Haupt Artikel Fix Windows 11/Windows 10 wird nicht heruntergefahren oder wird nicht heruntergefahren

Fix Windows 11/Windows 10 wird nicht heruntergefahren oder wird nicht heruntergefahren

Gilt für: Beheben Sie den Fehler „Windows 10 wird nicht heruntergefahren“ unter Windows 10 2009/2004, Windows 10 1909/1903/1809/1803/1709 usw.

Ist Ihr Computer mit diesem Fehler stecken geblieben: Sie haben auf 'Herunterfahren' geklickt, aber Windows 10 weigert sich, herunterzufahren. Und es startet automatisch neu, anstatt direkt herunterzufahren? Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Windows 10 neu gestartet wurde, nachdem Sie im Startmenü auf 'Herunterfahren' geklickt haben.

Folgen Sie der Navigationstabelle und wählen Sie eine der Korrekturen aus, um den Fehler „Windows 10 wird nicht heruntergefahren“ sofort zu beheben:

Umsetzbare Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
Fix 1. Schnellstart deaktivieren Öffnen Sie Energie- und Energiespareinstellungen > Zusätzliche Energieeinstellungen > Wählen Sie, was die Netztasten tun... Vollständige Schritte
Lösung 2. Vollständiges Herunterfahren ausführen Eingabeaufforderung als Administrator ausführen > Geben Sie Folgendes ein: shutdown /s /f /t 0... Vollständige Schritte
Fix 3. Führen Sie die Windows-Fehlerbehebung aus Typ Fehlerbehebung in der Suche > Wählen Sie „Fehlerbehebung“. Im Abschnitt 'Einrichten und Laufen'... Vollständige Schritte
Fix 4. Wechseln Sie in den abgesicherten Modus, brechen Sie den automatischen Neustart ab Starten Sie den PC in den abgesicherten Modus, öffnen Sie sysdm.cpl, deaktivieren Sie 'Automatisch neu starten'... Vollständige Schritte
Für weitere Korrekturen Starten Sie den PC aus dem abgesicherten Modus und ändern Sie die BIOS-Einstellungen (in Fix 5 und 6)... Vollständige Schritte

Für Ihre Information:

  • Wenn sich einige von Ihnen fragen, warum Windows 10 oder der PC nicht heruntergefahren werden, überprüfen Sie zuerst die Ursachen.
  • Befolgen Sie für eine detaillierte Anleitung die entsprechenden Korrekturen, um zu erfahren, wie Sie das Problem beim Herunterfahren von Windows 10 beheben können.
  • Wenn Sie während des Vorgangs wichtige Dateien verloren haben, wenden Sie eine zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware an, um Hilfe zu erhalten.

Warum Windows 11 oder Windows 10 nicht heruntergefahren wird

Windows 10 wird nicht heruntergefahren und automatisch neu gestartet

Warum fährt mein PC nicht herunter? Warum fährt mein Windows 10 nicht herunter? Überprüfen Sie die unten aufgeführten Ursachen. Sie erfahren, was das Herunterfahren Ihres PCs oder Windows 10 verhindert:

  • Schnellstart ist aktiviert.
  • Beschädigte Systemdateien
  • Windows 10 Update-Fehler
  • BIOS-Probleme
Spitze
Fast Startup, auch bekannt als Hybrid Shutdown, wurde entwickelt, um die Start- und Herunterfahrzeit des PCs zu verkürzen. Wenn Fast Startup aktiviert ist, wird Ihr Computer nicht vollständig heruntergefahren.
Infolgedessen können Fehler auftreten, die das Herunterfahren Ihres Computers verhindern.

Wie können Sie also 'Windows wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren' beheben und Windows 10/8/7 normal funktionieren lassen? Befolgen Sie die Methoden im nächsten Teil, um Hilfe zu erhalten.

So beheben Sie den Fehler, dass Windows 11/Windows 10 nicht heruntergefahren wird

Basierend auf den zugrunde liegenden Ursachen gibt es mehrere Möglichkeiten, das Problem beim Herunterfahren von Windows 10 auf Ihrem Computer zu beheben.

