Haupt Artikel Behebung des Fehlers „Bilder werden nicht von der SD-Karte geladen“ im Jahr 2021 (7+ Lösungen)

Behebung des Fehlers „Bilder werden nicht von der SD-Karte geladen“ im Jahr 2021 (7+ Lösungen)

Viele Leute sind auf das Problem gestoßen und wissen nicht, warum Bilder nicht richtig von der SD-Karte geladen werden und wie Sie den SD-Kartenfehler beheben können, wenn die JPEG-, JFIF-, PNG-, TIFF-, GIF-, BMP-Bilddateien nicht geladen werden es sollte sein. Auf dieser Seite werden wir dieses Problem besprechen und Ihnen die vollständigen Korrekturen anbieten, damit Sie dieses Problem selbst beheben und beheben können.

Vollständige Korrekturen für Bilder werden nicht von SD-Kartenfehler geladen

Fehler: Bilder gewonnen

  1. 1-1 beheben. SD-Karte in ein anderes Gerät einlegen , einen anderen Kartenleser oder einen USB-Anschluss und prüfen Sie, ob Sie Bilder anzeigen können.
  2. 1-2 beheben. Wiederherstellen von Dateien von der SD-Karte
  3. Fix 2. Überprüfen Sie die Kompatibilität des Bilddateiformats
  4. Fix 3. Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben der SD-Karte
  5. Fix 4. Deinstallieren Sie den Festplattentreiber
  6. Fix 5. Führen Sie CHKDSK aus und reparieren Sie die nicht lesbare SD-Karte
  7. Fix 6. SD-Karte formatieren
  8. Fix 7. Führen Sie Antivirus aus

Meine Bilder werden nicht von meiner SD-Karte geladen, Hilfe

Wenn Sie die SD-Karte Ihres Telefons oder Ihrer Kamera in einen Computer einlegen, wundern Sie sich über den Fehler beim Laden von Bildern von der SD-Karte auf den Computer?

Wenn Sie Ihre Fotos oder Bilder von Ihrer SD-Karte nicht auf einer Kamera, einem Mobiltelefon oder sogar einem Computer anzeigen oder laden können, ist möglicherweise ein Problem mit Ihrer SD-Karte aufgetreten. Meistens ist es die SD-Karte, die keine Bilder oder Fotos auf Ihr Gerät lädt. Um das Problem mit dem SD-Karten-Ladebild zu beheben, müssen Sie zuerst Fotos von der SD-Karte an einen anderen sicheren Ort kopieren und dann eine praktische Methode anwenden, um die SD-Karte zu reparieren.

Befolgen Sie die Tutorial-Anleitung hier, Sie werden erfolgreich beheben, dass das Bild vom SD-Kartenfehler nicht geladen wird, und die Karte zum Speichern und Laden von Bildern und Dateien wieder funktionsfähig machen:

SEITENINHALT:
Warum Bilder nicht von SD-Karte geladen werden
Teil 1. Bilder von einer SD-Karte wiederherstellen, die keine Bilder lädt
Teil 2. Fix Bilder werden nicht von SD-Kartenfehler geladen

Warum Bilder nicht von SD-Karte geladen werden

Um die richtige Methode zum Beheben von Bildern zu finden, die von einem SD-Kartenfehler nicht geladen werden, müssen Sie zuerst die Ursachen für dieses Problem herausfinden. Hier werden wir einige Faktoren auflisten, die dazu führen können, dass Bilder bei einem SD-Kartenproblem nicht geladen werden:

  1. 1. Schlechte Verbindung zwischen SD-Karte und Computer
  2. 2. Inkompatibilität des Bilddateiformats
  3. 3. Mit Ihrer SD-Karte geht etwas schief (beschädigt oder nicht lesbar)
  4. 4. Virenangriff
  5. 5. SD-Kartentreiber ist veraltet
  6. 6. Der SD-Karte ist kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen

Wie kann ich also beheben, dass Bilder nicht von der SD-Karte geladen werden? Befolgen Sie die unten aufgeführten Tutorials. Sie werden erfolgreich beheben, dass die SD-Karte nicht geladen werden kann oder das Bildproblem nicht problemlos geladen wird.

