Haupt Artikel Wird beim Formatieren eines Laufwerks alles gelöscht? Antwort: Nein!

Wird beim Formatieren eines Laufwerks alles gelöscht? Antwort: Nein!

    Frage: Wird beim Formatieren eines Laufwerks alles gelöscht? Ja oder Nein? Antwort: Nein!

Das Formatieren wird als normale Methode zum Bereinigen oder Leeren eines Speichergeräts wie einer Festplatte oder eines USB-Flash-Laufwerks in Windows-Computern angesehen. Wird beim Formatieren eines Laufwerks jedoch alles gelöscht? Die Antwort ist nein!

Auf dieser Seite erfahren Sie:
1. Was bewirkt das Formatieren eines Laufwerks?
2. Ist Formatieren dasselbe wie Löschen? Welches sollte ich wählen.
3. So formatieren Sie eine Festplatte ohne Datenverlust
4. Wie lösche ich eine Festplatte? Alles auf der Festplatte löschen
5. So stellen Sie Dateien nach dem Formatieren oder Löschen der Festplatte wieder her

Was bewirkt das Formatieren eines Laufwerks?

Was passiert also, wenn ich ein Laufwerk formatiere? Einige von Ihnen haben vielleicht die gleichen Zweifel. Hier erfahren Sie die Antwort.

Formatieren ist ein Prozess, der Ihre Festplatte, externe Festplatte, USB, SD-Karte usw., Speichergeräte für eine bestimmte Verwendung vorbereitet, indem Sie den Windows-Datei-Explorer oder die Datenträgerverwaltung oder den Formatierungsbefehl verwenden.

Was macht die Formatierung mit einem Laufwerk? Hör zu:

Was ist System und komprimierter Speicher?
  • Löschen aller gespeicherten Daten.
  • Zurücksetzen des Dateisystems - auf NTFS, FAT32 usw.
  • Entfernen einiger Malware, Viren und Spyware vom Ziellaufwerk.

Laut den Datenwiederherstellungsexperten von JustAnthr werden beim Formatieren keine Dateien gelöscht, sondern alles auf einer Festplatte gelöscht, was die Wiederherstellung formatierter Dateien noch schwieriger macht als die Wiederherstellung gelöschter Dateien. Glücklicherweise kann eine professionelle Datenwiederherstellungssoftware dabei helfen, das Format rückgängig zu machen.

Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Ist Formatieren dasselbe wie Wischen? Welches sollte ich wählen?

Was ist also der Unterschied zwischen dem Formatieren einer Diskette und dem Löschen einer Festplatte? Sehen Sie sich hier die Vergleichstabelle an:

Vergleich Formatieren (Schnellformat) Wischen
Ausmaß des Datenschadens Daten löschen Daten dauerhaft löschen
Arbeitslogik Dateisystemstruktur neu generieren, Dateisystem zurücksetzen, Datenträger als beschreibbar markieren. Löschen Sie alle Daten vollständig, überschreiben oder löschen Sie jeden Teil des Laufwerks
Möglichkeit der Datenwiederherstellung ja Nein

Anhand der Vergleichstabelle können Sie erkennen, dass die Formatierung ein schneller Vorgang ist, um eine Festplatte zu leeren und das Dateisystem zurückzusetzen. Während das Löschen eine vollständige Möglichkeit ist, die gesamte Festplatte zu bereinigen, werden alle Dateien gelöscht.

Wann Formatieren oder Wischen verwenden? Hier ist die Empfehlung der JustAnthr-Redaktion:

  • Um schnell eine Festplatte, einen externen USB-Stick oder eine SD-Karte zu leeren und alles zu löschen, sollten Sie die Formatierung verwenden.
  • Um eine Festplatte oder einen Computer für die neue Verwendung oder den Verkauf zu löschen, sollten Sie das Löschen verwenden.
Wichtig
Da sowohl das Formatieren als auch das Löschen aller Dateiverluste zu Problemen führt, ist es wichtig, dass Sie im Voraus eine Sicherungskopie wichtiger Festplattendaten erstellen. Andernfalls müssen Sie sich an zuverlässig wenden Datenwiederherstellungssoftware formatieren für Hilfe.

So formatieren Sie eine Festplatte und löschen alles

Vielleicht möchten Sie wissen, wie Sie eine Festplatte schnell formatieren, oder alles auf deinem Computer löschen . Hier ist eine kurze Anleitung, die Sie befolgen können, um eine Festplattenpartition in Windows 10 mit dem Datei-Explorer zu formatieren:

Schritt 1. Drücken Sie 'Windows-Taste + E', um den Windows-Datei-Explorer zu öffnen.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zielfestplattenpartition und wählen Sie „Formatieren“.

Schritt 3. Stellen Sie im Formatfenster das Dateisystem als NTFS für die Festplatte ein.

Schritt 4. Aktivieren Sie „Schnellformatierung“ und klicken Sie auf „Start“.

Formatieren einer Festplatte mit dem Datei-Explorer

Schritt 5. Wenn die Formatierung komplex ist, klicken Sie zum Beenden auf 'OK'.