Kurzanleitung: Herunterfahren von Windows 10 erzwingen

Der direkte Weg, um das Problem beim Herunterfahren von Windows 10 zu beheben, besteht darin, das Herunterfahren Ihres Computers zu erzwingen:

Schritt 1. Halten Sie den Netzschalter Ihres Computers gedrückt, bis sich der PC ausschaltet.

Schritt 2. Ziehen Sie alle Netzkabel (Batterie, Netzkabel) für 5 bis 10 Minuten ab.

Schritt 3. Schließen Sie alle Stromkabel wieder an und starten Sie Ihren Computer neu.

Netzkabel wieder einstecken und PC neu starten

Nachdem Sie Ihren Windows-PC aufgerufen haben, erstellen Sie zuerst ein Backup Ihrer wertvollen Dateien. Anschließend können Sie die folgenden Methoden nacheinander ausprobieren, um das Problem „Windows 10 wird nicht heruntergefahren“ oder „Windows 10 wird nicht heruntergefahren“ selbst gründlich zu lösen.

Methode 1. Schnellstart deaktivieren

Das Deaktivieren der Schnellstartfunktion ist der schnellste Weg, um zu beheben, dass Windows 10 nicht heruntergefahren wird.

Hier sind die Schritte zum Deaktivieren des Schnellstarts in Windows 10:

Schritt 1. Drücken Sie die Tasten Windows + X, klicken Sie auf 'Suchen' und geben Sie Folgendes ein: Energie . Klicken Sie im Suchergebnis auf 'Power & Sleep-Einstellungen'.

Schritt 2. Scrollen Sie im Einstellungsfenster nach unten und klicken Sie auf 'Zusätzliche Energieeinstellungen'.

Schritt 3. Klicken Sie im linken Bereich der Energieoptionen auf 'Wählen Sie, was die Netztasten tun'.

Schritt 4. Klicken Sie auf 'Zurzeit verfügbare Einstellungen ändern' und deaktivieren Sie dann 'Schnellstart aktivieren (empfohlen)'. Klicken Sie auf 'Änderungen speichern'.

Schnellstart deaktivieren

Es ist normal, dass sich die Start- und Abschaltzeit Ihres Computers verlängert, nachdem der Schnellstart deaktiviert wurde. Wenn Sie das Problem beim Herunterfahren von Windows nicht auf diese Weise beheben möchten, versuchen Sie es auf andere Weise, wie unten gezeigt.

Methode 2. Führen Sie ein vollständiges Herunterfahren durch

Die Schnellstartfunktion schaltet Ihren Computer nicht vollständig aus, um die Startzeit zu verkürzen. Stattdessen versetzt es die Kernel-Sitzung in den Ruhezustand, weshalb Windows 10 nicht heruntergefahren werden kann.

Um das Problem in diesem Fall zu beheben, haben Sie also zwei Möglichkeiten, Ihren Computer in Windows 10/8/7 vollständig herunterzufahren:

Option 1. Verwenden Sie die Umschalttaste

Programm von einem Computer auf einen anderen kopieren

Schritt 1. Klicken Sie auf das Startmenü und klicken Sie auf die Schaltfläche Power.

Schritt 2. Klicken Sie im Startmenü auf 'Herunterfahren' und drücken Sie gleichzeitig die 'Shift'-Taste.

Vollständiges Herunterfahren des Computers über die Ein-/Aus-Taste und die Umschalttaste

Dadurch wird Ihr Computer vollständig ausgeschaltet.

Option 2. Verwenden Sie CMD

Schritt 1. Drücken Sie die Tasten Windows + X, klicken Sie auf 'Suchen' und geben Sie ein cmd im Suchfeld.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 3. Geben Sie den Befehl ein Herunterfahren /s /f /t 0 und drücken Sie die Eingabetaste.

Verwenden Sie cmd, um das vollständige Herunterfahren unter Windows 10 durchzuführen

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, Ihr Computer wird automatisch heruntergefahren.

