert Sie zu Festplatten und zeigt den Inhalt von Ordnern an. Windows Explorer (oder Datei-Explorer) wird jedes Mal automatisch gestartet, wenn Sie einen Ordner im Windows-Betriebssystem öffnen. Aber die meiste Zeit neigen wir dazu, es über die Verknüpfungen im Startmenü, der Taskleiste, dem Arbeitsplatz (dieser PC in Windows 10), dem Windows-Ordner usw. zu öffnen.

So importieren Sie Fotos vom iPhone auf den Mac ohne iphoto

Wenn Sie in Windows 7/8/10/11 (32 oder 64 Bit) während der Arbeit am Datei-Explorer-Ordner die Fehlermeldung „Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ erhalten, können Sie den Vorgang für den Ordner nicht normal fortsetzen. Tatsächlich gibt es neben dieser Eingabeaufforderung zwei weitere Benachrichtigungen, die darauf hinweisen, dass der Windows Explorer nicht mehr funktioniert, darunter:

  • Windows Installer funktioniert nicht mehr
  • Windows Explorer/Datei-Explorer (reagiert nicht)

Wie 'Datei-Explorer hängt in Windows 10', ' Datei-Explorer lässt sich nicht öffnen ' und 'Datei-Explorer öffnet und schließt sich sofort', Diese Fehler deuten alle darauf hin, dass der Datei-Explorer abgestürzt ist. Warum funktioniert der Windows-Datei-Explorer nicht mehr? Im Allgemeinen können die folgenden Probleme den Fehler verursachen:

  • Der Grafiktreiber auf Ihrem Computer ist veraltet oder beschädigt
  • Einige der Systemdateien auf Ihrem Computer fehlen oder sind beschädigt
  • Einige ausgeführte Anwendungen oder Startdienste haben einen Konflikt mit dem Windows Explorer
  • Die Datei, die Sie öffnen oder verwalten möchten, ist beschädigt
  • Ihr Computer wird von einem Virus oder einer Malware angegriffen

Gemäß den folgenden möglichen Ursachen haben Sie fünf entsprechende Lösungen, um „Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ zu beheben. Außerdem gibt es weitere praktikable Möglichkeiten, das Problem zu lösen.

8 Möglichkeiten zur Behebung von 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr' in Windows 11/10/8/7

In den meisten Fällen wissen die Benutzer, wahrscheinlich auch Sie, bei denen das Problem „Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ aufgetreten ist, nicht, was die genaue Ursache ist. Befolgen Sie daher die folgenden Methoden nacheinander, um das Problem zu identifizieren und es problemlos zu beheben.

Methode 1. Videotreiber aktualisieren

Beschädigte oder veraltete Grafiktreiber sind ein nachgewiesener Grund dafür, dass der Windows-Datei-Explorer nicht mehr funktioniert. Um festzustellen, ob das Problem auf den problematischen Grafiktreiber zurückzuführen ist, müssen Sie lediglich den Grafiktreiber auf Ihrem PC aktualisieren.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dieser PC“ und gehen Sie zu „Verwalten“ > „Geräte-Manager“.

Schritt 2. Erweitern Sie „Grafikkarten“, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Grafikkartentreiber und wählen Sie „Treiber aktualisieren“.

Schritt 3. Klicken Sie im neuen Fenster auf „Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen“, um fortzufahren.

Fix Windows Explorer funktioniert nicht mehr - Videotreiber aktualisieren

Methode 2. Führen Sie das System File Checker Tool aus

Da 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr' durch fehlende oder beschädigte Systemdateien verursacht werden kann, können Sie das System File Checker-Tool ausführen, das hilft, problematische Systemdateien zu überprüfen und zu reparieren und das Problem zu beheben.

Schritt 1. Klicken Sie auf 'Start' und geben Sie ein cmd .

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 3. Geben Sie die folgenden Befehlszeilen der Reihe nach ein. (Der DISM-Befehl wird verwendet, um ein Windows-Image zu erstellen, um Ihre Daten zu schützen.)