Teil 1. Bilder von einer SD-Karte wiederherstellen, die keine Bilder lädt

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Bilder auf Ihrer SD-Karte nicht von einem Mobiltelefon, einer Kamera oder sogar einem Computer anzeigen können. Beeilen Sie sich in diesem Fall nicht, die SD-Karte zu reparieren. Am wichtigsten sind Ihre Bilder und Dateien.

JustAnthr Dateiwiederherstellungssoftware - Der Datenwiederherstellungsassistent verwendet den fortschrittlichsten Algorithmus, mit dem Sie die problematische SD-Karte vollständig scannen und alle Bilder mit nur wenigen einfachen Klicks wiederherstellen können.

Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Diese Fotowiederherstellungssoftware unterstützt sogar die Wiederherstellung und Reparatur beschädigter Bilder, beispielsweise die Reparatur beschädigter JEGP usw., auf allen Arten von Speichergeräten.

Schließen Sie nun Ihre SD-Karte richtig an Ihren Computer an und verwenden Sie diese Software, um zuerst Ihre Bilder wiederherzustellen:

Schritt 1. Schließen Sie die Speicherkarte an Ihren Computer an und starten Sie die JustAnthr-Speicherkarten-Wiederherstellungssoftware auf Ihrem PC. Die SD-Karte wird im Abschnitt Geräte aufgelistet. Wählen Sie die SD-Karte aus und klicken Sie auf „Scannen“, um nach Ihren verlorenen Daten zu suchen.

Wählen Sie einen Ort aus und klicken Sie auf Scannen

Schritt 2. Die Software startet einen Schnellscan und dann automatisch einen Tiefenscan. Der Tiefenscan ist leistungsstark genug, um alle verlorenen Dateien zu finden, sogar verlorene Dateinamen. Nach dem Scanvorgang können Sie die gewünschten Dateien in diesem Programm überprüfen und filtern. Klicken Sie auf „Filtern“, wenn Sie nach einem bestimmten Dateityp suchen, z. B. Fotos, Dokumente, Videos oder E-Mails...

Wählen Sie die Speicherkartendateien aus

Schritt 3. Sie können direkt auf die Dateien doppelklicken, um eine Vorschau des Inhalts anzuzeigen. Danach können Sie die gewünschten Dateien auswählen und auf „Wiederherstellen“ klicken, um sie an einem sicheren Ort auf Ihrem PC oder anderen externen Speichergeräten wiederherzustellen.

speicherkartendateien wiederherstellen

Jetzt hat JustAnthr Data Recovery Wizard alle Bilder auf der SD-Karte gerettet.

Teil 2. Fix Bilder werden nicht vom SD-Kartenfehler geladen

Um Fehler bei Bildern zu beheben, die nicht von der SD-Karte oder anderen Wechseldatenträgern geladen werden können, entfernen Sie die SD-Karte aus Ihrer Kamera oder Ihrem Mobiltelefon und schließen Sie sie an Ihren Computer an. Dann können Sie die 7 hier aufgelisteten Fixes ausprobieren, um Hilfe zu erhalten:

  1. #1. Überprüfen und ändern Sie die SD-Kartenverbindung
  2. #2. Überprüfen Sie die Kompatibilität des Bilddateiformats
  3. #3. Laufwerksbuchstaben der SD-Karte ändern
  4. #4. Festplattentreiber deinstallieren
  5. #5. Führen Sie CHKDSK aus, um nicht lesbare SD-Karte zu reparieren
  6. #6. SD-Karte formatieren
  7. #7. AntiVirus ausführen

Notiz dass einige der oben aufgeführten Fixes zu Datenverlust führen können, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Teil 1 befolgt und alle Bilder von der SD-Karte im Voraus wiederhergestellt haben.

Methode 1. Überprüfen und ändern Sie die SD-Kartenverbindung

Der erste Weg, den Sie versuchen sollten, zu beheben, dass die SD-Karte kein Bild- oder Dateiproblem lädt, besteht darin, die SD-Kartenverbindung zu überprüfen und sie über eine ordnungsgemäße Verbindung wieder mit dem PC zu verbinden:

Schritt 1. Trennen Sie die SD-Karte von Ihrem alten Gerät und schließen Sie sie wieder an Ihren Computer an.