Methode 3. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus und installieren Sie das neueste Windows 10

Einige Benutzer können Windows 10 während des Updates nicht herunterfahren. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, können Sie die Windows-Problembehandlung ausführen, um Probleme zu beheben, die Sie daran hindern, Windows zu aktualisieren.

#1. Beheben Sie Fehler, die das Herunterfahren von Windows 10 verhindern

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol und wählen Sie 'Suchen', geben Sie ein Fehlerbehebung im Suchfeld.

Schritt 2. Wählen Sie im Ergebnis „Fehlerbehebung“.

Schritt 3. Klicken Sie im Abschnitt 'Einrichten und Ausführen' auf 'Windows Update'.

Schritt 4. Klicken Sie auf „Fehlerbehebung ausführen“.

Fix Windows 10 hat gewonnen

#2. Installieren Sie das neueste Windows 11

Die Installation des neuesten Windows 11 auf Ihrem Computer kann auch dazu beitragen, einige Systemfehler oder unbekannte Fehler zu beheben, die das Herunterfahren Ihres Computers verhindern. Lesen Sie auch: So laden Sie Windows 11 herunter und installieren es .

Methode 4. Starten Sie den Computer aus dem abgesicherten Modus und brechen Sie den automatischen Neustart ab

Wenn Windows 10 nicht heruntergefahren werden kann, wird es jedes Mal neu gestartet, wenn Sie auf Ihrem Computer auf 'Herunterfahren' klicken. Eine andere Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, den automatischen Neustart auf Ihrem Computer zu deaktivieren.

Schritt 1. Drücken Sie kontinuierlich 'F8', bevor das Windows-Logo erscheint.

Schritt 2. Lassen Sie 'F8' los, bis das Bootmenü angezeigt wird, und wählen Sie 'Abgesicherter Modus'.

Schritt 3. Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus und gehen Sie nach dem Start von Windows zur Suche.

Schritt 4. Typ: sysdm.cpl und öffnen Sie sysdm.cpl.

Schritt 5. Klicken Sie unter Start und Wiederherstellung auf „Erweitert“ und „Einstellungen“.

Schritt 6. Deaktivieren Sie „Automatisch neu starten“.

Schritt 7. Klicken Sie auf „OK“ und starten Sie den Computer neu.

Abbrechen automatisch neu starten

Fahren Sie anschließend Ihren PC herunter und prüfen Sie, ob das Problem beim Herunterfahren von Windows 10 weiterhin besteht.

Methode 5. Führen Sie das Windows System File Checker Tool aus

Wenn einige der Windows-Systemdateien auf Ihrem Computer beschädigt sind, werden Sie sicherlich auf Probleme stoßen, wie z. B. „eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt“. Der integrierte Windows-Systemdatei-Checker kann fehlende oder beschädigte Systemdateien für Sie überprüfen und reparieren.

Es kann Ihnen helfen, das Problem „Windows 10 wird nicht heruntergefahren“ zu beheben, und hier sind die Schritte:

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol 'Windows', wählen Sie 'Suchen' und geben Sie ein cmd .

Schritt 2 . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 3. Geben Sie den Befehl ein sfc /scannow .

SFC ausführen

Schritt 4. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, fahren Sie Ihren PC herunter.

Methode 6. BIOS-Einstellungen ändern

Wie bereits erwähnt, kann Ihr Windows 10 aufgrund von BIOS-Problemen nicht heruntergefahren werden, sei es durch falsche Einstellungen oder Beschädigung. Sie können zuerst Ihr BIOS auf die Standardeinstellungen zurücksetzen.

Hier sind die Schritte:

Schritt 1. Erzwingen Sie das Herunterfahren des Computers, indem Sie den Netzschalter drücken.

Schritt 2. Sobald Ihr PC heruntergefahren ist, starten Sie den PC neu und drücken Sie F2/F11/Entf, um das BIOS aufzurufen.

Schritt 3. Gehen Sie zum Abschnitt Boot und wählen Sie oben in der Bootreihenfolge 'The Default' oder 'HDD'.