DISM.exe /Online /Cleanup-Image /Restorehealth
sfc /scannow

Schritt 4. Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Methode 3. Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus, um Startprobleme zu überprüfen

Der abgesicherte Modus startet Ihren Computer nur mit den erforderlichen Laufwerken und Diensten. Dadurch werden Ihre Windows-Operationen auf grundlegende Funktionen beschränkt, die als Fehlerbehebungsfunktion dienen können. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus starten können. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie über die Einstellungen in den abgesicherten Modus gelangen. (Für die folgenden Schritte müssen Sie Ihren Computer neu starten. Öffnen Sie diesen Artikel daher auf einem anderen Gerät, um darauf zu verweisen und die Vorgänge abzuschließen.)

Schritt 1. Klicken Sie auf „Start“ > „Einstellungen“ > „Update & Sicherheit“ > „Wiederherstellung“.

Schritt 2. Wählen Sie im Abschnitt 'Erweiterter Start' die Option 'Jetzt neu starten'.

Schritt 3. Dann wird Ihr Computer zum Bildschirm „Option auswählen“ neu starten. Gehen Sie zu „Fehlerbehebung“ > „Erweiterte Optionen“ > „Starteinstellungen“ > „Neustart“.

Schritt 4. Nach dem Neustart Ihres PCs können Sie den abgesicherten Modus zum Booten Ihres Computers auswählen.

Fix Windows Explorer funktioniert nicht mehr - Booten Sie im abgesicherten Modus

Wenn der Windows-Datei-Explorer im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert, ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Startelement oder eine Drittanbieteranwendung dazu führt, dass der Windows-Datei-Explorer nicht mehr funktioniert. Um das Problem zu identifizieren, können Sie die kürzlich installierte Anwendung deinstallieren oder die Startdienste deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1. Drücken Sie 'Windows + R' und geben Sie ein msconfig .

Toshiba 1TB externe Festplatte wird nicht erkannt

Schritt 2. Wechseln Sie im Fenster Systemkonfiguration zur Registerkarte 'Dienste'.

Schritt 3. Aktivieren Sie „Alle Microsoft-Dienste ausblenden“ und klicken Sie auf „Alle deaktivieren“ > „Übernehmen“ > „OK“.

Fix Windows Explorer funktioniert nicht mehr - Startdienste deaktivieren

Überprüfen Sie nach jeder Methode, ob 'Windows Explorer funktioniert nicht mehr' noch vorhanden ist. Auf diese Weise können Sie die Ursache finden und das Problem mit dem entsprechenden Fix beheben.

Bilder vom Computer auf das iPad übertragen

Methode 4. Aktivieren Sie 'Immer Symbole anzeigen, niemals Miniaturansichten'

Windows Explorer funktioniert möglicherweise nicht mehr, da die Dateien, die Sie öffnen möchten, beschädigt sind. Dies tritt immer auf, wenn Sie versuchen, Bilddateien auf Ihrem Computer zu öffnen. Um dies zu beheben, können Sie die Option 'Immer Symbole anzeigen, niemals Miniaturansichten' aktivieren.

Unter Windows 10 und Windows 8:

Schritt 1. Öffnen Sie „Dieser PC“ und wechseln Sie zur Registerkarte „Ansicht“.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Optionen“ und dann auf die Registerkarte „Ansicht“.

Schritt 3. Aktivieren Sie die Option „Immer Symbole anzeigen, niemals Miniaturansichten“ und klicken Sie auf „Übernehmen“ > „OK“.

Fix Windows Explorer funktioniert nicht mehr - Symbole anzeigen, keine Miniaturansichten

Unter Windows 7:

Schritt 1. Öffnen Sie „Computer“ und gehen Sie zu „Organisieren“ > „Ordner- und Suchoptionen“.

Schritt 2. Wechseln Sie zur Registerkarte „Ansicht“ und aktivieren Sie die Option „Immer Symbole anzeigen, niemals Miniaturansichten“.

Schritt 3. Klicken Sie auf „Übernehmen“ > „OK“.

Methode 5. Entfernen Sie Viren- oder Malware-Infektionen

Abgesehen von häufigen Ursachen kann eine Virus- oder Malware-Infektion dazu führen, dass Ihr Windows Explorer nicht mehr funktioniert. Führen Sie die Antivirensoftware auf Ihrem Computer aus, um mögliche Viren oder Malware zu entfernen.