Prüfen Sie, ob die SD-Karte auf Ihrem PC angezeigt wird. Wenn nicht, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Schritt 2. Wechseln Sie einen SD-Kartenleser und schließen Sie ihn wieder an Ihren Computer an.

Prüfen Sie, ob die SD-Karte auf Ihrem PC angezeigt wird. Wenn nicht, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Schritt 3. Ziehen Sie die SD-Karte heraus und schließen Sie sie erneut an einen anderen USB-Anschluss Ihres Computers an.

Sehen Sie, ob die Karte angezeigt wird oder nicht. Wenn nicht, befolgen Sie den nächsten Schritt.

Schritt 4. Ziehen Sie die SD-Karte ab und schließen Sie die SD-Karte wieder an einen anderen Computer an.

Überprüfen Sie, ob die SD-Karte im Windows-Datei-Explorer angezeigt wird. Wenn es angezeigt wird, fahren Sie mit Methode 2 fort.

Wenn es im Datei-Explorer nicht angezeigt wird, fahren Sie mit Methode 3 fort und fahren Sie mit der Behebung dieses Problems fort.

Methode 2. Überprüfen Sie die Kompatibilität des Bilddateiformats

Nachdem Sie die SD-Kartenverbindung geändert haben, können Sie die SD-Karte anzeigen und öffnen. Sie können jetzt die folgenden Schritte ausführen, um zu überprüfen, ob die Bilddateiformate nicht mit Ihrem Gerät kompatibel sind:

Schritt 1. Lassen Sie die SD-Karte mit Ihrem Computer verbunden.

Schritt 2. Suchen und öffnen Sie die SD-Karte im Windows-Datei-Explorer.

Schritt 3. Überprüfen Sie das Bilddateiformat und prüfen Sie, ob der Windows-Computer oder Ihr anderes Gerät das Bildformat unterstützt.

Im Allgemeinen werden PNG, JPG, JPEG, GIF, AVI usw. von Windows-Betriebssystemen und Mobiltelefonen weitgehend unterstützt.

Wenn Ihre Fotos oder Bilder jedoch eine eindeutige Erweiterung haben, liegt möglicherweise ein Kompatibilitätsproblem mit dem Bilddateiformat vor. Sie müssen die Bilddateiformate in ein für Ihr Gerät unterstütztes Format ändern.

Methode 3. Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben der SD-Karte

Wenn Sie die SD-Karte im Windows-Datei-Explorer nicht sehen, können Sie zur Datenträgerverwaltung gehen, um zu sehen, ob die SD-Karte einen Laufwerksbuchstaben enthält. Wenn die SD-Karte keinen Laufwerksbuchstaben hat oder der Laufwerksbuchstabe mit * gekennzeichnet ist, kann der Windows-Computer die SD-Karte nicht erkennen.

Um die Bilder auf Ihre SD-Karte zu laden, müssen Sie den Laufwerksbuchstaben ändern, damit Ihre SD-Karte angezeigt wird:

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dieser PC/Arbeitsplatz und wählen Sie „Verwalten“.

Schritt 2. Wählen Sie im Geräte-Manager Datenträgerverwaltung aus.

wie man mp3 auf dem iphone speichert

Schritt 3. Suchen Sie die SD-Karte, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition und wählen Sie „Laufwerksbuchstaben und -pfad ändern…“.

Schritt 4. Klicken Sie im Popup-Fenster auf „Hinzufügen“, um Ihrer SD-Karte den Laufwerksbuchstaben zuzuweisen.

Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben, um die SD-Karte erkennbar zu machen

Schritt 5. Klicken Sie auf „OK“, um die Datenträgerverwaltung zu bestätigen und zu schließen.

Danach können Sie erneut versuchen, die SD-Karte zu öffnen, um zu sehen, ob Ihre Bilder geladen werden oder nicht.