Schritt 4. Drücken Sie F10 oder klicken Sie auf „Speichern“, um die Änderungen beizubehalten und das BIOS zu verlassen.

BIOS-Einstellung zurücksetzen, Standardfestplatte als Startdiskette festlegen

Schritt 5. Starten Sie Ihren PC neu und fahren Sie ihn herunter.

Danach funktioniert Ihr Computer wieder normal mit einem richtigen Start- und Shutdown-Zustand.

Wenn keine der vorgestellten Methoden das Problem „Windows 10 kann nicht herunterfahren“ lösen hilft, sollten Sie erwägen, das Motherboard Ihres Computers auszutauschen.

Wiederherstellen verlorener Daten während der Reparatur von Windows, das nicht heruntergefahren wird

Wenn der Computer nicht heruntergefahren werden kann, geht dies häufig mit Datenverlust einher. Wenn Sie während oder nach der Behebung von „Windows lässt sich nicht herunterfahren“ Dateien verloren haben, kann die zuverlässige Festplattenwiederherstellungssoftware Data Recovery Wizard helfen.

Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Mit dieser Datenwiederherstellungssoftware können Sie Ihre Daten in nur drei Schritten sicher wiederherstellen:

Schritt 1. Wählen Sie eine zu scannende Partition aus

Starten Sie den JustAnthr Datenwiederherstellungs-Assistenten. Wählen Sie die Partition aus, auf der Sie nach dem Neustart des Computers Daten verloren haben, und klicken Sie dann zum Starten auf die Schaltfläche „Scannen“.

Wählen Sie einen Ort aus und klicken Sie auf Scannen

Schritt 2. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten

Wählen Sie nach Abschluss des Scans die verlorenen Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten. Um bestimmte Dateien zu finden, klicken Sie auf „Filter“ und wählen Sie die Kategorie oder verwenden Sie die Suchleiste. Doppelklicken Sie bei Bedarf auf die Datei, um eine Vorschau des Inhalts anzuzeigen.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Dateien aus

Schritt 3. Stellen Sie die Daten wieder her, die durch den Neustart des Computers verloren gegangen sind

Nachdem Sie die Dateien ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche 'Wiederherstellen' und wählen Sie einen Speicherort auf einem anderen Laufwerk, um die Daten zu speichern.

Verlorene Daten wiederherstellen

Dieses Tool unterstützt nicht nur die allgemeine Wiederherstellung gelöschter Dateien, die Wiederherstellung formatierter Daten und die Wiederherstellung verlorener Dateien, sondern hilft auch, Daten nach einem Absturz des Betriebssystems, einer Neuinstallation des Betriebssystems und mehr wiederherzustellen.

Bonus-Fixes: Ein weiterer Windows 10-Fehler beim Herunterfahren - PC zufällig neu starten oder herunterfahren

„Windows 10 kann nicht heruntergefahren werden“ ist nur eines der Probleme beim Herunterfahren von Windows 10. Ein weiteres häufig auftretendes Problem ist das zufällige Neustarten oder Herunterfahren von Windows. Falls Sie es benötigen, sind die Lösungen für dieses Problem beim Herunterfahren von Windows 10:

Methode 1. Energieoptionen ändern

Dies ist eine auf Effektivität basierende Lösung für das zufällige Neustarten oder Herunterfahren von Windows. Zögern Sie nicht, es auszuprobieren, wenn Sie das Problem beim Herunterfahren von Windows 10 stört.

Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol, wählen Sie 'Suchen' und geben Sie ein Energie . Wählen Sie im Suchergebnis „Power & Sleep-Einstellungen“.

Schritt 2. Gehen Sie zu Einstellungen, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf 'Zusätzliche Energieeinstellungen'.

Schritt 3. Klicken Sie auf 'Planeinstellungen ändern' > 'Erweiterte Energieeinstellungen ändern'.

Schritt 4. Erweitern Sie 'PCI Express' > 'Link State Power Management'.