Wenn Sie es vorziehen, eine ganze Festplatte auf Ihrem Computer zu formatieren, wiederholen Sie den Vorgang, um alle Partitionen auf Ihrer Festplatte zu formatieren. Weitere Möglichkeiten finden Sie unter [5+ Möglichkeiten] So formatieren Sie die Festplatte in Windows 10 .

Beachten Sie, dass Sie können ein System-C-Laufwerk nicht direkt mit der oben beschriebenen Methode formatieren, da Windows dies nicht zulässt. Wenn Sie dieses Bedürfnis haben, folgen Sie, um zu sehen: So formatieren Sie Laufwerk C .

Wenn Sie die Dateien vor der Formatierung nicht sichern können, haben wir eine Formatwiederherstellungslösung am Ende dieser Seite aufgeführt, um Ihnen aus dem Dilemma des Dateiverlusts zu helfen.

So wischen Sie die Festplatte ab und löschen alles auf einer Festplatte

Beachten Sie, dass Windows es Ihnen nicht zulässt, ein ganzes Betriebssystem oder eine Datenfestplatte zu löschen oder zu löschen, was zu schwerwiegenden Dateiverlusten oder Problemen beim Nichtstarten des Betriebssystems führen kann. Wenn Sie jedoch eine ganze Festplatte bereinigen, alles löschen müssen, um den Computer oder eine Festplatte zu verkaufen oder eine Festplatte für eine neue Verwendung zurückzusetzen, benötigen Sie eine zuverlässige Möglichkeit, das Laufwerk zu löschen.

So reparieren Sie eine beschädigte SD-Karte in Android

Das Löschen einer Festplatte kann niemals alleine durchgeführt werden. Hier kann JustAnthr Partition Master mit seiner Wipe-Funktion helfen. Notiz: Gelöschte Festplattendaten können nicht wiederhergestellt werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alle wichtigen Dateien gesichert haben.

Sehen Sie, wie Sie eine Festplatte mit wenigen Klicks vollständig löschen:

Wir haben zwei Optionen für Sie festgelegt, um Daten zu löschen. Wählen Sie die gewünschte aus.

Option 1. Partition löschen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, von der Sie Daten löschen möchten, und wählen Sie „Daten löschen“.
  • Stellen Sie im neuen Fenster die Zeit ein, für die Sie Ihre Partition löschen möchten, und klicken Sie dann auf 'OK'.
  • Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Operation ausführen“, überprüfen Sie die Änderungen und klicken Sie dann auf „Übernehmen“.

Option 2. Datenträger löschen

  • Wählen Sie die Festplatte/SSD aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um 'Daten löschen' auszuwählen.
  • Legen Sie fest, wie oft Daten gelöscht werden sollen. (Sie können höchstens 10 einstellen.) Klicken Sie dann auf 'OK'.
  • Überprüfen Sie die Nachricht. Klicken Sie dann auf 'OK'.
  • Klicken Sie auf „Vorgang ausführen“ und dann auf „Übernehmen“.

So stellen Sie Dateien nach dem Formatieren oder Löschen der Festplatte wieder her [2 Möglichkeiten]

Wie kann man also Dateien nach dem Formatieren oder Löschen einer Festplatte wiederherstellen? Hier haben Sie zwei Möglichkeiten:

#1. Wiederherstellen formatierter oder gelöschter Daten aus dem Backup

  1. 1. Schließen Sie die Datensicherungsdiskette an Ihren Computer an.
  2. 2. Öffnen Sie den Dateiordner und suchen Sie die formatierten oder gelöschten Daten aus dem Backup.
  3. 3. Kopieren und speichern Sie die Dateien zurück auf Ihre Festplatte.

Beachten Sie, dass Sie mit der nächsten Methode fortfahren, wenn Sie keine erweiterte Sicherung der formatierten oder gelöschten Daten haben.

#2. Wiederherstellen formatierter Dateien mit Datenwiederherstellungssoftware

Wenn Sie eine Festplatte ohne eine Sicherung der verlorenen Dateien formatiert oder gelöscht haben, verwenden Sie die Festplatte nicht mehr. Wenden Sie sich an eine professionelle Datenwiederherstellungssoftware, um Hilfe zu erhalten.

Hier findet JustAnthr Data Recovery Wizard mit seinen schnellen und erweiterten Scan-Modi gründlich alle verlorenen Dateien auf Ihrem Laufwerk.

Windows-Updates suchen für immer nach Updates
Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wiederherstellen von Dateien nach der Formatierung:

Notiz: Um eine hohe Wahrscheinlichkeit der Datenwiederherstellung zu gewährleisten, installieren Sie die JustAnthr-Datenwiederherstellungssoftware auf einer anderen Festplatte anstelle der formatierten Festplatte.

Schritt 1. Wählen Sie die formatierte Festplatte

Wählen Sie die Festplattenpartition, die Sie versehentlich formatiert haben, und klicken Sie auf „Scannen“.