Schritt 1. Installieren Sie eine Antivirensoftware auf Ihrem PC und führen Sie sie aus.

Schritt 2. Sanieren Sie die gesamte Computerfestplatte und entfernen Sie den Virus oder die unbekannte Malware.

warum ist mein computer plötzlich so langsam

Schritt 3. Stellen Sie verlorene Dateien wieder her, die von Antivirensoftware entfernt wurden.

Die Antivirensoftware kann einige wichtige Dateien auf Ihrem Computer löschen. Wenn dies der Fall ist, können Sie den JustAnthr Data Recovery Wizard verwenden

Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Wenn die fünf oben genannten Methoden die Meldung „Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ auf Ihrem Windows 10-, Windows 8- oder Windows 7-PC nicht beheben können, seien Sie nicht frustriert. Es gibt andere praktikable Möglichkeiten für Sie, sich zu bewerben.

Methode 6. Log in der Ereignisanzeige löschen

Viele Benutzer haben von der Wirksamkeit des Löschens der Anmeldeereignisanzeige berichtet. Es lohnt sich, es auszuprobieren, wenn Sie immer noch Probleme damit haben, dass der Windows Explorer nicht funktioniert. (Die folgenden Schritte werden in Windows 10 ausgeführt.)

Schritt 1. Klicken Sie auf 'Start' und geben Sie ein Ereignisanzeige .

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Ereignisanzeige“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 3. Erweitern Sie „Windows-Protokolle“ und wählen Sie „Anwendung“.

Schritt 3. Wählen Sie im Abschnitt „Aktionen“ die Option „Protokoll löschen...“ und klicken Sie dann auf „Löschen“, um Ihren Vorgang zu bestätigen.

Fix Windows Explorer funktioniert nicht mehr - Log löschen

Methode 7. Testen Sie den RAM-Speicher Ihres Systems

Problematisches RAW kann auch die Ursache für „Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ sein. Testen Sie den Arbeitsspeicher Ihres Computers mit der Windows-Speicherdiagnose.

Schritt 1. Öffnen Sie das 'Start'-Menü, geben Sie ein Erinnerung , und wählen Sie „Windows-Speicherdiagnose“.

Schritt 2. Wählen Sie aus, ob Sie den Computer neu starten und das Tool sofort ausführen möchten, oder ob das Tool beim nächsten Neustart ausgeführt werden soll.

Schritt 3. Die Windows-Speicherdiagnose wird nach dem Neustart des Computers automatisch ausgeführt und führt automatisch einen Standardspeichertest durch. Wenn Sie weniger oder mehr Tests durchführen möchten, drücken Sie F1, verwenden Sie die Aufwärts- und Abwärtspfeiltasten, um die Testmischung auf Einfach, Standard oder Erweitert einzustellen, und drücken Sie dann F10, um die gewünschten Einstellungen anzuwenden und den Test fortzusetzen.

Schritt 4. Wenn der Test abgeschlossen ist, wird der Computer automatisch neu gestartet. Sie sehen die Testergebnisse, wenn Sie sich anmelden.

Fix Windows Explorer funktioniert nicht mehr - Führen Sie die Windows-Speicherdiagnose aus

Methode 8. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Die endgültige Auflösung hilft immer, das Problem „Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ korrekt zu beheben. Die Risiken sind jedoch vorhanden. Das Wiederherstellen Ihrer vorherigen Windows-Version ermöglicht es Ihnen, in einen funktionierenden Zustand zurückzukehren, bevor die Frage auftritt, jedoch werden alle neu hinzugefügten Daten oder installierten Programme nach diesem Zustandspunkt vollständig entfernt. Denken Sie also immer daran, eine Kopie der wichtigen Computerdaten aufzubewahren, um massiven Datenverlust zu vermeiden.