Schritt 5. Setzen Sie die 'Einstellungen' auf 'Aus'.

(Wenn Sie einen Laptop verwenden, stehen andere Optionen zur Verfügung. Stellen Sie diese ebenfalls auf 'Aus'.)

Problem beim Herunterfahren von Windows 10 beheben - Energieoptionen ändern

Methode 2. Deaktivieren Sie den Ruhezustand

Das Deaktivieren des Ruhezustands ist mit Hilfe von cmd recht einfach. Gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1. Drücken Sie die Tasten Windows + X, klicken Sie auf 'Suchen' und geben Sie ein cmd In der Box.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 3. Eingeben powercfg.exe /hibernate aus und drücken Sie die Eingabetaste.

Deaktivieren Sie den Ruhezustand in CMD

(Dieser Befehl wird verwendet, um den Ruhezustand auf Ihrem Computer zu deaktivieren. Wenn Sie ihn wieder aktivieren möchten, geben Sie powercfg.exe /hibernate on stattdessen.)

Schritt 4. Typ Ausfahrt um die Eingabeaufforderung zu schließen, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Ich hoffe, mindestens einer der obigen Tipps ist hilfreich, um das Problem beim Herunterfahren von Windows 10 zu beheben.

Häufig gestellte Fragen zu Windows 10 wird nicht heruntergefahren oder nicht heruntergefahren

Zusätzlich zu den Lösungen für das Problem, dass Windows nicht heruntergefahren wird, möchten einige Benutzer möglicherweise auch die Ursachen und die Verlangsamung des Herunterfahrens von Windows erfahren. Hier haben wir die Antworten für Sie. Prüfen und finden Sie jetzt die Antwort auf Ihre Frage.

1. Was tun, wenn Windows nicht heruntergefahren wird?

Diese Seite beantwortet diese Frage mit mehr als 6 Lösungen, die Ihnen helfen, das Problem „Windows lässt sich nicht herunterfahren“ loszuwerden.

Sie können versuchen: 1). Schnellstart deaktivieren; zwei).Vollständiges Herunterfahren ausführen; 3). Führen Sie die Windows-Fehlerbehebung aus; 4).Führen Sie die Systemdateiprüfung aus; 5). Booten Sie aus dem abgesicherten Modus; 6). Ändern Sie die BIOS-Einstellungen.

Kehren Sie zum Hauptinhalt dieser Seite zurück, und Sie können eine beliebige Methode anwenden, um Ihren Computer wieder normal herunterzufahren.

2. Warum fährt mein PC oder Laptop nicht herunter?

Die in Windows 8 und höher veröffentlichte Hybrid-Shutdown-Funktion (auch als Fast Startup bekannt) ist der Hauptgrund, warum Windows nicht normal heruntergefahren wird. Es ist auf den meisten Laptops und auf einigen Desktops standardmäßig aktiviert.

Die fehlerhaften CMOS- und BIOS-Einstellungen können auch Probleme beim Starten und Herunterfahren verursachen.

3. Warum dauert das Herunterfahren von Windows 10 so lange?

Sie können Windows kennenlernen, dauert ewig oder Windows lässt sich nicht herunterfahren Problem, wenn Sie vergessen, alle laufenden Programme und Dateien auf Ihrem Computer zu schließen.

Die folgenden Probleme können das Herunterfahren von Windows ebenfalls verlangsamen:

  1. 1). Softwareprobleme - Wenn viele Programme geschlossen werden müssen, dauert es eine Weile, bis der Computer sie nacheinander schließt, bevor er herunterfährt.
  2. 2). Prozessprobleme - Windows muss alle laufenden Prozesse schließen, bevor es vollständig heruntergefahren wird. Je mehr Prozesse auf Ihrem Computer ausgeführt werden, desto langsamer wird der Computer heruntergefahren.
  3. 3). Betriebssystem- oder Treiberprobleme - Wenn das Windows-Betriebssystem oder der Treiber veraltet ist, wird der Computer beim Starten oder Herunterfahren langsamer.
  4. 4). Probleme mit lokalen Diensten - Wenn Sie viele lokale Dienste auf Ihrem Computer aktiviert haben, dauert es auch einige Zeit, die Dienste zu schließen, bevor Windows heruntergefahren wird.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So beheben Sie das System kann die angegebene Datei nicht finden
So beheben Sie das System kann die angegebene Datei nicht finden
In diesem Artikel stehen effektive Lösungen zur Behebung des Fehlers System kann die angegebene Datei nicht finden. Wenn Sie mit dem Fehler 'Das System kann die angegebene Datei nicht finden' konfrontiert werden, zögern Sie nicht, dieses Tutorial zu lesen, um die geeignete Lösung zu finden.
So nehmen Sie Spielaudio unter Windows 10/Mac auf
So nehmen Sie Spielaudio unter Windows 10/Mac auf
Das Aufnehmen von Spiel und Audio als Video auf YouTube ist zu einer beliebten Videoidee geworden. Wissen Sie, wie Sie Spiele und Audio auf Ihrem PC aufzeichnen? Auf dieser Seite zeige ich Ihnen die besten drei Bildschirmrekorder für Windows und Mac.
2021 Magic Wester Digital (WD) Partition Manager Software Kostenloser Download
2021 Magic Wester Digital (WD) Partition Manager Software Kostenloser Download
Wissen Sie, wie man Western Digital-Festplatten in Windows 10/8/7 richtig partitioniert? Hier steht das Magic Wester Digital Partitionstool Partiiton Master zur Verfügung, mit dem Sie Partitionen auf allen WD HDDs, SSDs und externen Festplatten problemlos erstellen, skalieren, verschieben und konvertieren können.
So stellen Sie Windows 11-Partitionen wieder her [Gelöst]
So stellen Sie Windows 11-Partitionen wieder her [Gelöst]
Haben Sie Ihre Windows 11-Partition versehentlich gelöscht? Wenn ja, hilft Ihnen diese Anleitung beim Wiederherstellen. Mit der richtigen Software können Sie alle verlorenen Partitionsdaten wiederherstellen und die Partition wiederherstellen. Lesen Sie unsere ultimative Anleitung zum Wiederherstellen der Windows 11-Partition.
Reparatur fehlerhafter Sektoren: So beheben Sie fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte in Windows 10/8/7
Reparatur fehlerhafter Sektoren: So beheben Sie fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte in Windows 10/8/7
Was ist der beste Weg, um fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte in Windows 10/8/7 zu reparieren oder zu reparieren? Diese Seite bietet Ihnen die besten Lösungen, um das Problem mit fehlerhaften Sektoren zu beheben, und zeigt Ihnen, wie Sie eine Festplatte durch fehlerhafte Sektoren ersetzen.
3 Möglichkeiten, einen ungültigen B-Tree-Knotengrößenfehler zu beheben und Daten wiederherzustellen
3 Möglichkeiten, einen ungültigen B-Tree-Knotengrößenfehler zu beheben und Daten wiederherzustellen
Nehmen Sie die 3 vorgeschlagenen Möglichkeiten, um einen ungültigen b-tree-Knotengrößenfehler auf Festplatten auf einem Mac zu beheben, und verwenden Sie den JustAnthr Data Recovery Wizard for Mac, um unzugängliche Daten auf einer Mac-Festplatte wiederherzustellen, die einen ungültigen b-tree-Knotengrößenfehler sendet.
Wie kann ich verlorene MRW-Dateien in jeder Hinsicht retten?
Wie kann ich verlorene MRW-Dateien in jeder Hinsicht retten?
Wann immer Ihre Bilddateien, einschließlich PNG, JPG, JPEG, GIF, SVG, MRW usw., zu RAW werden, können Sie sie mit dem JustAnthr Data Recovery Wizard wiederherstellen. Diese RAW-Wiederherstellungssoftware kann Daten von jedem Speichermedium wie einem Flash-Laufwerk, einer externen Festplatte, einem USB-Stick usw. wiederherstellen.