Wählen Sie eine Partition aus und klicken Sie auf Scannen

Schritt 2. Gewünschte Dateien auswählen

Nach dem Scanvorgang können Sie auf „Filtern“ klicken, um einen bestimmten Dateityp zu filtern, um die gewünschten Dateien schnell zu finden. Verwenden Sie dann „Andere verlorene Dateien“ oder „Originalname der verlorenen Dateien“, „Tags“ usw. im linken Bereich, um Ihre Dateien zu finden.

Dateien auswählen

Schritt 3. Dateien an einem sicheren Ort wiederherstellen

Wählen Sie die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Wählen Sie einen neuen Speicherort für die Dateien und klicken Sie auf „OK“.

Dateien wiederherstellen

Formatieren löscht keine Festplattendaten, verursacht aber Dateiverlust, Datensicherung vor dem Formatieren

Auf dieser Seite haben wir die Frage „Wird durch die Formatierung alles auf einem Laufwerk gelöscht“ beantwortet und die Antwort lautet NEIN.

Wir haben auch den Unterschied zwischen Formatieren und Löschen einer Festplatte erklärt. Wann also sollte man eine Festplatte formatieren oder löschen?

Hier ist unser Vorschlag von JustAnthr Software:

  1. 1. Um schnell eine Festplatte zum Speichern von Daten oder zur neuen Verwendung einzurichten, z. B. zum Ändern des Festplattendateisystems, versuchen Sie es mit der Formatierung.
  2. 2. Um einen Computer vollständig zu bereinigen oder eine zum Verkauf stehende Diskette zurückzusetzen, ist das Löschen der Diskette sicherer.

Denken Sie auch daran, zuerst alle Ihre wichtigen Dateien zu sichern. Wenn Sie das Backup nicht erstellen konnten, kann der JustAnthr Data Recovery Wizard Ihre letzte Chance sein.

Download für Win Wiederherstellungsrate 99,7% Für Mac herunterladen Trustpilot-Bewertung 4.4

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Kostenlose iPhone Musikübertragungssoftware MobiMover
Kostenlose iPhone Musikübertragungssoftware MobiMover
Wenn Sie Musik von Ihrem iPhone auf einen Computer oder umgekehrt übertragen müssen, ist das kostenlose iPhone-Musikübertragungstool von JustAnthr eine gute Wahl für Sie. Neben der Musikübertragung werden auch andere Dateitypen unterstützt. Lesen Sie weiter, um weitere Details zu erfahren.
So entsperren Sie das iPhone mit einem kaputten Bildschirm
So entsperren Sie das iPhone mit einem kaputten Bildschirm
Wenn Sie nach Lösungen suchen, um das iPhone mit einem kaputten Bildschirm zu entsperren, zeigt Ihnen diese Anleitung mehrere einfache und schnelle Lösungen, um wieder auf Ihr Gerät zuzugreifen. Lesen Sie weiter und gehen Sie sie durch.
HP Laptop Slow Startup Fixes für HP Laptop, der ewig braucht, um neu zu starten
HP Laptop Slow Startup Fixes für HP Laptop, der ewig braucht, um neu zu starten
Ihr HP Desktop/Laptop fährt während der Anmeldung unglaublich langsam hoch, insbesondere nach dem neuesten Windows 10-Update. Nehmen Sie es einfach. Holen Sie sich hier die Profi-Tipps und Sie können den Prozess hoffentlich beschleunigen und die Systemleistung in HP-Computern wie Envy 13/15/17, Pavilion 15/17, Spectre und Stream Notebook mit Windows 10/8.1/8/7 . verbessern .
So übertragen Sie Fotos vom PC auf das iPhone ohne iTunes auf 6 Arten
So übertragen Sie Fotos vom PC auf das iPhone ohne iTunes auf 6 Arten
In diesem Handbuch lernen Sie sechs einfache Möglichkeiten kennen, um Fotos ohne iTunes über ein schnelles Fotoübertragungstool, einen Datei-Explorer, iCloud oder andere Cloud-Dienste wie Google Fotos, OneDrive oder Dropbox vom PC auf das iPhone zu übertragen.
SSD-Wartung: Tipps zur Aufrechterhaltung der Leistung und zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer SSD
SSD-Wartung: Tipps zur Aufrechterhaltung der Leistung und zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer SSD
Sorgen Sie dafür, dass Ihre SSD über Jahre hinweg mit Spitzenleistung läuft. Hier sind die notwendigen Schritte, die Sie unternehmen können, um die Leistung Ihrer SSD zu verbessern und ihre Lebensdauer zu verlängern.
JustAnthr MobiSaver
JustAnthr MobiSaver
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Android-Daten auf dem PC sichern, bevor Sie auf Android 6.0 aktualisieren. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie keine effektive Lösung mehr haben, um Ihre Android-Telefondaten auf den PC zu übertragen.
Drei einfache Möglichkeiten zum Ausdrucken von Textnachrichten vom iPhone
Drei einfache Möglichkeiten zum Ausdrucken von Textnachrichten vom iPhone
Suchen Sie nach Möglichkeiten, iPhone-Textnachrichten auf einem Computer zu drucken? iPhone-Textnachrichten können wichtige Informationen enthalten, die Sie als Backup ausdrucken möchten. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie Textnachrichten vom iPhone ausdrucken.