Haupt Artikel Fix 'Wir konnten die Updates/Änderungen rückgängig machen' Fehler Windows 11

Fix 'Wir konnten die Updates/Änderungen rückgängig machen' Fehler Windows 11

Wenn Sie auf einem Windows-PC den Fehler „Wir konnten den Fehler „Updates/Undoing changes“ nicht abschließen erhalten, dann können Sie das Problem mit verschiedenen Methoden wie folgt beheben. Der Fehler tritt aufgrund einer beschädigten Systemdatei oder zu wenig Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk auf. Sie können all dies mit verschiedenen Tools beheben, einschließlich JustAnthr Partition Master, um den Speicherplatz zu erhöhen.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Allen einen schönen Herbstschlussverkauf

Kostenfreier Download

100% sicher

Wenn Sie auf einem Windows-PC den Fehler „Wir konnten den Fehler „Updates/Undoing changes“ nicht abschließen erhalten, dann können Sie das Problem mit verschiedenen Methoden wie folgt beheben. Der Fehler tritt aufgrund einer beschädigten Systemdatei oder zu wenig Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk auf. Sie können all dies mit verschiedenen Tools beheben, einschließlich JustAnthr Partition Master, um den Speicherplatz zu erhöhen.

Umsetzbare Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
1. Systemwiederherstellung anwenden Starten Sie Ihren PC mit einem Windows-Installationsmedium oder einem bootfähigen USB-Laufwerk... Vollständige Schritte
2. Problem durch Starthilfe beheben Öffnen Sie die App Einstellungen (Win + I), gehen Sie zum Abschnitt System ... Vollständige Schritte
3. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus Verwenden Sie Win + X, um das Power-Menü zu öffnen. Wählen Sie dann Windows-Terminal... Vollständige Schritte

Der Täter von 'Wir konnten die Updates nicht abschließen und die Änderungen rückgängig machen'

Wenn auf Ihrem Windows 11- oder Windows 10-PC der Fehler „Wir konnten die Updates nicht abschließen, Änderungen rückgängig machen“ angezeigt wird, sind Sie hier richtig. Heute erhalten Sie hier sieben Arbeitsmethoden, die Ihre Probleme sofort lösen können. Nun stellt sich die Frage, warum Windows-Benutzer mit diesem Problem konfrontiert sind. Die Antwort ist ziemlich einfach. Dieses Problem tritt normalerweise auf, weil Windows-Updates nicht installiert werden können oder nach dem ersten Neustart nach der Installation.

Dieser Fehler kann verschiedene Ursachen haben, z. B. nicht genügend freier Speicherplatz, das Update während des Installationsvorgangs unterbrochen und beschädigte Dateien. Dieses Problem kann für Sie sehr ärgerlich sein, und die meisten Benutzer haben keine Ahnung, wie Sie dieses Problem beheben können. Hier erhalten Sie einige der besten Methoden. Wenden Sie also die angegebenen Techniken an, um das Problem 'Wir konnten die Updates nicht abschließen, Änderungen rückgängig machen' sofort zu beheben.

1. Systemwiederherstellung anwenden

Windows-Systemwiederherstellungspunkt

Die Systemwiederherstellung ist eine integrierte Funktion von Windows, mit der Sie Ihr Windows-System auf ein früheres Datum wiederherstellen können, ohne Ihre Daten und Dateien zu beschädigen. Wenn Sie vor dem Auftreten dieses Problems einen Systemwiederherstellungspunkt hatten, können Sie die angegebenen Schritte einfach ausführen, um Ihr System wiederherzustellen.

Notiz: Wenn Sie Ihren PC nicht starten können, verwenden Sie die Methode der erweiterten Wiederherstellung, aber falls dies möglich ist, suchen Sie im Startmenü nach Systemwiederherstellung und starten Sie den Assistenten.

Sie können sich nicht in Ihr Konto einloggen

Sie müssen die Diskette in Laufwerk f formatieren, bevor Sie sie verwenden können

Schritt 1: Starten Sie Ihren PC mit einem Windows-Installationsmedium oder einem bootfähigen USB-Laufwerk. Sobald der Abschnitt Windows-Wiederherstellung angezeigt wird, klicken Sie auf Fehlerbehebung> Erweitert Optionen.

Schritt 2: Klicken Sie im Menü Erweiterte Optionen auf Systemwiederherstellung. Sie erhalten eine Nachricht, in der Sie aufgefordert werden, den Wiederherstellungsschlüssel einzugeben, auf Laufwerk überspringen zu klicken oder das Passwort Ihres Kontos einzugeben. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Weiter.