Die Quintessenz

„Windows Explorer funktioniert nicht mehr“ ist eines der häufigsten Probleme unter Windows. Viele Benutzer sind schon einmal darauf gestoßen. Wenn die Korrekturen in diesem Artikel für Sie hilfreich sind, zögern Sie nicht, sie mit anderen zu teilen, um auch ihnen zu helfen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

[Offiziell und neu] JustAnthr Data Recovery Wizard Crack, Seriennummer, Lizenzcode 2021
[Offiziell und neu] JustAnthr Data Recovery Wizard Crack, Seriennummer, Lizenzcode 2021
Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie die kostenlose JustAnthr Data Recovery Wizard-Crack-Alternative erhalten - offizielle Version und bietet kostenlosen Zugriff auf Keygen, Lizenzcode und Seriennummer des neuesten JustAnthr Data Recovery Wizard v13.0.
Dateien werden automatisch gelöscht, ohne zu fragen Windows 10/11
Dateien werden automatisch gelöscht, ohne zu fragen Windows 10/11
Löscht Ihr Computer automatisch Dateien ohne zu fragen? Hier sind Lösungen für Sie, um Dateien wiederherzustellen, die von Windows 10 automatisch gelöscht wurden. Sie haben zwei Möglichkeiten, einschließlich JustAnthr Data Recovery Software und der vorherigen Version.
So extrahieren Sie iPhone-Kontakte aus dem iPhone-Backup auf vier Arten
So extrahieren Sie iPhone-Kontakte aus dem iPhone-Backup auf vier Arten
Wenn Sie nach praktikablen Möglichkeiten suchen, Kontakte aus dem iPhone-Backup zu extrahieren, egal ob iTunes- oder iCloud-Backup, finden Sie hier vier einfache und schnelle Möglichkeiten, dies zu tun.
Gelöst: SD-Karte ist leer oder hat ein nicht unterstütztes Dateisystem
Gelöst: SD-Karte ist leer oder hat ein nicht unterstütztes Dateisystem
Wird Ihre SD-Karte leer und fordert Sie immer wieder auf, formatiert zu werden? In diesem Artikel finden Sie kostenlose effektive Methoden, um den Fehler „SD-Karte ist leer oder hat ein nicht unterstütztes Dateisystem“ zu beheben. Laden Sie die kostenlose SD-Karten-Wiederherstellungssoftware JustAnthr herunter, um Daten von einer leeren SD-Karte wiederherzustellen, bevor Sie die SD-Karte formatieren.
Top 6 Screen Recorder Chrome-Erweiterung, die Sie nicht verpassen dürfen
Top 6 Screen Recorder Chrome-Erweiterung, die Sie nicht verpassen dürfen
Wenn Sie ein schönes Bild aufnehmen möchten, das nicht in Chrome gespeichert werden kann, können Sie einen Bildschirm mit Hotkeys aufnehmen. Wenn Sie jedoch mehr tun möchten, z. B. einen Bildschirm aufnehmen, benötigen Sie einen Bildschirmrekorder. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Chrome-Live-Streaming-Videos aufzeichnen. Außerdem werden die in diesem Beitrag empfohlenen Chrome-Erweiterungen für den Bildschirmrekorder auch den Bildschirm für Sie aufzeichnen.
So spielen Sie League of Legends (LOL) auf dem Mac mit 3 Lösungen
So spielen Sie League of Legends (LOL) auf dem Mac mit 3 Lösungen
Verpassen Sie es, League of Legends auf Ihrem Mac zu spielen? Ja, Sie sollten sich die drei einfachen Lösungen ansehen, um League of Legends auf dem Mac problemlos zu spielen.
Erstellen Sie ein Systemabbild auf einem USB-Laufwerk in Windows 10/8/7
Erstellen Sie ein Systemabbild auf einem USB-Laufwerk in Windows 10/8/7
Wenn Sie eine vollständige Anleitung zum Erstellen eines Systemabbilds für ein USB-Laufwerk benötigen, bleiben Sie hier. Dieser Artikel führt Sie in drei Teilen durch, um dieses Problem zu beheben: Teil 1. Vorteile der Erstellung eines Systemabbilds auf USB; Teil 2. Zwei Methoden zum Erstellen eines Systemabbilds unter Windows 10/8/7; Teil 3. Beheben Sie den Fehler „Systemabbild kann nicht auf USB erstellt werden“.