Methode 4. Deinstallieren Sie den Festplattentreiber

Eine weitere Ursache, die dazu führen kann, dass die SD-Karte einen Bildfehler nicht lädt, ist der SD-Kartentreiber. Wenn der SD-Kartentreiber veraltet ist, kann er möglicherweise nicht geladen oder auf Ihrem Computer angezeigt werden. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie den SD-Kartentreiber deinstallieren und neu installieren:

Schritt 1. Verbinden Sie die SD-Karte mit dem PC

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dieser PC/Arbeitsplatz und wählen Sie „Verwalten“. Klicken Sie auf „Geräte-Manager“ und erweitern Sie „Festplattentreiber“.

Schritt 3 . Suchen Sie die SD-Karte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie zuerst 'Deinstallieren'.

Schritt 4. Wählen Sie dann „Nach Hardwareänderungen suchen“, um die Treiber zu aktualisieren.

aktualisiere den SD-Kartentreiber

Methode 5. Führen Sie CHKDSK aus, um die nicht lesbare SD-Karte zu reparieren

Manchmal, wenn die SD-Karte fehlerhafte Sektoren, interne Fehler oder ein beschädigtes Dateisystem enthält, können Windows-Computer oder -Kameras usw. die SD-Karte möglicherweise nicht lesen. Um die SD-Karte wieder lesbar zu machen, können Sie den Befehl CHKDSK ausführen, um diesen Fehler zu beheben:

Warnung
Das Ausführen von chkdsk kann hoffentlich die Dateisystemfehler beheben, kann jedoch auch zu einem vollständigen Datenverlust führen. Führen Sie daher die Datenwiederherstellung im Voraus durch und fahren Sie dann mit der CMD-Methode fort.

Schritt 1. Drücken Sie die Tasten Windows + R, um 'Ausführen' zu öffnen. Typ cmd und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie 'Als Administrator ausführen'.

Schritt 3. Typ chkdsk f: /f /r /x (ersetzen F mit eigenem Laufwerksbuchstaben der SD-Karte)

Überprüfen Sie die fehlerhaften Sektoren der SD-Karte

Schritt 4. Typ Ausfahrt , um das Fenster zu schließen, wenn die Eingabeaufforderung den Befehl abschließt.

Methode 6. SD-Karte formatieren

Wenn die SD-Karte beschädigt wird und Windows die Karte erkennt, wird die Fehlermeldung 'SD-Karte ist nicht formatiert, jetzt formatieren' gesendet. Das Formatieren einer beschädigten SD-Karte wäre effektiv Beschädigte SD-Karte reparieren .

Unabhängig davon, ob Ihre SD-Karte als RAW angezeigt wird oder ein nicht unterstütztes Dateisystem enthält, kann die Formatierung den Fehler beim Laden von Bildern oder Dateien auf der SD-Karte vollständig beheben. So formatieren Sie die SD-Karte mit dem Windows-Datei-Explorer:

Schritt 1. Drücken Sie 'Windows-Taste + E', um das aufzurufen Windows Explorer .

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die angeschlossene SD-Karte und wählen Sie „Formatieren“.

Schritt 3. Wählen Sie im Formatfenster die gewünschte Dateisystem, die auf NTFS oder FAT32 für 32-GB-SD-Karten und exFAT für 64-GB-SD-Karten eingestellt ist.

Schritt 4. Aktivieren Sie „Schnellformatierung“ und klicken Sie auf „Start“.

SD-Karte mit Datei-Explorer formatieren

Methode 7. Führen Sie AntiVirus aus

Wenn es der Virus oder die Malware ist, die dazu führt, dass Ihre SD-Karte keine Bilder lädt, müssen Sie sich an eine Antivirensoftware wenden.

Schritt 1. Laden Sie eine Antivirensoftware herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Schritt 2. Schließen Sie die SD-Karte an Ihren Computer an und führen Sie die Antivirensoftware aus.

Schritt 3. Wählen Sie , um die SD-Karte zu löschen.

Fazit

Nachdem Sie diese Seite durchlaufen haben, werden Sie die SD-Karte, die das Bildproblem nicht lädt, erfolgreich beheben. Jetzt können Sie die wiederhergestellten Bilder wieder auf Ihrer SD-Karte speichern und sie wieder auf Ihrem Mobiltelefon oder Ihrer Kamera verwenden. Jetzt werden sofort Bilder geladen, sobald Sie die SD-Karte auf Ihrem Gerät öffnen.