Schritt 3: Wenn eine Liste von Wiederherstellungspunkten vorhanden ist (zusammen mit dem automatischen Wiederherstellungspunkt und dem selbst erstellten Wiederherstellungspunkt), wählen Sie den Wiederherstellungspunkt aus, den Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Schritt 4. Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus und bestätigen Sie mit der Schaltfläche Fertig stellen. Danach wird Ihr PC zu einem früheren Zeitpunkt wiederhergestellt, an dem alles funktioniert hat.

Kann sich in Ihr Konto einloggen

Schritt 1: Drücken Sie das Startmenü und geben Sie Systemwiederherstellung ein. Sobald es in der Liste erscheint, klicken Sie auf Wiederherstellung.

Schritt 2: Klicken Sie auf den Link Systemwiederherstellung öffnen. Sie werden dann gefragt, ob Sie einen empfohlenen Wiederherstellungspunkt verwenden oder einen anderen auswählen möchten.

Schritt 3: Wählen Sie entsprechend aus, und versetzen Sie den PC dann in einen funktionsfähigen Zustand.

Datenfehler Zyklische Redundanzprüfung

2. Problem durch Starthilfe beheben

Die Starthilfe ist ein weiteres nützliches Tool zur Fehlerbehebung bei der Windows-Diagnose, das Sie bei der Reparatur des Windows-Betriebssystems unterstützen kann, wenn Sie sich nicht beim System anmelden können. Meistens können Sie diese Methode verwenden, um das Problem mit beschädigten oder fehlenden Systemdateien zu beheben.

Beschädigte Systemdateien können den Fehler „Wir konnten die Updates nicht abschließen, Änderungen rückgängig machen“ verursachen. Um dieses Problem zu beheben, können Sie die angegebenen Schritte zum Ausführen einer Starthilfe ausführen.

Schritt 1: Öffnen Sie die App Einstellungen (Win + I), gehen Sie zum Abschnitt System und wählen Sie die Registerkarte Wiederherstellung. Klicken Sie unter Erweiterter Start auf Jetzt neu starten.

Schritt 2: Sie haben hier zwei Möglichkeiten. Fehlerbehebung und Neustart. Wählen Sie Fehlerbehebung > Erweiterte Optionen. Es werden weitere Optionen angezeigt, mit denen Sie die meisten Probleme mit Windows beheben können.

Schritt 3: Wählen Sie im Fenster Erweiterte Optionen die Option Starthilfe. Es wird dann Ihren PC automatisch überprüfen und reparieren. Es ist ein langer Prozess, da viele Dateien durchsucht werden müssen. Lassen Sie es also abschließen und versuchen Sie nicht, den PC zwischen diesem Vorgang neu zu starten.

Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob der PC weiterhin Probleme hat.

So deinstallieren Sie die App auf dem iPhone 11

3. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus

SFC oder der System File Checker-Scan ist eine weitere Arbeitsmethode für viele Benutzer, um beschädigte Systemdateien zu scannen und wiederherzustellen. Dieses Tool kann hilfreich sein, wenn Sie mit Windows-Update-Fehlern zu tun haben. Befolgen Sie die genauen angegebenen Schritte, um diese Methode durchzuführen.

Schritt 1: Verwenden Sie Win + X, um das Power-Menü zu öffnen. Wählen Sie dann Windows Terminal (Admin) oder Windows Powershell (Admin).

Schritt 2: Geben Sie im Fenster sfc/scanow Befehl und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 3: Das Tool scannt dann den PC und sucht nach beschädigten Dateien. Wenn es solche Dateien findet, werden sie durch eine neue aus dem Windows-Repository ersetzt.

Dieser Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Nachdem der SFC-Scan abgeschlossen ist, können Sie überprüfen, ob Sie Windows aktualisieren können.

4. Erweitern Sie Laufwerk C mit JustAnthr Partition Master

Einer der Hauptgründe für diesen Fehler ist der Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk. Während Sie die anderen Partitionen auf dem Computer problemlos erweitern können, ist es schwierig, den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk zu erweitern oder zu vergrößern. Hier brauchen Sie die Hilfe des JustAnthrPartition Master Werkzeug.

1 Jahr Lebenszeit 55,96 $ 69,95 $

Allen einen schönen Herbstschlussverkauf

Kostenfreier Download

100% sicher

Es ist ein dringend empfohlenes Drittanbieter-Tool, mit dem Sie die Partitionsverwaltung durchführen und Ihre Festplatte einfach verwalten können, um eine bessere Leistung zu erzielen. Dieses Tool verfügt über eine Resize/Move-Funktion, mit der der Benutzer eine Partition an eine größere anpassen kann.

Option 1. Erweitern Sie das System C-Laufwerk mit nicht zugewiesenem Speicherplatz

  1. 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk System C: und wählen Sie „Größe ändern/verschieben“.
  2. 2. Ziehen Sie das Ende der Systempartition in den nicht zugewiesenen Speicherplatz, um es zum Laufwerk C: hinzuzufügen. Und klicken Sie auf 'OK'.
  3. 3. Klicken Sie auf „Operation ausführen“ und „Übernehmen“, um die Operationen auszuführen und das Laufwerk C zu erweitern.

Option 2. Erweitern Sie das System C-Laufwerk ohne nicht zugewiesenen Speicherplatz

  1. 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine große Partition mit genügend freiem Speicherplatz auf der Systemfestplatte und wählen Sie „Speicherplatz zuweisen“.
  2. 2. Wählen Sie das Systemlaufwerk im Abschnitt Allocate Space From (*) To aus, und ziehen Sie das Ende von System C-Laufwerk in den nicht zugeordneten Speicherplatz. Klicken Sie zur Bestätigung auf „OK“.
  3. 3. Klicken Sie auf „Operation ausführen“, um die ausstehenden Operationen aufzulisten, und klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Änderungen zu speichern und das Laufwerk C zu erweitern.

0:00-0:32 Systemlaufwerk mit nicht zugewiesenem Speicherplatz erweitern; 0:32-1:00 Systemlaufwerk ohne nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern.

Insgesamt ist dies ein zuverlässiges Tool für Benutzer mit vielen wertvollen Funktionen wie Zusammenführen, Klonen, Formatieren, Kopieren von Partitionen; Migrieren Sie das Betriebssystem auf SSD, konvertieren Sie MBR in GPT oder umgekehrt; Partitionswiederherstellung; Erstellen Sie eine bootfähige WinPE-Diskette und vieles mehr.

5. Deaktivieren Sie automatische Windows-Updates

Die folgende Methode, mit der Sie versuchen können, das Problem zu beheben, besteht darin, die automatischen Windows-Updates zu deaktivieren. Wenn das Windows-Update unter Ihrer Kontrolle steht, können Sie es besser verwalten.

Was bedeutet ein ungültiger Wert für die Registrierung?

Befolgen Sie die genauen Schritte unten.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten Win+R, um das Feld Ausführen zu öffnen. Typ service.msc und drücken Sie die Eingabetaste, um das Windows-Dienste-Snap-In zu öffnen. Suchen Sie den Windows Update-Dienst in der Liste und doppelklicken Sie darauf, um die Eigenschaften zu öffnen.

Schritt 2: Setzen Sie den Starttyp auf Deaktiviert und klicken Sie auf Stopp, wenn dieser Dienst im Abschnitt Dienststatus ausgeführt wird.

Schritt 3: Klicken Sie auf App und OK, um diese Änderung durchzuführen. Starten Sie dann Ihr System neu, um zu sehen, ob der Fehler behoben ist.

6. App-Bereitschaftsdienst aktivieren

Der App Readiness-Dienst ist zum Ausführen eines Windows-Updates unerlässlich. Dies ist nicht nur praktisch, wenn Sie Apps zum ersten Mal einrichten oder sich zum ersten Mal anmelden, sondern auch, um den PC für das Update vorzubereiten.

Sicherstellen, dass die Funktion aktiviert ist, hat für viele funktioniert. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte, um den App Readiness-Dienst zu aktivieren.

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten Win+R, um das Feld Ausführen zu öffnen, geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2: Gehen Sie zum App Readiness-Dienst und doppelklicken Sie darauf, um die Eigenschaften zu öffnen.

Schritt 3: Setzen Sie dann den Starttyp auf Automatisch und klicken Sie auf Start, um diesen Dienst zu aktivieren.