Beachten Sie, dass wir Ihnen nicht nur dabei helfen, das Bild zu reparieren, sondern auch bei einem SD-Kartenfehler nicht geladen werden können, sondern auch vorschlagen, dass Sie hier die Tipps zum Schutz Ihrer SD-Kartenfotos befolgen:

  • SD-Kartendaten sichern regelmäßig
  • SD-Karte richtig anschließen und abziehen
  • Aktualisieren Sie den SD-Kartentreiber rechtzeitig
  • Führen Sie häufig Antivirensoftware aus
  • Sich wenden an Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Reparieren Sie die langsame externe Festplatte auf dem Mac
Reparieren Sie die langsame externe Festplatte auf dem Mac
Läuft Ihre externe Festplatte langsam, wenn Sie Dateien auf dem Mac öffnen oder übertragen? Sie müssen die Tipps hier befolgen, um langsame externe Festplatten auf dem Mac zu reparieren und die Leistung der langsamen externen Mac-Festplatte zu verbessern, gleichzeitig wichtige Daten vor Beschädigung oder Unzugänglichkeit auf der langsameren und langsameren externen Festplatte mit dem JustAnthr Datenwiederherstellungsassistenten zu schützen für Mac.
So übertragen Sie Musik auf 3 Arten vom Computer auf das iPad
So übertragen Sie Musik auf 3 Arten vom Computer auf das iPad
Es gibt mehr als eine Möglichkeit, Musik vom Computer auf das iPad zu übertragen. Egal, ob Sie mit oder ohne iTunes Musik auf Ihr iPad kopieren möchten, Sie finden die entsprechende Lösung.
So setzen Sie das iPhone ohne Passcode oder iTunes auf die Werkseinstellungen zurück
So setzen Sie das iPhone ohne Passcode oder iTunes auf die Werkseinstellungen zurück
Sie müssen das iPhone ohne Passcode oder iTunes auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, haben aber keine Ahnung wie? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige praktikable Lösungen, um dies mit Leichtigkeit zu tun. Lesen Sie weiter, um mehr Details zu erfahren.
So erstellen und wiederherstellen Sie (Windows 10) ein Systemabbild auf einem anderen Computer
So erstellen und wiederherstellen Sie (Windows 10) ein Systemabbild auf einem anderen Computer
Versuchen Sie, Ihr aktuelles Windows-System auf einen neuen Computer zu übertragen? Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie mit Leichtigkeit Windows 10/8/7-Systemabbilder erstellen und auf einem anderen Computer wiederherstellen.
So konvertieren Sie YouTube schnell in MP3 auf dem Mac
So konvertieren Sie YouTube schnell in MP3 auf dem Mac
Es gibt einen zuverlässigen YouTube-zu-MP3-Konverter, mit dem Sie YouTube einfach und sicher auf dem Mac in MP3 konvertieren können. Außerdem hilft es auch, YouTube-Videos bei Bedarf auf Ihren Mac herunterzuladen.
[Behoben] Windows kann nicht auf diesem Datenträger installiert werden. Die ausgewählte Festplatte hat den GPT-Partitionsstil
[Behoben] Windows kann nicht auf diesem Datenträger installiert werden. Die ausgewählte Festplatte hat den GPT-Partitionsstil
Hier finden Sie Gründe und vollständige Lösungen für das Problem mit dem GPT-Partitionsstil „Windows kann nicht auf dieser Festplatte installiert werden. Die ausgewählte Festplatte hat den GPT-Partitionsstil.' Versuchen Sie diese Methoden, wenn Sie Windows 10/8/7 oder andere Versionen aufgrund dieses Fehlers nicht installieren können.
So übertragen Sie Fotos von Windows 10 auf das iPhone mit/ohne iTunes
So übertragen Sie Fotos von Windows 10 auf das iPhone mit/ohne iTunes
Sie lernen vier effektive Möglichkeiten kennen, um Fotos von Windows 10 auf das iPhone zu übertragen, entweder mit oder ohne iTunes. Einige der Möglichkeiten können auch verwendet werden, um Fotos vom iPhone auf den PC zu übertragen.