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um diese Änderung auszuführen. Starten Sie dann Ihr System neu, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

7. Setzen Sie diesen PC zurück

Wenn alle oben genannten Lösungen bei Ihnen nicht funktionieren, versuchen Sie diese letzte Methode. Diesen PC zurücksetzen kann Ihnen bei der Behebung einiger schwerwiegender Probleme mit dem Betriebssystem helfen. Dazu müssen Sie auf den Bildschirm „Erweiterter Start“ zugreifen und die folgenden Schritte ordnungsgemäß ausführen.

werden meine fotos auf das neue iphone übertragen?

Schritt 1: Wählen Sie Problembehandlung> Diese PC-Option zurücksetzen der Reihe nach aus

Schritt 2: Dort erhalten Sie zwei Möglichkeiten. Wählen Sie einfach die Option Meine Datei behalten, um Apps und Einstellungen zu entfernen, aber alle persönlichen Dateien zu behalten, wenn Sie sich für Alles entfernen entscheiden. Es wird alle Ihre Dateien und Apps entfernen.

Schritt 3: Sie müssen Windows erneut einrichten und dann das Update herunterladen und anwenden.

Fazit

Im Moment haben Sie hoffentlich eine klare Vorstellung von den sieben wichtigsten Lösungen zur Behebung des Fehlers – wir konnten die Updates nicht abschließen/Änderungen rückgängig machen. Befolgen Sie nun die genauen Schritte, die uns gegeben werden, und lösen Sie Ihr Problem. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne im Kommentarbereich stellen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So löschen Sie alle E-Mails auf dem iPhone 8/iPhone X in iOS 11
So löschen Sie alle E-Mails auf dem iPhone 8/iPhone X in iOS 11
Suchen Sie nach einer Möglichkeit, alle E-Mails auf Ihrem iPhone 8, iPhone 8 Plus oder iPhone X in iOS 11 auf einmal zu löschen? Lesen Sie diesen Blogbeitrag und erfahren Sie, wie Sie ihn innerhalb von Minuten erstellen.
So extrahieren Sie Fotos aus dem iPhone-Backup
So extrahieren Sie Fotos aus dem iPhone-Backup
Es ist möglich, Fotos aus einem iPhone-Backup zu extrahieren, solange Sie die richtigen Methoden verwenden. Wenn Sie nach einer solchen Lösung suchen, ist dieser Leitfaden für Sie.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
Wichtige Fotos oder lustige Videos in WeChat verloren? Machen Sie sich nicht die Mühe, verlorene WeChat-Fotos, -Videos oder -Nachrichten wiederherzustellen. Hier in diesem Tutorial-Artikel finden Sie eine professionelle Lösung für die WeChat-Foto- / Videowiederherstellung auf Android-Geräten mit Leichtigkeit.
So laden Sie Musik von Bandcamp herunter
So laden Sie Musik von Bandcamp herunter
Bandcamp ist eine großartige Plattform für Künstler und Labels, um ihre Musik hochzuladen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Musik von Bandcamp herunterladen können, sowohl gekaufte als auch kostenlose Musik.
So überprüfen Sie das Update auf Windows 11 und richten Ihren PC so ein, dass er mit Windows 11 kompatibel ist
So überprüfen Sie das Update auf Windows 11 und richten Ihren PC so ein, dass er mit Windows 11 kompatibel ist
Holen Sie sich hier alles, um das Update auf Windows 11 zu überprüfen, einschließlich Computerzustandsprüfung, Windows 11-Kompatibilitätsprüfung wie TPM 2.0, UEFI Secure Boot und allen von Microsoft eingeführten Mindestsystemanforderungen.
Kostenlos | Top 4 YouTube to MOV Converter + Anleitungen
Kostenlos | Top 4 YouTube to MOV Converter + Anleitungen
Wie konvertiert man YouTube in MOV? Was ist der beste YouTube-zu-MOV-Konverter? Die Antworten finden Sie in diesem Beitrag. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die vier besten kostenlosen YouTube-to-MOV-Konverter mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Konvertieren von YouTube in MOV auf verschiedenen Geräten.
So übertragen Sie Dateien zwischen zwei verschiedenen Betriebssystemen
So übertragen Sie Dateien zwischen zwei verschiedenen Betriebssystemen
Wie übertrage ich Dateien zwischen zwei Betriebssystemen? Es sollte zwei Antworten geben. Zunächst erfolgt die Dateiübertragung auf denselben Computer mit zwei Betriebssystemen, also einem Dual-Boot-System. Zweitens ist es für verschiedene Computer, zum Beispiel, auf einem läuft Windows 7, während auf dem anderen Windows 10 ausgeführt wird. Diese Seite behandelt Lösungen für beide Situationen.